Leise verführen: 4 Tipps für ruhigen Sex

Vier Tipps für ruhigen Sex
Lassen Sie Musik im Hintergrund laufen, das überspielt ihr Stöhnen

Allein mit Ihrer Freundin – und den lauschenden Schwiegereltern nebenan. So kriegen Sie die leise Nummer hin

  • Bewährtes Mittel: Fellatio! Ihre Freundin hat den Mund voll und Sie beißen auf die Lippen. Schon herrscht Ruhe!
  • Das Quietschen der Matratze überspielen Sie mit gedämpfter Musik, in der der Gesang – etwa von einer Frauenstimme – vorkommt. Stimmen Sie Ihre Bewegungen auf den Rhythmus des Basses ein
  • Wenn sich Ihre Freundin auf den Bauch legt, wird Ihr Stöhnen von der Matratze gedämpft. Zur Not kann sie auch in ein Kissen beißen, oder Sie tragen das Liebesspiel unter der Decke aus
  • Das Bett von der Wand rücken, damit bei Ihren schwungvollen Bewegungen nicht das Haus vibriert

In unserer Sex-Mediashow finden Sie 50 heiße Tricks. Im Orgasmus-Dossier gibt's Tipps für das weibliche Vergnügen und wie Ihre Beziehung harmonisch bleibt, lesen Sie hier.

Sponsored SectionAnzeige