Achtung, heiß!: 24 Fakten zum Thema Hitze

Fakten zum Thema Hitze
24 Fakten zum Thema Hitze

Während Ihnen diesen Sommer der Schweiß den Rücken runterläuft, präsentieren wir Ihnen eiskalt diese 24 Fakten zum Thema Hitze

  • Anteil Männer, die bei großer Hitze nachts nicht schlafen können: 3 von 10
  • Prozent der Kerle, denen der Sommer gar nicht heiß genug sein kann: 6
  • Die 3 heißesten Wüsten der Welt (gemessene Höchsttemperatur) 1. Dasht-e Lut (Iran) 70,7 Grad
    2. Libysche Wüste 57,8 Grad
    3. Death Valley (USA) 56,7 Grad
  • Prozent der Kerle, die bei Hitze viel weniger Lust auf ihren Job haben: 76
  • Anteil der Kerle, die sogar bei starker Hitze kein Eis essen möchten: 1 von 10
  • Erfrischung, die sich Männer (55 %) im Urlaub aus der Minibar gönnen: 1 von 10
  • Erfrischung, die sich Frauen (42 %) als Erstes aus der Minibar holen: Wasser
  • Die ideale Temperatur im Auto. Wird es wärmer, sinkt die körperliche Leistungsfähigkeit des Autofahrers rapide: weniger als 24 Grad
  • Körpertemperatur, die ein Zeichen für einen Hitzschlag sein kann: ab 40 Grad
  • Temperatur des heißesten Ortes (der innere Kern der Sonne): 15600000 °C
  • Hitzefrei kann es geben, wenn die Lufttemperatur in Arbeitsräumen 26 Grad überschreitet
  • Die heißesten Tage eines Jahres in der Zeit vom 23. Juli bis 23. August werden umgangssprachlich bezeichnet als Hundstage
  • Gradzahl, um die die Temperatur an der Fingerkuppe beim Rauchen fällt: 1 bis 2
  • Faktor, um den ein Blitz heißer ist als die Sonne auf ihrer Oberfläche: 6
  • Michaela hieß das Hoch, das Europa 2003 eine beispiellose Hitzewelle bescherte. Der volkswirtschaftliche Schaden betrug geschätzte 13 Milliarden Dollar
  • Mikroorganismen, die sich sogar bei 113 Grad wohlfühlen: Hyperthermophile
  • Anzahl der Schweißdrüsen im Körper eines Menschen: 2 bis 4 Mio.
  • Liter Schweiß, die unser Körper im Durchschnitt täglich produziert: 1 bis 2
  • 40,2 Grad ist die in deutschland bisher höchste gemessene Temperatur
  • Absoluter Nullpunkt, die tiefste theoretisch mögliche Temperatur: –273,15
  • Prozent der Saunagänger, die auch im Sommer Aufgüsse mögen: 70
  • Gradzahl, um die es ohne den natürlichen Treibhaus­effekt kälter wäre: 33
Seite 7 von 13

Sponsored SectionAnzeige