Fettverbrennung vs. Verdauung: Abnehmen durch Leinöl?

Frage: Stimmt es, dass man mit Leinöl tatsächlich abnehmen kann oder ist das Humbug?
Thomas Gabeli, Stutensee
Leinöl fördert die Verdauung
Das Öl, das aus Leinsamen gewonnen wird, ist reich an essentiellen Fettsäuren

Unsere Antwort:

"Dass durch Leinöl die Fettverbrennung stimuliert werden soll, ist nicht wissenschaftlich belegt. Es fördert jedoch die Verdauung. Davon abgesehen ist das Öl aus Leinsamen sehr gesund, da es reichlich essentielle Fettsäuren enthält", sagt Dr. Susanne Schelosky vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Potsdam.

Die Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren wirken außerdem vorbeugend gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Übrigens: Wer seinem Körper mehr Fett zuführt, sollte das auch gleich wieder verbrennen. Sonst wandert die zugeführte Energie nämlich in Ihre Fettspeicher.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige