Cover-Model-Contest 2016: Alle Kandidaten im Überblick

Benjamin, 28 Jahre
1 / 190 | Benjamin, 28 Jahre

Respekt, Männer! Auch dieses Jahr waren unsere Bewerber beim Cover-Model-Contest richtig starke Typen. Sehen Sie hier die 189 Kandidaten in einer Galerie

Benjamin

Selbständiger freier Handelsvertreter aus Oer-Erkenschwick

Warum ich Cover-Model werden sollte:
Ich habe schon immer die Männer bewundert, die das Cover zierten, jedoch kam es für mich nie in Frage oder schien eher abwegig, da ich bis vor 5 Jahren noch im völlig falschen Körper steckte. Ich wurde als Mädchen geboren, habe mich allerdings nie so gefühlt.

Dennis, 26 Jahre
2 / 190 | Dennis, 26 Jahre

Dennis

Im öffentlichen Dienst, aus Berlin

Warum ich mich beworben habe:
Ich lese bereits seit einigen Jahren die Zeitschrift Men´s Health und habe immer die Männer bewundert, die es auf das Cover geschafft haben. Mehr und mehr interessierte ich mich für den Kraftsport, u.a. durch die Motivation der anderen Personen, über die in der Men's Health berichtet wurde, ihre Entwicklungen und Fortschritte und die Tipps und Tricks bei der Ernährung.

Maximilian, 27 Jahre
3 / 190 | Maximilian, 27 Jahre

Maximilian

Student aus Frankfurt am Main

Warum ich mich beworben habe:
Als ich mit dem Fitness-Training begann, war es noch ein reines Ergängzungstraining zum Basketball, jedoch erkannte ich schnell die Vorteile vom Fitness-Sport: Du alleine bestimmst über deinen Erfolg.

4 / 190 | Georg, 21 Jahre

Georg

Lohnsachbearbeiter aus Toblach

Warum ich mich beworben habe:
Ich lese seit einigen Jahre die Zeitschrift und ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen, die ich auch gerne meistere. Als Cover-Model abgelichtet zu werden wäre ein großer Erfolg für mich.

5 / 190 | Moritz, 19 Jahre

Moritz

Industriemechaniker Azubi aus Kemmern

Warum ich mich beworben habe:
Als ich etwa 10 Jahre alt war, sah ich in der Tankstelle ein Men's Health-Magazin und dachte mir sofort, wie toll es wäre, wenn ich einmal groß bin, auch auf dieser Zeitschrift abgebildet zu sein.

6 / 190 | Krasimir, 17 Jahre

Krasimir

Fachoberschüler aus Langen

Warum ich mich beworben habe:
Auf dem Cover von Men's Health zu sein ist der Traum jedes Sportlers, der sich fleißig mit Fitness beschäftigt, da ihr das größte und bekannteste Sport- und Fitness-Magazin seid. Ich bewerbe mich bei nicht nur, weil das mein größter Traum ist, ich bewerbe mich bei ihnen, weil ich Gelegenheit sehe, mit Menschen über Sport zu reden und diesen im Bereich Sport zu helfen. Dank Men's Health habe ich sehr große Fortschritte innerhalb der letzten Jahre gemacht und werde natürlich so weitermachen.

7 / 190 | Samed, 26 Jahre

Samed

Gesundheits- und Krankenpfleger aus Bünde

Warum ich mich beworben habe:
Ich denke, dass mein Gesamtpaket es mir erlaubt, mich als Cover-Model zu bewerben. Meine große Leidenschaft Fitness-Sport den Leuten einfach näher zu bringen und das Resultat zu präsentieren, wäre meine absolute Intention.

8 / 190 | Thomas, 31 Jahre

Thomas

Laborant aus Röthenbach

Warum ich mich beworben habe:
Um allen, aber vorallem mir selbst zu beweisen, dass mit harter Arbeit, Willensstärke und eisener Disziplin alles möglich ist.

9 / 190 | Alexander, 23 Jahre

Alexander

Student aus Ulm

Warum ich mich beworben habe:
Weil es einfach saugeil wäre, zu gewinnen. Ich kaufe mir gern Men's Health am Kiosk, finde die Tipps zu Ernährung, zum Training und darüber hinaus einfach spannend und übernehme die Inhalte auch teils in mein eigenes Programm. Es würde mir schon gefallen, dann mal an den Kiosk zu laufen und mich auf auf der ersten Seite zu sehen. Ich will es auf jeden Fall probiert haben, denn so eine Chance tut sich nicht oft auf.

10 / 190 | Rondagh, 33 Jahre

Rondagh

Trainer aus München

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich als Personal Trainer so richtig durchstarten möchte.

11 / 190 | Tibor, 24 Jahre

Tibor

Versicherungskaufmann aus Wien

Warum ich mich beworben habe:
Der Men´s Health Cover-Model-Contest war bzw. ist für mich DER Ansporn in meinem nahezu täglichen Fitness-Training. Speziell an Tagen, an denen es mir schwerer fällt mich zu motivieren ins Fitnessstudio zu gehen.
Der Cover-Model-Contest und das Men´s Health Magazin sind auch die Hauptgründe gewesen, meine Ernährung umzustellen.
Für mich wäre es einfach ein Traum, wenn sich dies nun lohnen würde und ich Men´s Health Cover-Model werden würde.

12 / 190 | Dustin, 24 Jahre

Dustin

Sport- und Fitnesstrainer aus Dortmund

Warum ich mich beworben habe:
Ich lese schon sehr lange Men`s Health und durch das Magazin bin ich auch erst zu meinem Beruf und zum Fitness-Training gekommen. Durch die hilfreichen Tipps und Tricks, habe ich immer mehr Interesse entwickelt und schließlich habe ich mich dazu entschieden, Fitness-Trainer zu werden.
Außerdem lasse ich mich sehr gerne fotografieren und mag das Modeln sehr.

13 / 190 | Daniel, 33 Jahre

Daniel

Rettungssanitäter aus Leinefelde

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich möchte auf das Men`s Health Cover, weil ich 2009 als völlig pummelige und übergewichtige Person (über 100 Kg) mit intensivem Training begonnen habe und seitdem meine persönlichen Ziele erreicht und verwirklicht habe. Die Chance auf das Cover zu kommen, ist dabei ein weiterer Motivationsschub der mich noch mehr motiviert hat, hart an der Verwirklichung meiner Ziele zu arbeiten.

14 / 190 | Fatih, 30 Jahre

Fatih

Industriemechaniker aus Dillingen

Warum ich mich beworben habe:
Jedes mal wenn ich die neue Ausgabe in der Hand halte, träume ich davon einmal in meinem Leben auf dem Cover zu erscheinen. Dieses Bild habe ich jedesmal unbewusst während des Trainings. Ich kann behaupten dass ich mich darauf fokussiere, mich dadurch selbst pushe und motiviere. So ergeben sich hervorragende Resultate am Ende des Trainings.

15 / 190 | Issam, 23 Jahre

Issam

Student aus Freiburg

Warum ich mich beworben habe:
Weil Fitness eine der wichtigsten Rollen in meinem Leben spielt und ich es liebe meinen Körper Tag für Tag zu verbessern, damit er die Perfektion ergelangt. Und ich möchte damit auch Leute auf der ganzen Welt motivieren, ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

16 / 190 | Koffi, 21 Jahre

Koffi

Student aus Krefeld

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin seit Jahren Leser des Men's Health Magazins und interessiere mich sehr für die dort aufgegriffenen Themen. Meiner Meinung nach würde ich den Stil der Zeitschrift sehr gut repräsentieren können. Ich möchte der Welt zeigen und beweisen, dass jeder von uns, ohne Ausnahme, zu seinem Traumkörper kommen kann – so wie ich es auch geschafft habe! Das Coverbild fällt jedem – ob Leser oder nicht – direkt ins Auge und ist für mich eine Motivation, körperlich fit zu bleiben.

17 / 190 | Alain, 29 Jahre

Alain

Personal Trainer aus Bremgarten

Warum ich mich beworben habe:
Mich auf dem Cover präsentieren zu dürfen wäre für mich ein Traum, weil ich das Magazin seit 5 Jahren kaufe. Weil es das einzig richtig coole Männermagazin ist. Weil es für sauberen Sport, gesunde Ernährung, Fitness und Lifestyle steht. Weil die Stories der Cover Models stets am interessantesten sind. Weil mir als Personal Trainer das Magazin stets News und Know How im Bereich Sport und Ernährung bietet sowie mir monatlich neue Inputs liefert. Weil ich als Personal Trainer andere Leute inspirieren will. Weil ich anderen Menschen durch diese Inspiration helfen kann, ihr Leben zu verbessern. Weil mir letztgenanntes am Wichtigsten ist.

18 / 190 | André, 36 Jahre

André

Fitness-Trainer aus Limburgerhof

Warum ich mich beworben habe:
Weil einmal aufs Cover zu kommen der Traum von jedem Fitness-Begeisterten ist.

19 / 190 | Andreas, 25 Jahre

Andreas

Student aus Achim

Warum ich mich beworben habe:
Seit ich als Jugendlicher mit dem Krafttraining begonnen habe, las ich regelmäßig die Men's Health und nahm mir stets die Cover-Models zum Vorbild und Anreiz für mein Training. Heute bin ich stolz, dieses Ziel erreicht zu haben. Die Gelegenheit, meine derzeitige Form selbst auf eurem Cover zu präsentieren, würde für mich einen zusätzlich Lohn führ mein diszipliniertes Training und die Erfüllung meines Jugendtraums bedeuten.

20 / 190 | Christian, 25 Jahre

Christian

Elektromeister aus Hamburg

Warum ich mich beworben habe:
Die Arbeit, die ich in den Körper gesteckt habe, möchte ich gerne und mit Stolz zeigen – dafür bietet sich die Men’s Health natürlich an. Zudem möchte ich andere inspirieren und ermutigen, durch Initiative und Disziplin die eigenen Ziele zu erreichen. Nichts fühlt sich so gut an seinen Körper nach den eigenen Idealvorstellungen zu formen.

21 / 190 | Joe, 24 Jahre

Joe

Elektroniker aus Salzgitter

Warum ich mich beworben habe:
Jedes Ziel, sich gesundheitlich und körperlich zu verändern, ist realistisch. Mit ein bisschen Disziplin, dem richtigen Trainingsplan und einer gesunden Ernährung kann man grosse Fortschritte erzielen. Die benötigte Motivation ist bereits mit der Chance Cover-Model zu werden gegeben.

22 / 190 | Manuel, 25 Jahre

Manuel

Beamter aus Kaufbeuren

Warum ich mich beworben habe:
Ich betreibe seit einigen Jahren Fitness-Sport. Es ist für mich faszinierend, wie man mit dem richtigen Training, sowie der Ernährung den Körper positiv verändern kann. Mir macht es Freude, andere Menschen zum Sport zu motivieren und selbst diese Freude daran vermitteln und ausstrahlen kann.

23 / 190 | Sebastian, 21 Jahre

Sebastian

Schüler aus Söchtenau

Warum ich mich beworben habe:
Just for Fun

24 / 190 | Mauro, 28 Jahre

Mauro

Business Process Manager aus Chur

Warum ich mich beworben habe:
Ich liebe Men's Health. 
Seit ich mit dem intensiven Sport vor ein paar Jahren begonnen habe, hat mich Men's Health immer begleitet. Es ist ein ideal, um immer wieder neuen Input für ein ideales vielseitiges Training zu erhalten. Ich bin ein sportlicher, junger, intelligenter, erfolgreicher Mann, welcher trotz intensivem Arbeitsalltag immer Zeit für Sport findet und dies als idealen Ausgleich nutzt. Sport bereichert mein Leben und hilft mir dabei, meinen anspruchsvollen Arbeitsalltag zu absolvieren.

25 / 190 | Stephan, 27 Jahre

Stephan

Maschinbau-Techniker aus Erfurt

Warum ich mich beworben habe:
Mein Motto ist: „Streben nach Erfolg". Beruflich, privat wie auch sportlich – letzteres mehrmals die Woche. Ich liebe es meinen Körper an seine physischen und mentalen Grenzen zu bringen, denn ein effektives Training beginnt im Kopf. Nur wenn du dich absolut auf den zu trainierenden Muskel fokussieren kannst, sind dir die Erfolge sicher. Deshalb will ich meine bislang erzielten Erfolge mit den Lesern teilen.

26 / 190 | Urs, 27 Jahre

Urs

Student aus Bovenden OT Spanbeck

Warum ich mich beworben habe:
Sport ist ein Hauptbestandteil meines Lebens. Ich bin körperlich – besonders muskulär – in guter Form. Das Cover des größten deutschen Männer-Fitness-Magazins zu schmücken wäre eine tolle Erinnerung, eine Ehre und ein Erfolg, worauf ich später einmal stolz zurückblicken kann. Andere Menschen zu inspirieren ist mir eine große Freude!

27 / 190 | Daniel, 25 Jahre

Daniel

Auszubildender aus Mönchengladbach

Warum ich mich beworben habe:
Seit meiner Pubertät bis in die frühen Zwanziger war ich übergewichtig und mein Leben drehte sich nur um PC-Spiele und ungesundes Essen. Wirklich Freude am Leben hatte ich nicht.
Als ich mit dem Kraftsport anfing, war das der Wendepunkt für mich. Mein Leben hat sich um 180 Grad gedreht. Ich möchte aufs Cover, weil ich zeigen will, dass es JEDER schaffen kann!

28 / 190 | Dimitri, 32 Jahre

Dimitri

Lüftungsmonteur aus Erbach

Warum ich mich beworben habe:
Men's Health Cover-Model-Contest ist für mich eine große Motivation und Herausforderung zugleich. Ich habe außerdem bei Men's Health oft Berichte über Menschen gelesen, die mit Disziplin, hartem Training und der richtigen Ernährung gute Resultate erzielt haben. Ich möchte meine Grenzen kennenlernen und diese ausweiten, und langfristig fit und gesund sein. Ich möchte eben ein gutes Vorbild für meinen Sohn sein.

29 / 190 | Manuel, 28 Jahre

Manuel

Im Vertrieb tätig, aus Köln

Warum ich mich beworben habe:
Es wäre eine tolle Belohnung für die Trainingseinheiten, den Schweiß und das regelmäßige Aufraffen von der Couch, Cover-Model zu werden. Die Präsenz der Marke Men's Health macht einen großen Reiz aus, am Contest teilzunehmen.

30 / 190 | Samy, 25 Jahre

Samy

Selbständiger aus Breitenwaida

Warum ich mich beworben habe:
Weil das Cover einfach super aussieht!

31 / 190 | Christoph, 22 Jahre

Christoph

Student und Fitness-Trainer aus Regensburg

Warum ich mich beworben habe:
Weil mich dieses Magazin dazu inspiriert hat, mich sportlich derart zu fordern. Vor 2 Wochen schlug mir ein Kumpel spontan vor, es dieses Jahr zu versuchen. Obwohl ich gerade wieder außer Form war, fand ich diese Idee toll und habe mich mit eiserner Disziplin noch kurzfristig für dieses Shooting vorbereitet. Mein Traum wäre es, bei größeren Modelkampagnen teilzunehmen und mich in der Zeitung, die mich seit meinen Teenagerjahren geprägt hat, wiederfinden zu können.

32 / 190 | David, 31 Jahre

David

Anlagenwart/Programmierer aus Bremen

Warum ich mich beworben habe:
Als ich mir vor 15 Jahren die erste Men`s Health gekauft habe, dachte ich mir: „Da kommst du nie rauf." Und jetzt habe ich die Chance und möchte das Unmögliche möglich machen.

33 / 190 | Krleza, 18 Jahre

Krleza

Schüler aus Bochum

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich denke, dass man vor allem in jungen Jahren jede Chance, die man in seinem weiteren Werdegang nutzen könnte, nutzen soll. Deshalb möchte ich versuchen etwas mit meinem Hobby zu erreichen und zeigen, dass auch Jüngere vieles erreichen können.

34 / 190 | Moritz, 19 Jahre

Moritz

Auszubildender aus Kemmern

Warum ich mich beworben habe:
Als ich etwa 10 jahre alt war, sah ich in der Tankstelle ein Men's Health-Magazin und dachte mir sofort, wie toll es wäre, wenn ich einmal groß bin, auch auf dieser Zeitschrift abgebildet zu sein.

35 / 190 | Raimund

Raimund

Student aus Lichtenau

Warum ich mich beworben habe:
Schon als Jungendlicher habe ich die Athleten auf dem Cover von Men´s Health bewundert. Und ich denke, dass jeder, der diesen Fitness-Lifestiyle lebt, irgendwann einmal gerne auf solch einem bekannten Magazin abgebildet sein möchte.

36 / 190 | Alexander, 23 Jahre

Alexander

Student aus Ulm

Warum ich mich beworben habe:
Weil ss einfach saugeil wäre! Ich kaufe mir gern Men's Health am Kiosk. Finde die Tipps zur Ernährung, zum Training, etc. einfach spannend und übernehme die Inhalte auch in mein eigenes Programm. Es würde mir schon gefallen, dann mal an den Kiosk zu laufen und mich auf auf der ersten Seite zu sehen.

37 / 190 | Benno, 28 Jahre

Benno

Sport- und Gesundheitstrainer aus Todtnauberg

Warum ich mich beworben habe:
Sport ist mein Lebenselixier. Ich möchte das Gefühl von Kraft, Ausdauer und Stärke an andere weitergeben.

38 / 190 | Kilian, 21 Jahre

Kilian

Student aus Bad Soden

Warum ich mich beworben habe:
Zunächst der ganz ehrliche Hauptgrund, den eigentlich jeder nennen sollte: Wer wäre nicht gerne auf dem Cover seiner Lieblingszeitschrift?
Abgesehen davon lese ich die MH schon seit ich 15 bin und konnte seitdem viel über Ernährung, Lebensweise und Training lernen und mittlerweile auch über die Jahre umsetzen. Ich möchte auf die Art zeigen, dass auch bereits im Teenageralter man die Grundsteine für eine "gesunde" Zukunft legen kann.

39 / 190 | Marc, 23 Jahre

Marc

Student aus Freiburg

Warum ich mich beworben habe:
Ich wollte schon immer gerne modeln, was aber aufgrund meiner Größe nie geklappt hat. 
Hier habe ich die Chance auf die Titelseite zu kommen. Von einem Heft, dass ich schon in meiner Jugend begeistert gelesen habe. 
Ich trainiere nun leidenschaftlich seit über 8 Jahren und dadurch würde ein Traum in Erfüllung gehen, der mir auch zeigt, dass sich der viele Schweiß gelohnt hat!

40 / 190 | Marcel, 24 Jahre

Marcel

Wasserbauer aus Bedburg

Warum ich mich beworben habe:
Weil es mein Traum ist, mich auf so einer erfolgreichen Zeitschrift zu präsentieren und evtl. andere Leute zu motivieren!

41 / 190 | Oliver, 43 Jahre

Oliver

KFZ-Mechaniker aus Bergisch Gladbach

Warum ich mich beworben habe:
Ich glaube erstmal: Dabei sein ist ein Anfang. Was danach kommt weiss nur der liebe Gott. Wäre ja schon eine Riesensache, in so eine Endrunde zu kommen. Mein Motto: Schön sich bis ins hohe Alter fit halten und alles stressfrei angehen.

42 / 190 | Pascal, 30 Jahre

Pascal

Sportwissenschaftler aus Eppertshausen

Warum ich mich beworben habe:
Auf der Fibo 2013 habe ich mir das Ziel gesetzt, in die Form zu kommen, um mich beim Men´s Health Cover Model Contest zu bewerben. Dieses Ziel habe ich durch den Selbstversuch einer Vielzahl von Trainings- und Ernährungskonzepten zwischenzeitlich erreicht. Gerne möchte ich durch meine Trainings- und Ernährungserfahrungen der letzten 2 Jahre andere Menschen motivieren und inspirieren.

43 / 190 | Stefan, 27 Jahre

Stefan

Diplom-Rechtspfleger aus Bad Vilbel

Warum ich mich beworben habe:
Bereits letztes Jahr nahm ich am Cover-Model Wettbewerb teil. Leider reichte es damals nicht für eine Einladung ins Finale. 
Ich will die Menschen inspirieren und motivieren, ihre Ziele im Leben zu verfolgen und zu erreichen. Ich möchte, dass die Leute mich auf dem Cover sehen, wissend, dass ich als hessischer Landesbeamter 42 Stunden die Woche arbeite und dennoch die Zeit habe, meinen Traum zu verwirklichen.
Um es mit den Worten von Les Brown zu sagen: „It‘s not over until i win!“. Aufgeben ist keine Option, daher bewerbe ich mich dieses Jahr und sollte es nicht klappen auch nächstes Jahr und darauf das Jahr, bis ich es geschafft habe!

44 / 190 | Andreas, 50 Jahre

Andreas

Gärtner aus Oederquart

Warum ich mich beworben habe:
Nach 16 jahren völliger Sportabstinenz und langer Krankheit mit 3-monatigem Fasten und 15 Monaten intensivem Kraft- und Ausdauertraing habe ich 41 Kilos abgenommen und bin in der Form meines Lebens! Außerdem wäre das Cover das tollste Geschenk zu meinem 51. Geburtstag im April 2016.

45 / 190 | Christoph, 24 Jahre

Christoph

Finanzberater aus Kempten

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich ohne den Fitness-Sport nicht zu dem Menschen geworden wäre, der ich heute bin. In den letzten 8 Jahren habe ich durchgehend 5 bis 6 Mal die Woche mit großem Ehrgeiz und extrem viel Freude mein Training durchgezogen und dabei nicht nur meinen Körper fitter, stärker und leistungsfähiger gemacht, sondern auch mental und charakterlich unheimlich viel dazugelernt. Eigenschaften wie Ehrgeiz, Durchhaltevermögen und Disziplin lassen sich in kaum einer anderen Sportart als dem Fitness-Sport so gut entwickeln – ganz abgesehen von den vielen gesundheitlichen Vorteilen die das Training mit sich bringt.
Auf dem Cover der Men´s Health abgebildet zu sein wäre deshalb die absolute Krönung meiner bisherigen Trainings-Karriere - und da ich bereits vor 8 Jahren in den Satzpausen meiner ersten Einheiten im örtlichen Fitness-Studio immer in der aktuellen Mens´s Health geblättert habe, würde sich der Kreis nun perfekt schließen!

46 / 190 | Christoph, 28 Jahre

Christoph

Student aus München

Warum ich mich beworben habe:
Es gibt immer eine zweite Chance und die muss man dann aber nutzen.
Letztes Jahr war ich im Finale in Hamburg, aber gereicht hat es nicht und Cyril ist verdienter Sieger geworden.
Aufgeben ist aber nicht drin und hier bin ich wieder. Das Ziel ist das gleiche, der Traum noch da. Also auf geht's!

47 / 190 | Iskren, 28 Jahre

Iskren

Media Planner aus Düsseldorf

Warum ich mich beworben habe:
I have been at it for about 5 years and totally changed my lifestyle. Sports is now an integral part of my day and if I can change my ways, I would think others can do so too. I guess I would like to inspire some regular folks into action.

48 / 190 | Lars, 25 Jahre

Lars

Student aus Flintsbach am Inn

Warum ich mich beworben habe:
Weil Men's Health meinen Wandel vom schmächtigen, kraftlosen Jungen mit Problemen in der Schule zum selbstbewussten, durchtrainierten Durchstarter maßgeblich mitinitiiert hat. Es ist mir eine Ehre, wenn ich dieser Zeitschrift etwas zurückgeben kann, indem ich Sie mit gebührendem Stil und einer Prise Lässigkeit repräsentieren darf.

Sehr freuen würde mich das Cover außerdem, weil ich mit meiner Geschichte anderen Menschen in schwierigen Situationen beweisen kann, dass es sich lohnt, konsequent an den eigenen Zielen zu arbeiten und an sich zu glauben.

49 / 190 | Marco, 22 Jahre

Marco

EDV/EDM Sachbearbeiter aus Kiel

Warum ich mich beworben habe:
Ich trainiere mittlerweile gut 4 Jahre im Fitnessstudio. 
Zum Fitness bin ich vor allem durch die Transformationen verschiedener Athleten im Internet gekommen, die mich motiviert haben mit dem Sport anzufangen. Und genau das ist auch der Grund, warum ich Men's Health Cover-Model werden möchte! Es fasziniert mich, wozu der menschliche Körper in der Lage ist. Durch den Sport habe ich mich nicht nur körperlich verändert, sondern auch mental gestärkt. Auch ich möchte die Leute motivieren was aus sich zu machen!

50 / 190 | Rick, 24 Jahre

Rick

Operation Manager aus hamburg

Warum ich mich beworben habe:
Hey Menshealth-Team,
ich muss was loswerden. Ich bin das Selfie von Rick. Dieser Typ mit dem leicht verunglücktem Schultertattoo. Der macht ständig Bilder von sich. Egal ob im Fitnessstudio oder zuhause vor dem Spiegel. Der muss sich ziemlich toll finden. Und ständig lädt er diese halbnackten Bilder bei Instagram und anderen sozialen Netzwerken hoch. Dieser Typ muss ziemlich mitteilungfsfreudig und anerkennungsgeil sein. Könnt Ihr ihm nicht mal den Gefallen tun und ihn wenigstens zum Cover-Shooting einladen, damit sein Drang nach Anerkennung ein bisschen befriedigt wird? Ich glaube es würde ihn schon ziemlich glücklich machen, wenn einfach mal ein bisschen Men's Health-Luft schnuppern könnte. Ob es dann für das Cover reicht wird man sehen. Hängt natürlich von vielen unbeeinflussbaren Faktoren ab. Vielleicht gefällt Euch, wie mir, seine riesige Nase nicht. Aber ich habe gehört: An der Nase eines Mannes erkennnt man seinen Charakter.

51 / 190 | Sascha, 32 Jahre

Sascha

Schornsteinfeger, Personal Trainer aus Mureck, Österreich

Warum ich mich beworben habe:
weil es mein Traum ist, einmal auf dem Cover zu sein!

52 / 190 | Sebastian, 23 Jahre

Sebastian

Mobile Consultant aus St.Leon Rot

Warum ich mich beworben habe:
Es war schon immer mein Traum auf dem Cover von Mens Health zu erscheinen. Aus diesem Grund nehme ich auch in diesem Jahr erwartungsvoll & hoch-motiviert am Cover Model Contest teil und freue mich sehr über eine Einladung zum Shooting nach Hamburg :)!

53 / 190 | Sophana, 26 Jahre

Sophana

Kaufmännischer Angestellter aus Horgen

Warum ich mich beworben habe:
Vor ca. 4 Wochen habe ich gesehen, das jemand für den Contest Votes gesammelt hat. Da ich seit längerem ins Fitness gehe und auf meine Ernährung achte, habe ich mich dazu entschieden teilzunehmen.

54 / 190 | Tobias, 27 Jahre

Tobas

Zimmerer und Fitness Trainer aus Heldenstein

Warum ich mich beworben habe:
Ich möchte Men's Health Cover-Model werden, weil ich für den Fitness-Sport lebe und mein Hobby zum Beruf machen will. Ich sehe darin eine sehr gute Chance meinem Traum ein Stück näher zu kommen und es würde sich gut mit meinem Trainerschein ergänzen.

55 / 190 | Dennis, 20 Jahre

Dennis

Bankkaufmann aus Mengen

Warum ich mich beworben habe:
Fitness ist für mich seit Jahren nicht mehr nur ein Hobby, sondern ein Lebensstil. Das tägliche Training mit täglichem sauberem Essen runden meinen Alltag komplett ab.

56 / 190 | Hamit Rahim, 24 Jahre

Hamit Rahim

Maschinenbau-Student aus Braunschweig

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin sehr diszipliniert, und halte meine Ziele ständing vor meinen Augen. Für diesen Cover-Model-Contest habe ich mich 12 Wochen lang vorbereitet, und das war eine harte Zeit für mich. Während dieser Vorbereitung wurde mir klar: Wenn man eine Sache ernst nimmt, dann gibt man nicht 100 Prozent, sondern 120!

57 / 190 | Jannes, 31 Jahre

Jannes

Spezialist im angestellten Außendienst einer Versicherung aus München

Warum ich mich beworben habe:
Weil die Covermodels für mich immer ein großer Ansporn für Aktivität waren und ich zeigen möchte, dass man es auch als „Normalo" mit vollem Tag (Vollzeit-Job und berufsbegleitendes Studium) schaffen kann.

58 / 190 | Adrian, 23 Jahre

Adrian

Medizinstudent aus Würzburg

Warum ich mich beworben habe:
Als passionierter Sportler und Men's Health Leser war es schon immer mein Traum, das Titelblatt einer Ausgabe zu zieren. Um quasi seine „persönliche" Ausgabe zu haben, eine Leistung, auf die man meiner Meinung nach sein Leben lang stolz sein kann!

59 / 190 | Daniel, 25 Jahre

Daniel

Projektleiter aus Stade

Warum ich mich beworben habe:
Die Zeitschrift lese ich schon seit vielen Jahren. Die Bilder der Cover-Models haben mich immer motiviert, beim Training alles zu geben! Ein Cover-Shooting wäre eine tolle Belohnung für die viele Mühe.

60 / 190 | Danny, 27 Jahre

Danny

Student aus Monheim

Warum ich mich beworben habe:
Weil das Cover de Men's Health von klein auf mein Traum ist und ich es solange versuchen werde, bis ich mir meinen Traum erfülle!

61 / 190 | Gerry, 32 Jahre

Gerry

Stadtsekretär aus Delmenhorst

Warum ich mich beworben habe:
Weil dadurch alle Käufer dieser Zeitschrift ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis erzielen würden!

62 / 190 | Jakob, 17 Jahre

Jakob

Schüler aus Thanning

Warum ich mich beworben habe:
Ich lese seit langem die Zeitschrift und habe durch die Tipps und Pläne 6kg abnehmen und meinen Körper definieren können. 
Es gab soweit ich weiß noch nie ein 17-jähriges Cover-Model, deshalb möchte ich einfach mal mein Glück herausfordern und schauen, ob ich es auf das Titelbild schaffe.
Ich bin glücklich, durch mein Training so weit gekommen zu sein, weshalb ich auch andere dazu animieren möchte an sich zu arbeiten und ihren inneren Schweinehund zu überwinden um mit sich glücklich zu sein.

63 / 190 | Marcus, 28 Jahre

Marcus

 Elektroniker aus Calw

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich meinem Geschäftskollegen versprochen habe, ihm eine von mir signierte Men's Health zu schenken, falls ich gewinne!
Spaß beiseite: Ich wurde von meinem Geschäftskollegen überredet hier mitzumachen (er hat auch mitgemacht) und nun schauen wir, was draus wird. Ausserdem würde mich mal interessieren, wie ich mit professioneller Beleuchtung und einer ordentlichen Kamera auf einem Foto aussehe.

64 / 190 | Markus, 46 Jahre

Markus

Arzt aus Herten

Warum ich mich beworben habe:
Nun, ich möchte allen Männern zeigen, daß man trotz Beruf und Familie (3 Kids) noch athletische Höchstleistungen anstreben kann, wenn man klare Ziele hat und hart an sich arbeitet und an sich glaubt. Es geht, auch mit 46!

65 / 190 | Maurice, 22 Jahre

Maurice

Kaufmann für Versicherungen und Finanzen aus Bielefeld

Warum ich mich beworben habe:
Der Fitness-Lifestyle ist seit vielen Jahren großer Bestandteil meines Lebens. Men's Health verkörpert diese Lebensweise perfekt und es würde mich ehren, mit dem Cover ein Teil davon sein zu dürfen.

66 / 190 | Michael, 44 Jahre

Michael

Bäckermeister aus Rielasingen-Worblingen

Warum ich mich beworben habe:
War schon immer ein Traum!

67 / 190 | Patrick, 30 Jahre

Patrick

Industriekaufmann aus Rehau

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich mich mit der Zeitschrift und den Artikeln identifizieren kann und ein treuer Leser bin. Super Zeitung einfach und immer klasse Tipps rund um Ernährung, Gesundheit und Fitness.

68 / 190 | Paul, 34 Jahre

Paul

Testfahrer bei BMW aus Unterschleissheim

Warum ich mich beworben habe:
ich bin der Meinung, dass mein Mann das Potenzial hat! Und die harte Arbeit soll auch eines Tages belohnt werden! Es würde außerdem, als regelmässiger Leser Ihrer Zeitung ein kleiner Traum in Erfüllung gehen und ich wäre noch stolzer auf den tollsten Mann auf Erden!
Liebe Grüße, Charlotte

69 / 190 | Roland, 34 Jahre

Roland

Markenbotschafter aus Konzell

Warum ich mich beworben habe:
Cover auf Men's Health - das macht einfach Laune!

70 / 190 | Sebastian, 31 Jahre

Sebastian

Personal Trainer aus Mannheim

Warum ich mich beworben habe:
Bereits seit über 14 Jahren betreibe ich Sport. Vor 2 Jahren habe ich nach 10 Jahren als Filialdirektor einer Bank festgestellt: Sport ist für dich nicht nur ein Hobby! Ich habe gekündigt und in einem Fitness-Studio angefangen, meine Lizenzen gemacht und nun arbeite ich als selbstständiger Personal Trainer und versuche meine Motivation an andere weiterzugeben.

71 / 190 | Timo, 34 Jahre

Timo

Strategieleiter aus München

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin 34 Jahre, arbeite mehr als 60 Stunden die Woche im Büro, hatte ein schwere Rippen-OP, die mich einmal zurückgeworfen hatte – und trotzdem nun 2 Jahre lang für dieses Frühjahr gezielt auf einen Natural Bodybuilding Wettkampf  trainiert, gegessen, gelebt und erfolgreich absolviert. Seitdem halte ich die Bestform meines Lebens und die dazugehörige positive Lebenseinstellung, dank Fitness und gesundem Lifestyle. Man kann alles erreichen, was man sich vornimmt und einfach der Mensch sein, der man sein möchte - auch ein Men's Health Cover-Model!

72 / 190 | Tobias, 21 Jahre

Tobias

Mechatroniker aus Eisfeld

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich zeigen möchte, dass es nicht nur Stars auf das Cover einer Zeitschrift schaffen können.

73 / 190 | Felix, 24 Jahre

Felix

Pilot in Ausbildung, Student aus Flörsheim

Warum ich mich beworben habe:
Sport ist das, was mir Kraft gibt, meine Quelle für Energie und Inspiration. Auf das Cover eines der wichtigsten Sportmagazine zu dürfen wäre eine Ehre.

74 / 190 | Johannes, 30 Jahre

Johannes

Diplom-Sportwissenschaftler, Model aus Berlin

Warum ich mich beworben habe:
Ist schon seit vielen Jahren ein Wunsch von mir. Gerade auch, weil ich in der Sport- und Modebranche unterwegs bin. Zudem gehört es zu den Top-Fitness- und Lifestyle-Magazinen weltweit. Derjenige, der es schafft, kann sich definitiv geehrt fühlen. 

75 / 190 | Michael, 47 Jahre

Michael

Physiotherapeut aus Freiburg

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich fest davon Überzeugt bin, dass mein abwechslungsreicher Lebensstil, gepaart mit verschiedenen Trainingssystemen und einer gesunden Ernährung zu meiner 47 Jahre jungen Ausstrahlung beigetragen hat.

76 / 190 | Rico, 32 Jahre

Rico

IT Manager aus Pirna

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin beruflich viel unterwegs. Men´s Health Magazine haben mir viele Übungen gezeigt, welche auch außerhalb des Fitness-Studios umsetzbar sind. Das hat mich motiviert auch auf Dienstreisen zu trainieren – mit Erfolg. Zusammengefasst trainiere ich seit 10 Jahren, habe viel Zeit und Energie in meine Fitness gesteckt.
Es wäre eine Belohnung und schon immer ein Lebenstraum einmal Men's Health Cover-Model zu sein, etwas, das man einmal seinen Kindern zeigen kann. Außerdem eine Botschaft, dass es wirklich gelingt sich unterwegs fit zu halten.

77 / 190 | Thomas, 60 Jahre

Thomas

Diplom-Fitnesstrainer, -Kinesiologe, Sportkinesiologie-Praktiker aus Eschen

Warum ich mich beworben habe:
Um zu zeigen, dass man mit 60-plus auch fit sein und fit aussehen kann.

78 / 190 | Wladislav, 19 Jahre

Wladislav

Soldat aus Püttlingen

Warum ich mich beworben habe:
Es wäre eine große Ehre auf dem Cover einer der populärsten Zeitschriften zu sein. Ich möchte auch meine Ergebnisse zeigen, die ich dank Men´s Health erzielt habe.

79 / 190 | Markus, 32 Jahre

Markus

Elektroingenieur aus Pustritz

Warum ich mich beworben habe:
Ich möchte Menschen motivieren und zeigen, dass trotz Vollzeitjob und Familie, 3-4-mal pro Woche effizientes Training und ein gesunder Lifestyle gute Ergebnisse ermöglichen!

80 / 190 | Patric, 26 Jahre

Patric

Straßenbauer aus Herzogenbuchsee (CH)

Warum ich mich beworben habe:
Seit vielen Jahren lese ich regelmäßig Men's Health. Deshalb habe ich mich im letzten Jahr beim Cover-Model-Contest beworben, weil es für mich schon immer ein riesen Traum und Ziel war, auf dem Titelbild zu erscheinen. Leider hat es nicht geklappt. Diese „Niederlage" hat mich umso mehr motiviert, erneut noch mehr Gas zu geben und mich auf das Training und die Ernährung zu fokussieren, damit mein Traum vom Cover-Model in Erfüllung geht.

81 / 190 | Paul, 43 Jahre

Paul

Sozialpädagoge aus München

Warum ich mich beworben habe:
Weil meine Kinder, immer wenn ich mir die Men's Health hole, auf das Titelbild zeigen und „Papa, Papa" rufen. Und nun sollen sie endlich Recht bekommen!

82 / 190 | Christopher, 23 Jahre

Christopher

Student aus Wuppertal

Warum ich mich beworben habe:
Ich will Cover-Model werden, weil der Weg zu meiner aktuellen Form sehr viel Selbstdisziplin, Ehrgeiz und Willen beinhaltete und ich mich dafür belohnen will. Darüber hinaus will ich jedem zeigen, dass man durch Fitness und Ernährung sein Leben zum positiven verändern kann und dass dieser Schritt nicht schwer ist. 
Unter anderem habe ich selber ein Abo von der Men's Health und hole mir dort viele Tipps, Tricks und es wäre eine große Ehre für mich auf der Titelseite zu sein.

83 / 190 | Christopher, 30 Jahre

Christopher

Selbständiger Feinwerkmechanikermeister aus Oberschönau

Warum ich mich beworben habe:
Ich will mir selbst nochmal beweisen, dass ich mit 30 noch gut aussehen kann und ich auch, wenn ich selbständig bin und 12 Stunden am Tag arbeite, trotzdem noch Zeit für Sport und Hobbys habe.
Sagen wir einfach, als Beispiel voran gehen.

84 / 190 | Vasili, 19 Jahre

Vasili

Schüler aus Offenbach am Main

Warum ich mich beworben habe:
Weil es bei mir absolut nur um Fitness geht und das ist der grösste Traum, der für mich in Erfüllung gehen könnte!

85 / 190 | Sotirios, 30 Jahre

Sotirios

Gastronom aus Rosenheim

Warum ich mich beworben habe:
Sie kennen doch die Aerbung für Johnnie Walker, in der ein Mann an einer Kreuzung steht? genau an so einem Punkt fühle ich mich auch gerade. Man fragt sich, ob das Leben einem alles geboten hat. Cover-Model zu werden wäre genau der Paukenschlag, um eine neue Richtung einzuschlagen. Es war immer mein Traum und ich verdanke der Zeitschrift viele Tipps und Tricks.

86 / 190 | Valentin, 22 Jahre

Valentin

Personal- und Fitnesstrainer aus Landshut

Warum ich mich beworben habe:
Schon seit vielen Jahren lese ich Men`s Health und habe nicht zuletzt dadurch meinen Beruf und meine Berufung zum Personaltrainer gefunden. Besonders toll finde ich die Idee, einfach einmal kein Topmodel auf die Titelseite zu bringen, sondern die sportbegeisterten Leser.
Schon lange habe ich überlegt und dieses Jahr ist es nun soweit. Ich möchte auf eure Titelseite und damit den Lesern meine Begeisterung für Sport, Fitness, und weitere Themen der Männerwelt nahe bringen.

87 / 190 | Andreas, 41 Jahre

Andreas

Immobilienbewirtschafter / Bauführer aus Oberwil Lieli, Schweiz

Warum ich mich beworben habe:
Aus Spaß und als Vorbildfunktion für meine Kinder. Zudem bin ich ein sportbegeisterter und ernährungsbewusster Mensch, dementsprechend lese ich mit großen Faszination monatlich Men's Health.

88 / 190 | Ivan, 45 Jahre

Ivan

Elektroniker aus Gurmels, Schweiz

Warum ich mich beworben habe:
Weil es cool wäre mich selbst auf dem Cover einer der grössten Fitness-Zeitschriften zu sehen.

89 / 190 | Bernhard, 31 Jahre

Bernhard

Fitness-Trainer aus Maria Enzersdorf

Warum ich mich beworben habe:
Wäre mal eine Herausforderung - mal etwas anderes im Leben. Und ich liebe Herausforderungen!

90 / 190 | Daniel, 32 Jahre

Daniel

Stellv. Leiter und ein Einkäufer aus Zwickau

Warum ich mich beworben habe:
Aufs Cover zu kommen war mein Ziel und meine Motivation, so viel und Hart zu trainieren und die Ernährung umzustellen. Ich denke, ich habe jetzt den Körper dafür und möchte dies gern beweisen. 
Ich habe auch letztes Jahr schon mitgemacht und es ins Finale geschafft. Das war eine tolle Erfahrung und der Tag hat richtig Spaß gemacht. Es war cool, so viele Gleichgesinnte zu treffen, die den gleichen Traum haben. Vielleicht reicht es ja dieses Jahr auch für das große Ziel.

91 / 190 | Jan-Martin, 25 Jahre

Jan-Martin

Fitnessökonom aus Paderborn

Warum ich mich beworben habe:
Als Men's Health Cover-Model kann ich ein Vorbild für andere Leser sein. Ich erinnere mich noch gut an meine Anfänge im Kraftsport. Auch ich wurde durch diverse Models von Men's Health motiviert und hoffe, dass ich als Cover-Model Menschen für den Fitnesssport und einen gesunden Lifestyle begeistern kann.
Men's Health Cover-Model zu sein, würde mir sehr viel bedeuten! Dies wäre für mich selbst der Beweis, dass es sich immer und zu jeder Zeit lohnt, für seine Träume und Ziele zu kämpfen.

92 / 190 | Kai, 20 Jahre

Kai

Technischer Zeichner aus Imst

Warum ich mich beworben habe:
Weil Fitness mein Leben verändert hat und ich andere Leute dazu inspirieren möchte, mit Sport ihr Leben zu verändern!

93 / 190 | Karsten, 32 Jahre

Karsten

Meister für Bäderbetriebe, Aqua-Fitness-Trainer aus Saarbrücken

Warum ich mich beworben habe:
Ich sehe den Cover-Model-Contest hauptsächlich als Herausforderung und sehe darin eine Möglichkeit, meine Motivation aufrecht zu erhalten. Nach der Bewerbung im letzten Jahr und der Tatsache, nicht in die Finalrunde gekommen zu sein, habe ich in den letzten 12 Monaten noch einmal das Training intensiviert und Muskelmasse zugelegt. Ich zeige mich gern und versuche andere Menschen von den Vorteilen von Sport und gesunder Ernährung zu überzeugen.

94 / 190 | Marcel, 29 Jahre

Marcel

Sales  Representative aus Imst

Warum ich mich beworben habe:
Cover-Model zu sein ist einer meiner Träume und ich treibe Sport aus purer Leidenschaft.

95 / 190 | Michael, 28 Jahre

Michael

Student aus Wiesbaden

Warum ich mich beworben habe:
ich möchte Cover-Model werden, weil:

  • …ich viel und verschiedene Sportarten betreibe
  • …auf meine Ernährung achte
  • …einen aktiven Lebensstil verfolge
  • …versuche Körper und Geist im Einklang zu halten
  • …auf mein äußeres Escheinungsbild achte
  • …gerne model
  • …und noch immer versuche, die Frauen zu verstehen.

Zudem denke ich, dass mein Gesicht und Körper das meistverkaufte Männermagazin und den Lebensstil repräsentieren, wie das Model von Gilette Männlichkeit symbolisiert, einfach klasse.

96 / 190 | Christoph, 34 Jahre

Christoph

Speaker und Box-Coach aus Hildesheim

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich auch zeigen möchte, das Bildung brutal sexy machen kann.

97 / 190 | Vincent, 22 Jahre

Vincent

Physiotherapeut aus Duderstadt

Warum ich mich beworben habe:
Ich habe vor zirka 4 Jahren mit dem Training begonnen. Ich hatte damals starkes Untergewicht und will jetzt einfach zeigen, was durch Fitness und gesunden Lebensstil alles möglich ist! 
Außerdem wäre es ein grosser Traum und eine große Ehre Cover-Model 2016 zu werden.

98 / 190 | Niklas, 24 Jahre

Niklas

Mechatroniker aus Wittenberge

Warum ich mich beworben habe:
Ich möchte zeigen, dass man mit gesunder Ernährung und verschiedenen Sportarten seinen Körper verändern kann. Das Ziel sollte nicht der größte Bizeps sein, sondern ein gut funktionierender Körper. Vorallem die Stützmuskulatur ist in vielen Sportarten und im Alltag entscheidend. Fangt an regelmäßig Sport zu treiben und verändert euren Körper und vor allem euren Geist!

99 / 190 | Tyrell, 45 Jahre

Tyrell

Schauspieler aus Berlin

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich allen Männer jenseits der 40 ein Beispiel sein will.

100 / 190 | Ismail, 23 Jahre

Ismail

Student aus Oer-Erkenschwick

Warum ich mich beworben habe:
Wenn man etwas mit ganzem Herz macht, dann macht man es automatisch gut. Wenn ich mich im Spiegel anschaue, dann möchte ich, dass sich meine positive Mentalität gegenüber Fitness und einem gesundem Lebenstil auch physisch in meiner Statur widerspiegelt!

101 / 190 | Giuseppe, 27 Jahre

Giuseppe

Zerspanungsmechaniker, angehender kaufmännischer Betriebsführer aus Mannheim

Warum ich mich beworben habe:
Weil die Frauen drauf stehen :-) und weil für mich ein großer Traum damit in Erfüllung geht, all meine investierte Trainingszeit sich bezahlt macht und anerkannt wird. Außerdem find ich die Videos, die eure Cover-Models drehen dürfen immer sehr cool und das würde ich auch sehr gerne mit euch machen, mit Übungen die ihr so bestimmt noch nicht gesehen habt und die euch und die Zuschauer zum Staunen bringen.
Eine gelungene Überraschung, über die ich mich tierisch freue ist, dass man zusätzlich auch noch als Sieger das Gesicht für die Werbekampagne von Gillette Body sein darf!

102 / 190 | Nam, 24 Jahre

Nam

Student, Model, Fitness- und Ernährungsberater aus Eppertshausen

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin 24 Jahre alt und betreibe Fitness & Bodybuilding seit rund 4 Jahren. Nebenberuflich arbeite ich als Ernährungs- und Fitnessberater und habe bereits für einige Label geshootet und mit namenhaften Photografen zusammen gearbeitet.
Bevor ich mit dem Sport angefangen habe träumte ich stets davon, irgendwann mal auf dem Cover der Men's Health zu sein, jedoch hätte ich niemals geglaubt, dass ich mich tatsächlich eines Tages dafür bewerben werde. Dies wäre einer meiner absoluten Träume.

103 / 190 | Julien, 27 Jahre

Julien

KFZ-Mechatroniker aus Braunlage

Warum ich mich beworben habe:
Schon immer war es mein Wunsch, Model zu werden. Diverse Foto-Shootings hatte ich bereits. Jetzt möchte ich mich weiterentwickeln, neue Erfahrungen sammeln und hoffe, dass ich die Chance habe, mich beweisen zu können. Ich bin flexibel und offen für Neues. Deshalb ist es mein Wunsch, hier meinen Einstieg ins Model-Leben zu finden.

104 / 190 | Luca, 18 Jahre

Luca

Schüler aus Oftringen

Warum ich mich beworben habe:
Ich lese Men's Health regelmäßig und dieses Männermagazin ist der Hammer. Als Cover-Model bekommt man die Gelegenheit einen Einstieg ins Model-Geschäft zu finden. Das inspiriert mich und es ist etwas, für das es sich lohnt seinen Körper zu präsentieren.

105 / 190 | Roman, 27 Jahre

Roman

Bundeswehrsoldat aus Hamburg

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin schon seit einiger Zeit ein aufmerksamer und interessierter Men’s Health-Leser. Daraus hole ich mir oft Tipps und Tricks für meine eigene Ernährung und Fitness. Sport ist für mich eine Lebenseinstellung, die ich bis ins hohe Alter einhalten möchte, ich fühle mich dadurch einfach gesünder und fitter. Als amtierender Mister Hamburg möchte ich auch für viele andere interessierte Leser dieses Magazins ein Vorbild für Ernährung und Sport sein.

106 / 190 | Stefan, 45 Jahre

Stefan

Facharbeiter in Wolfsegg

Warum ich mich beworben habe:
Fitness und ein trainierter Körper sind keine Frage des Alters. 
Ich möchte zeigen, dass man auch mit 45 Jahren mit jüngeren Männern in Hinblick auf Fitness und Ausdauer mithalten kann. 
Ich gehe gerne an meine Grenzen und im Sport auch oft darüber hinaus. Meine beiden Söhne sind durch mich ebenso motiviert und wir sind oft zu dritt unterwegs.Fitness und ein trainierter Körper ist keine Frage des Alters. 
Ich möchte zeigen, dass man auch mit 45 Jahren mit jüngeren Männern in Hinblick auf Fitness und Ausdauer mithalten kann. 
Ich gehe gerne an meine Grenzen und im Sport auch oft darüber hinaus. Meine beiden Söhne sind durch mich ebenso motiviert und wir sind oft zu dritt unterwegs.

107 / 190 | Christian, 21 Jahre

Christian

Auszubildender zum Industriekaufmann aus Riedstadt-Crumstadt

Warum ich mich beworben habe:
Nach der langwierigen OP am Bauch hat Men's Health mir geholfen weiter am Ball zu bleiben und meine Ernährung nachhaltig umzustellen. Jetzt möchte ich zeigen, dass durch Disziplin, harte Arbeit und Selbstüberwindung jedes Tief überwunden werden kann.
Ich möchte einfach als Vorbild dienen, denn ich bin der Beweis, dass es keine Ausreden gibt und man nicht aufgeben darf – egal wie hart der Rückschlag ist. Und gerade weil mein Körper nicht makellos ist, darf und werde ich nicht aufgeben, weiter an mir zu arbeiten. 
Mit der Bewerbung beim Cover-Model-Contest will ich andere motivieren ihr Leben umzukrempeln und dadurch das Beste aus sich und der Situation zu holen - denn Gesundheit ist ein Geschenk, welches ich jetzt zu schätzen weiß! Meine Narbe erinnert mich daran.


Letztendlich habe ich Ihnen zu verdanken, dass ich jetzt so bin wie ich bin: nämlich in der bisher besten Form meines Lebens und darauf bin ich sehr stolz!Nach der langwierigen OP am Bauch hat die Men's Health mir geholfen weiter am Ball zu bleiben und meine Ernährung nachhaltig umzustellen. Jetzt möchte ich zeigen, dass durch Disziplin, harte Arbeit und Selbstüberwindung jedes Tief überwunden werden kann.


Ich möchte einfach als Vorbild dienen, denn ich bin der Beweis, dass es keine Ausreden gibt  und man nicht aufgeben darf, egal wie hart der Rückschlag ist. Und gerade weil mein Körper nicht makellos ist, darf und werde ich nicht aufgeben weiter an mir zu arbeiten. 
Mit der Bewerbung zum Covermodel will ich andere motivieren ihr Leben umzukrempeln und dadurch das Beste aus sich und der Situation zu holen - denn Gesundheit ist ein Geschenk, welches ich jetzt zu schätzen kenne! Meine Narbe erinnert mich daran.


Letztendlich habe ich Ihnen zu verdanken, dass ich jetzt so bin wie ich bin: nämlich in der bisher besten Form meines Lebens und darauf bin ich sehr stolz!

108 / 190 | Daniel, 27 Jahre

Daniel

Maschinenbautechniker aus Söhnstetten

Warum ich mich beworben habe:
Weil man(n) sich im Leben Ziele setzt und diese step by step erreichen will. Ich habe hart und mit Freude auf diesen Contest hingearbeitet.

109 / 190 | David, 37 Jahre

David

Personal Trainer, Fitnessfachwirt aus Friedberg

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich mich mit Men´s Health absolut identifizieren kann. Des Weiteren möchte ich andere Menschen dazu motivieren und inspirieren einen gesunden Lebensstil zu führen. Ich bin selbst Vater einer fünfjährigen Tochter und weiß, wie schwierig es ist, Beruf, Alltag, regelmäßige Trainingseinheiten und gesundes Essen unter einen Hut zu bringen. Meinen Klienten habe ich schon viele Male geholfen, ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Jetzt ist das Cover von Men's Health mein sportliches Ziel! Es war immer mein Traum. Es wäre unbeschreiblich, wenn er Wirklichkeit werden würde! Wenn es klappt werde ich noch meinen Enkeln das Cover stolz vorzeigen können.

110 / 190 | Markus, 34 Jahre

Markus

Personalberater, Personal Trainer aus Oberbrechen

Warum ich mich beworben habe:
Ich habe mein großes Ziel nicht aus den Augen verloren und weiter an mir gearbeitet. Ich würde mich sehr über eine 2. Chance, Cover-Model zu werden, freuen.

111 / 190 | Philipp, 30 Jahre

Philipp

Architekt aus Braunschweig

Warum ich mich beworben habe:
Men's Health steht für gesunde Männer, Spaß am Sport und einen trainierten Körper – genau das bin ich! Und außerdem hätte ich wahnsinnig Lust, mit dabei zu sein!

112 / 190 | Patrick, 24 Jahre

Patrick

Öffentlicher Dienst, aus München

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich schon lange leidenschaftlich Sport treibe und seit vielen Jahren Men's Health für mich entdeckt habe. 
Es wäre mir eine große Ehre, das Gesicht auf einem renommierten Magazin zu sein, das maßgeblichen Anteil an meinem Trainingserfolg hat. Ich habe lange auf den Tag hintrainiert und würde mich über ein positives Feedback freuen, natürlich sehe ich es auch als Chance.

113 / 190 | Oliver, 36 Jahre

Oliver

Zahntechniker aus Wittlich

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin dieses Jahr Mr. Strongarm geworden und gerade in der Form meines Lebens. 30 Kilo leichter und wenn nicht jetzt, wann dann. Man wird ja nicht jünger!

114 / 190 | Iraklis, 25 Jahre

Iraklis

Physiotherapeut aus Einsiedeln (Schweiz)

Warum ich mich beworben habe:
Ich wollte ein berühmtes Model werden und Men's Health ist der beste Weg. Alle Männer haben die Models auf diesem Magazin als Vorbilder. Es wäre super, wenn ich einmal für Men's Health fotografiert werde, auch wenn ich vielleicht kein berühmtes Model.

115 / 190 | David, 24 Jahre

David

Student aus Stuttgart

Warum ich mich beworben habe:
Meine "Fitness-Karriere" war bis zum April 2015 sehr fluktuierend. Zum Glück habe ich da den Entschluss gefasst, das Training einfach durchzuziehen und unabhängig von äußeren Einflüssen einfach IMMER ins Training zu gehen. Ich habe so viel Zeit, Liebe und Energie in mein Training gesteckt, dass ich mich einfach mittlerweile danach fühle, dies in jeder möglichen Weise mit Leuten zu teilen, um sie zu motivieren und zu unterstützen auf ihrem Weg.

116 / 190 | David, 27 Jahre

David

Fitness-Studio-Leiter aus Bielefeld

Warum ich mich beworben habe:
Mein Bild auf dem Men's Health Cover 2016 wäre eine Belohnung für alle Menschen, die immer an mich geglaubt und mich unterstützt haben, obwohl ich es ihnen oft nicht leicht gemacht habe.
Ich bin fest davon überzeugt, dass jeder seine gesetzten Ziele erreichen kann, wenn er fest genug daran glaubt und hart genug dafür arbeitet. Das habe ich in den letzen Monaten getan, der Rest liegt jetzt allerdings an der Jury.

117 / 190 | Lukas, 23 Jahre

Lukas

Student aus Baienfurt

Warum ich mich beworben habe:
Ich will Cover-Model werden, weil ich der Welt zeigen will, dass jeder mit Fitness und Ernährung sein Leben verändern kann, egal woher man kommt, egal wer man ist.

118 / 190 | Duc Hien, 23 Jahre

Duc Hien

Student aus Berlin

Warum ich mich beworben habe:
Ich möchte Men's Health Cover-Model werden, weil ich zeigen möchte was man alles mit harter Arbeit, Disziplin und Ehrgeiz erreichen kann und zusätzlich topfit und gesund sein Leben lebt.

119 / 190 | Igor, 19 Jahre

Igor

Kfz-Mechatroniker aus Geretsried

Warum ich mich beworben habe:
Warum will ich das Men's Health Cover-Model werden? 
Ich könnte jetzt viele Gründe nennen, warum ich Cover-Model werden will – doch ich versuche es kurz zu machen. 
Für mich wäre der Titel Cover-Model von Men's Health nicht nur irgendein Titel, für mich und auch für andere würde es bedeuten, dass es jeder schaffen kann, sich seinen Traum zu erfüllen wenn man einen hat. Man muss nur daran arbeiten und es versuchen, doch das Wichtigste dabei ist: Nie aufgeben!  
Ich will das Covermodel werden weil ich ein sympathischer, zielstrebiger und selbstbewusster Mann bin, 
Wenn ich Aufgaben bekomme dann gebe ich alles um diese so gut wie möglich auszuführen.
Sie brauchen jemanden der aus der Menge heraussticht ? Dann werden Sie mit mir sicher keine Falsche wahl treffen ! 
Ich würde mich sehr freuen Sie überzeugen zu dürfen !Warum will ich das Men's Health Covermodel werden, 
Ich könnte Ihnen jetzt viele Gründe nennen warum ich das Covermodel werden will doch ich versuche es kurz zu machen. 
Für mich wäre der Titel Covermodel der Men's Health nicht nur irgendein Titel, für mich und auch für andere würde es bedeuten, dass es jeder schaffen kann sich seinen Traum zu erfüllen wenn man einen hat, man muss nur daran arbeiten und es versuchen, doch das wichtigste dabei ist nie aufzugeben !  
Ich will das Covermodel werden weil ich ein sympathischer, zielstrebiger und selbstbewusster Mann bin, 
Wenn ich Aufgaben bekomme dann gebe ich alles um diese so gut wie möglich auszuführen.
Sie brauchen jemanden der aus der Menge heraussticht ? Dann werden Sie mit mir sicher keine Falsche wahl treffen ! 
Ich würde mich sehr freuen Sie überzeugen zu dürfen !

120 / 190 | Friedel, 67 Jahre

Friedel

Selbständiger Projektmanager aus Berlin

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich das beste Beispiel dafür bin, das man auch mit 67 noch "good in shape" sein kann.

121 / 190 | Andre, 31 Jahre

Andre

Sachbearbeiter aus Bruchköbel

Warum ich mich beworben habe:
Da ich schon seit langer Zeit die Men's Health lese und die Models auf der ersten Seite immer bewundert habe, möchte ich nun dieses Ziel erreichen.

122 / 190 | Sascha, 26 Jahre

Sascha

Soldat aus Wilhelmshaven

Warum ich mich beworben habe:
Als ich vor 4 Jahren mit 95kg angefangen habe Sport zu treiben, habe ich mir monatlich die Men's Health gekauft. Als ich in der Zeitschrift das erste Mal von dem Men's Health Cover-Model-Contest gelesen habe, habe ich mir das Ziel gesetzt, baldmöglichst daran teilzunehmen und Cover-Model zu werden. Nach 4 Jahren voller schweißtreibender Stunden beim Sport bin ich mit meinem Körper so zufrieden, dass ich mich entschlossen habe, dieses Jahr anzutreten und die Jury zu überzeugen.

123 / 190 | Ike, 40 Jahre

Ike

Gebäudereiniger aus Wien (Österreich)

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich allen beweisen will, dass das Alter keine Rolle spielt und man auch noch mit 40 bis an seine Grenzen und noch viel weiter hinaus gehen kann. Außerdem würde es mich unglaublich stolz machen – auf das Cover der Men's Health kommen nur die Besten!

124 / 190 | Jonathan, 23 Jahre

Jonathan

Industriemechaniker aus Schönfeld

Warum ich mich beworben habe:
Men´s Health hat mich dazu inspiriert, meinen Körper zu trainieren. Ich lese mir gerne die Trainings- und Ernährungtipps durch und versuche mich dadurch immer weiter im Training zu verbessern.
Es wäre natürlich eine Ehre für mich, auf das Titelbild zu kommen und Men's Health zu repräsentieren.

125 / 190 | Daniel, 27 Jahre

Daniel

Personal Trainer aus Düsseldorf

Warum ich mich beworben habe:
Hiermit melde ich meinen Freund für den Cover-Model-Contest an. Er hat es einfach so sehr verdient: Er arbeitet jeden Tag hart an sich und seinem Körper und schenkt vielen Menschen durch seinen Beruf ein neues Selbstbewusstsein und Leben! Er steckt so viel Zeit und Mühe in seine Arbeit. Und jetzt ist er einmal dran und hat es verdient, so etwas Großartiges zu erleben.

126 / 190 | Eion, 32 Jahre

Eion

Sozialpädagoge in Ausbildung aus Zürich

Warum ich mich beworben habe:
Das klingt jetzt klischeehaft, aber ich möchte mir einen Traum verwirklichen!
Ich habe damals, als ich begonnen habe zu trainieren, mir immer als Motivation vorgestellt, ich wär auf so einem Cover. Nun möchte ich dies in die Realität umsetzen.

127 / 190 | Marvin, 18 Jahre

Marvin

Schüler aus Langenwetzendorf

Warum ich mich beworben habe:
Ich trainiere selbst seit vielen Jahren und lese seit über 3 Jahren auch Men's Health mit Begeisterung. Da ich endlich 18 bin, kann ich mich offiziell für den Contest bewerben und will sehen, wie weit ich in meiner Entwicklung im Vergleich zu anderen Sportbegeisterten stehe!

128 / 190 | Daniel, 24 Jahre

Daniel

Student aus Weinheim

Warum ich mich beworben habe:
Ich möchte Men´s Health Cover-Model werden, weil ich ein Sport-Allround-Talent bin.
Mein Leben dreht sich nur um Sport: Kitesurfen, Snowboarden, Mountainbiken, Thai-Boxen, Fitness oder Badminton. Beim Sport gibt es für mich keine Grenzen, hier bewege ich mich immer am Limit und habe Spaß an den dabei entstehenden Adrenalinschüben. Ich möchte den Lesern von Men's Health zeigen, wie viel Spaß Sport wirklich macht und wie Sport das Leben verbessert!

129 / 190 | Onur, 19 Jahre

Onur

Student aus Ahlen

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin ein großer Fan von Men's Health und kaufe sie mir regelmäßig. Nicht nur für Trainingstipps, sondern auch für die Ernährungsartikel usw.
Ich finde sehr gut, dass es eine sehr facettenreiche Zeitschrift ist.
Dementsprechend war es schon immer ein kleiner Wunsch von mir auf der Titelseite zu sein und es wäre eine Ehre für mich, es hier zu schaffen.

130 / 190 | Burak, 29 Jahre

Burak

Hairstylist, Barbier aus Hameln

Warum ich mich beworben habe:
Ein gut trainierter Körper erfordert eine Riesendisziplin, sowohl im Training als auch in der Ernährung. Ich habe über mehrere Wochen meine Ernährung optimiert und meine Trainingsintensität gesteigert, dabei viel Körperfett verloren, und trotz Gewichtsverlust keinen Kraftverlust hinnehmen müssen. 
Es ist nicht einfach, nach einem 9-stündigen Arbeitstag sich noch mal für ein paar Stunden im Gym zu motivieren. Genau wie das Essen, das von Woche zu Woche immer mehr an Geschmack verliert. 
Aber dies ist der Preis wenn man ein Ziel vor Augen hat.
Letztes Jahr habe ich die Teilnahme ganz knapp verpasst, deswegen bin ich dieses Mal mit umso mehr Motivation und Ehrgeiz an die Sache gegangen.

131 / 190 | Robert Max, 27 Jahre

Robert Max

Zahntechniker aus Eschborn

Warum ich mich beworben habe:
Fitness ist für mich schon immer nicht nur ein Hobby gewesen, sondern meine große Leidenschaft. Mein Fokus liegt beim Natural Body Building auf der Ästhetik des Körpers.
Men's Health ist für mich seit Jahren eine Inspiration und motiviert mich immer wieder aufs Neue.

132 / 190 | Martin, 29 Jahre

Martin

Beamter aus Rumelange (Luxemburg)

Warum ich mich beworben habe:
Es ist eine große Ehre bei einem angesehenen Magazin wie Men's Health auf dem Cover zu erscheinen.

133 / 190 | Christopher

Chrsitopher

Immobilienmakler aus Limbach-Oberfrohna

Warum ich mich beworben habe:
Ich abboniere nun schon das zweite Jahr Ihre Zeitschrift.
Dabei habe ich bemerkt, dass vor allem Männer des Alters 25+ das Cover zieren. Ich möchte mal den Bann brechen und den jüngeren Lesern zeigen, dass auch in jungen Jahren alles möglich ist – wenn man für eine Sache einsteht, sie mit Leidenschaft verfolgt und sich an den Größen eines Sports orientiert. 
Ich würde den deutschen Fitnessbegeisterten gerne beweisen, dass ein guter Körper nur in einem guten Geist wohnen kann: den Lifestyle leben, den Nachwuchs nicht vergessen!

134 / 190 | Gabriel, 33 Jahre

Gabriel

Head of Customer Experience aus München

Warum ich mich beworben habe:
Men's Health ist eine Institution für Sportbegeisterte. Auf dem Titelbild sein zu dürfen ist für einen Athleten eine große Anerkennung. Die Bilder und die Beiträge haben mich angetrieben, meine persönlichen Grenzen immer weiter zu verschieben. Als Cover-Model hätte ich die Möglichkeit andere dabei zu unterstützen, ihr Potenzial zu entfesseln.

135 / 190 | Sebastian, 24 Jahre

Sebastian

Dualer Student aus Limbach-Oberfrohna

Warum ich mich beworben habe:
Ich bin begeisterter Leser von Men's Health und möchte mich mit einem gelungenen Bild für die vielen tollen Ausgaben bedanken.
Seit Januar 2010 trainiere ich regelmäßig und konnte viele Tipps der Redaktion, in Form von Training und Ernährung, umsetzen. 
Fitness ist zu meinem großen Hobby und teilweise auch zu meinem Beruf geworden und ich möchte meine Begeisterung gern als Titelfigur an alle Leser weitergeben, um sie zu motivieren, das man mit Training, Ernährung und Men's Health alles erreichen kann.

136 / 190 | Maik, 39 Jahre

Maik

Maschineneinsteller aus Erlangen

Warum ich mich beworben habe:
Um mir und anderen zu zeigen, dass es zu schaffen ist – auch wenn es mal etwas länger dauert.

137 / 190 | Felix, 17 Jahre

Felix

Schüler aus Langenbach

Warum ich mich beworben habe:
Ich will Men's Health Cover-Model werden, um meinen Traum zu verwirklichen,  das jüngste Cover-Model von Men's Health zu sein. 
Ebenfalls erhoffe ich mir von diesem wichtigen Job weitere spannende Fitness-Jobs zu erhalten.  
Ich lese schon seit einiger Zeit men's Health und frage mich, ob ich das Zeug dazu habe, einmal auf das Cover der Fitness-Zeitschrift zu gelangen. Ich denke ja, weil es mir wert ist, eine große Menge an guter Laune, Ehrgeiz und hartem Training in meinen Traum zu investieren.

138 / 190 | Janik, 23 Jahre

Janik

Student aus Aerzen

Warum ich mich beworben habe:
Ich arbeite sehr hart an meinem Körper und ich messe mich nicht mit dem Durchschnitt. Ich vergleiche mich mit meinen Fitness-Idolen und habe ein klares Ziel vor Augen. Ich bin stolz auf meinen Fortschritt, aber ich bin noch nicht an meinem Ziel. Den Cover-Model-Contest sehe ich als Chance meinem Ziel näher zu kommen, viele Erfahrungen zu sammeln und mich selbst immer weiter zu verbessern.

139 / 190 | Peyman, 30 Jahre

Peyman

KFZ-Mechatroniker aus Karlsruhe

Warum ich mich beworben habe:
Weil ich alle Kriterien für das Cover von Men's Health erfülle: Ich finde, dass ich die nötige Ausstrahlung und den Body habe, um es auf das Titelbild zu schaffen.

140 / 190 | Waldemar, 29 Jahre

Waldemar

Betriebswirt aus Bockholzberg

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil ich das seit Jahren vorhabe, aber jetzt erst meinen gewünschten Körper habe, um mich es wirklich in Angriff zu nehmen. Ich bin stolz darauf wie ich mich entwickelt habe.

141 / 190 | Mike, 24 Jahre

Mike

Groß- und Außenhandelskaufmann aus Hürtgenwald

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich würde gerne Men's Health Cover-Model werden, weil ich Menschen motivieren möchte. Nach dem Motto „Das kannst du auch". Zudem kommt man im Leben persönlich weiter durch Erfolge und auf das Titelblatt der Men's Health zu kommen wäre ein riesiger Erfolg!

142 / 190 | Adrian, 23 Jahre

Adrian

Medizinstudent aus Würzburg

Warum ich aufs Cover sollte:
Als passionierter Sportler und Men's Health Leser war es schon immer mein Traum, einmal die Titelseite einer Ausgabe zu zieren.
Quasi um seine „persönliche" Ausgabe zu haben, eine Leistung, auf die man meiner Meinung nach sein ganzes Leben lang stolz sein kann!

143 / 190 | Alfred, 62 Jahre

Alfred

Pensionär aus Wilnsdorf

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil ich Vorbild für zahlreiche ältere Menschen sein kann, denn ich habe erst mit 59 Jahren mit dem Kraftsport angefangen. Bin absolut fit.

144 / 190 | Dennis, 24 Jahre

Dennis

Sport- und Fitness-Kaufmannn aus Elze

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich liebe den Wettkampf und die Herausforderung mich mit anderen zu messen. Men´s Health inspiriert mich dabei und ich möchte auch andere inspirieren und motivieren, denn seinen Körper fit und attraktiv zu halten ist für jeden möglich!

145 / 190 | Alexander, 25 Jahre

Alexander

Einkäufer aus Köln

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich lese regelmäßig die Mens Health und es wäre ein Traum, mich selbst eines Tages auf dem Cover zu sehen.

146 / 190 | Lars, 33 Jahre

Lars

Paketzusteller aus Manebach

Warum ich aufs Cover sollte:
Men's Health ist meine Lieblingszeitung. Allein deswegen muß ichs einfach versuchen.

147 / 190 | Sebastian, 27 Jahre

Sebastian

Soldat aus Wilhemshaven

Warum ich aufs Cover sollte:
Um von meinem Weg der kleinen dicken Hummel zum sportsbegeisterten Triathleten zu berichten. Ich möchte mitreißen zum gesunden und ausgewogenen Lebensstil. Es soll mein Beweis sein, dass, wenn ich will, ich auch alles schaffen kann!

148 / 190 | Steven, 28 Jahre

Steven

Personal Trainer aus Amberg

Warum ich aufs Cover sollte:
Um Deutschland zu zeigen das nicht immer nur Stars und Profisportler auf einem Cover gut aussehen können!

149 / 190 | Sven, 23 Jahre

Sven

Student aus Kronberg

Warum ich aufs Cover sollte:
Ein Traum würde wahr werden. Dafür mache ich fleißig Kraftsport.

150 / 190 | Rafiu, 37 Jahre

Rafiu

Packer aus Köln

Warum ich aufs Cover sollte:
Ein Kindheitstraum seit ich Teenager war. Men's Health ist eines meiner Lieblingsmagazine seit meiner Jugend. Vom ersten Heft an, das ich in der Hand hatte, habe ich gesagt: „Einmal im Leben will ich aufs Cover!" Seitdem ist Fitness ein Teil vom mir geworden und gehört bis heute zu meinem Leben. Und wie Martin Luther King einmal gesagt hatte , „I have a Dream". Ich bin jetzt 37 und will mir diesen „Dream" jetzt erfüllen bringen. 

151 / 190 | Florian, 26 Jahre

Florian

Student aus Bad Reichenhall

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil ich schon immer den Traum hatte auf dem Men's Health Cover zu sein. Ich habe mir schon im Kindesalter die Men's Health gekauft um mal so auszusehen wie die Models auf dem Heft vorne! Mich motivieren Bilder, auch Ideen für neue Übungen sowie gute Rezepte, die mir helfen mehr Muskelmasse aufzubauen.

152 / 190 | Kamillus, 29 Jahre

Kamillus

Maschinenbautechniker aus Marl

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich Interessiere mich schon seit einiger Zeit für den Fitnesssport. Ein ästhetischer Körper war schon lange mein Traum. Ich war meinem Ziel noch nie so nah wie jetzt. Um meine aktuelle Form zu erreichen, habe ich mich stark mit den Themen Ernährung und Fitnesssport beschäftigt, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Das nächste Cover-Model für Men's Health zu werden würde meinem bisherigen Erfolg die Krone aufsetzen! Ein Traum würde in Erfüllung gehen. Das erste Exemplar würde ich meiner Mutter schenken. Und das zweite meiner Frau, die mich immer vermisst, wenn ich im Fitnessstudio bin.

153 / 190 | Liridon, 25 Jahre

Liridon

Tennisspieler, Student aus Palma de Mallorca

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil ich ein Vorbild sein möchte für viele junge Menschen.
Und weil es ist wichtig ist, Sport zu treiben und andere Menschen zu motivieren, sich zu bewegen. Sport treiben bedeutet gesund bleiben.

154 / 190 | Aleksandar, 24 Jahre

Aleksandar

Student aus Kriens

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil ich seit Jahren ein begeisterter Leser vom Men's Health-Magazin bin. Ich selber bin ein sehr körper- und gesundheitsbewusster Mensch. Daher ist mir ein athletischer und vor allem ästhetischer Körper sehr wichtig. Oft denke ich mir aus Spass beim Kauf des Magazins: „Du könntest mit deinem Körper auch Mal auf der Titelseite sein!"

155 / 190 | Florian, 27 Jahre

Florian

Maschinenbautechniker aus Auerbach

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich trainiere diszipliniert und lebe konsequent gesund. Deshalb bin ich auch stolz auf meinen Körper und möchte damit vor allem auch Leuten mit weniger Disziplin zeigen, dass es auch als „Normalo", mit einem gewöhnlichen Leben (Bürojob mit 40 Stunden, Messebesuche, Pflegen sozialer Kontakte, etc.) möglich ist, fit und sportlich auszusehen und einen gesunden Lifestyle zu führen.

156 / 190 | Leonhard, 23 Jahre

Leonhard

Student aus Berg

Warum ich aufs Cover sollte:
Bisher wurde ich durch die Cover-Models der Men´s Health immer vorangetrieben und motiviert, an meinem Körper zu arbeiten. Nach drei Jahren intensivem Training möchte ich den Schritt wagen und selbst andere zum Sport und von einem gesunden Lifestyle überzeugen.

157 / 190 | Christoph, 36 Jahre

Christoph

Justizvollzugsbeamter aus Limburg

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil es schon immer mein Traum war.

158 / 190 | David, 37 Jahre

David

Techniker aus Olten

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich möchte für meine Generation (Ü35) ein Vorbild sein.

159 / 190 | Marco, 22 Jahre

Marco

Student aus Icking

Warum ich aufs Cover sollte:
Durch die Cover-Models der Men’s Health wurde meine Trainingsmotivation im Jahr 2012 geweckt und ich begann mit dem Fitnesstraining. Angespornt und motiviert arbeitete ich Tag ein, Tag aus an mir. Durch die Disziplin, welche diese Sportart mit sich bringt, habe ich gelernt Ausdauer, Ehrgeiz und Durchhaltevermögen zu zeigen. Diese Eigenschaften konnte ich, durch den Kraftsport, auch in andere Lebensbereiche übertragen. 
Ich möchte den Lesern anhand meiner persönlichen Entwicklung zeigen, dass durch Wille und Disziplin in diesem und durch diesen Sport sehr viel erreicht werden kann – sogar auf dem Cover der Men’s Health zu landen.

160 / 190 | Aaron, 21 Jahre

Aaron

Anlagenmechaniker aus Setzingen

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich möchte andere Leute zum Sport motivieren. Ich selbst gehe in kein hochmodernes Fitness-Center, sondern trainiere jeden Tag zuhause. Ich möchte anderen zeigen, dass man trotz Vollzeitjob auf dem Bau und ohne moderne Trainingsmöglichkeiten sehr viel aus sich und seinem Körper machen kann.
Ich will mit meinem Hobby etwas erreichen, andere inspirieren. Zeigen, dass es sich lohnt für seine Träume zu kämpfen, auch wenn es manchmal aussichtslos zu sein scheint.

161 / 190 | Andreas, 31 Jahre

Andreas

Fitnesstrainer und Ernährungsberater aus Wolfsburg

Warum ich aufs Cover sollte:
Seit meiner Jugend begeistere ich mich für Sport. Durch Men´s Health konnte ich mein Wissen im Bereich Sport vertiefen. Heute noch lasse ich mich durch das Magazin in Sachen Ernährung, Fitness und Gesundheit inspirieren und bringe diese Informationen in meinen Beruf ein. Durch die umfangreichen Themen und Studien motiviert mich die Zeitschrift immer wieder aufs Neue. 
Da sie für mich eine Inspirationsquelle ist und teils für meinen Erfolg im Beruf verantwortlich ist, wäre es grandios, mich selbst auf dem Cover dieses Heftes zu sehen.

162 / 190 | Kevin, 18 Jahre

Kevin

Auszubildender aus Harsewinkel

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich möchte Men's Health Cover-Model werden, weil ich sehr viel Zeit und Schweiß investiert habe, um meinen Körper fit zu halten. Dabei achte ich auch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Viele Tipps dafür konnte ich gerade aus der Men's Health erhalten. Warum soll man dann nicht stolz auf seinen Body sein und diesen auf dem Cover der Men's Health zeigen?

163 / 190 | Nico, 22 Jahre

Nico

KFZ-Mechatroniker, Trainer aus Gundelfingen

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich arbeite selbst als Trainer in einem Fitness-Unternehmen und es erfüllt mich, anderen Leuten ein Vorbild zu sein. Ebenso motiviere ich gerne Leute und helfe ihnen, ihre Ziele zu erreichen. Zudem traniere ich sehr hart an mir selbst – sei es Ernährung, Diziplin oder Training. Deshalb würde Ich mich sehr freuen, auf dem Cover der Men's Health zu erscheinen.

164 / 190 | Kevin, 27 Jahre

Kevin

Kaufmann aus Püttlingen

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich bin ein Fan von Men's Health! Hatte einen Schlaganfall und mich danach entschieden das Maximale aus meinem Körper herauszuholen!

165 / 190 | Niclas, 23 Jahre

Niclas

Kaufmann im Gesundheitswesen aus Troisbdorf

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich lese Men's Health seitdem ich klein bin, da mein Vater sie damals immer kaufte. Jetzt habe ich im letzten Jahr 7 Kilo abgenommen. Der Versuch ist es wert!

166 / 190 | Riccardo, 24 Jahre

Riccardo

Werkzeugmechaniker aus Günzburg

Warum ich aufs Cover sollte:
Wei ich einen Traum verwirklichen will.

167 / 190 | Etienne, 25 Jahre

Etienne

Einzelhandelkaufmann aus Hameln

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich möchte gerne Men's Health Cover-Model werden, weil Sport mein Leben ist. Ich arbeite sehr hart an meinem Körper und meiner Fitness um mich einserseits wohl zu fühlen, aber andererseits auch um gut ausszusehen. Dies möchte ich den zahlreichen Lesern der Men's Health unter Beweis stellen und eventuell andere Menschen zu motivieren, ebenfalls Sport zu treiben und an sich zu arbeiten. 

168 / 190 | Mahran, 22 Jahre

Mahran

Student aus Waldshut-Tiengen

Warum ich aufs Cover sollte:
Mit dieser Chance komme ich meinem Ziel einen Schritt näher und will die Leute motivieren, dass mit Disziplin und mit einer gesunden und ernährungsbewussten Lebenseinstellung jeder den Körper haben kann, den er will.

169 / 190 | Benjamin, 25 Jahre

Benjamin

Bankkaufmann, Student aus Nordhausen

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich bin ein großer Fan und begeisterter Sportler! Außerdem wäre es eine super Möglichkeit Fuß im Modelgeschäft zu fassen.

170 / 190 | Erdem, 33 Jahre

Erdem

Industrieelektriker aus Wesseling

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich würde für mich selbst wieder einen Glücksmoment haben können, da ich leider letztes Jahr verhindert war bei der IFBB Physique teilzunehmen, mein Betrieb ist noch dazu auf ein neues Schichtmodel übergegangen, dadurch war meine Diät kaum einzuhalten. Bei euch mitmachen zu können wäre wie der erste Platz bei der IFBB. Ich bin auch sehr überzeugt von mir, da mein Gesicht und Körper fotogen sind. Ich wäre positiv erfreut bei euch mitmachen zu dürfen – dann kann ich wenigstens sagen, das harte Training hat sich bezahlt gemacht.

171 / 190 | Robert Clint, 45 Jahre

Robert Clint

Flugzeugtechniker aus Kreuzau

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil die meisten mit 45 Jahren nicht so aussehen.

172 / 190 | Christoph, 34 Jahre

Christoph

Staplerfahrer aus Bremen

Warum ich aufs Cover sollte:
Warum nicht?

173 / 190 | Manuel, 23 Jahre

Manuel

Student aus Frechen

Warum ich aufs Cover sollte:
Habe schon ab und an hobbymäßig gemodelt und wollte es einfach nicht unversucht lassen und sehen, wie weit ich beim Voting komme.

174 / 190 | Hakan, 26 Jahre

Hakan

Sport -und Fitnesskaufmann aus Lohmar

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich möchte eine Motivation und Vorbildfunktion für andere sein. Zudem arbeite ich als Trainer und betreibe einen YouTube-Channel und auf Facebook eine Sportlerseite, wodurch ich noch mehr Menschen ansprechen könnte, um eine bewusste gesunde Lebensweise vorzuleben.

175 / 190 | Niklas, 18 Jahre

Niklas

Lernförderkraft einer OGS Grundschule aus Menden

Warum ich aufs Cover sollte:
Mein Ziel ist es, aus meinem Körper das Bestmögliche herauszuholen. Da ich nebenbei Model bei mehreren Agenturen bin und schon mit Fotografen aus den USA gearbeitet habe, wurde mir gesagt, dass ich mich mit meinem Körper und meinen 18 Jahren auf jeden Fall bei Sportagenturen melden soll. Da ich auch schon bei Mc-Fit Models zu Besuch war, ist mein nächstes Ziel das Cover-Model von Men's Health zu werden, da ich die die Zeitschrift selber lese und sie viele Informationen im Bereich Fitness mit sich bringt.

176 / 190 | Cedric, 28 Jahre

Cedric

Moderator/Reporter aus Remscheid

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich will Men's Health Cover-Model werden, weil es die perfekte Belohnung fùr mein hartes Trainings- und Ernährungsprogramm wäre und meine Diszilplin, Leidenschaft und Hingabe für den Fitnesssport bestätigen würde. Zudem bringe ich die Optik, die Ausstrahlung und das Charisma zu 100% mit. Davon würde ich euch und alle Leser gerne úberzeugen.

177 / 190 | Lukas, 21 Jahre

Lukas

Polizeischüler aus Klagenfurt

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich bin schon seit Jahren ein begeisterter Leser der Zeitschrift und möchte anderen Leuten beweisen, dass man es mit viel Ehrgeiz, Disziplin und harter Arbeit vom Leser (Normalo) zum Cover-Model schaffen kann.

178 / 190 | Niko, 21 Jahre

Niko

Dualer Student aus Hamburg

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich möchte den Menschen zeigen, wie jeder es schaffen kann, sein Wunschgewicht und darüber hinaus natürlich auch seinen Wunschkörper bekommen kann. Ich bin jetzt seit 4 Monaten dabei, regelmäßig Audauer-, und Kraftsport zu treiben und habe es nun endlich geschafft, wirklich abzunehmen. Nun ist es an der Zeit, dass die Muskeln kommen. Meiner Meinung kann es jeder schaffen, wenn er denn das nötige Know-how besitzt und fest daran glaubt. Für Erstes sind die Magazine perfekt, für Zweites möchte ich einen Teil dazu beitragen, indem ich aufs Cover gelange.

179 / 190 | Jonard, 23 Jahre

Jonard

Industriekaufmann aus Heppenheim

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil ich das Zeug habe um auf dem Cover zu stehen und es schon immer mein Traum war, seitdem ich 16 Jahre alt war.

180 / 190 | Andreas, 23 Jahre

Andreas

Personal Trainer aus Neu-Ulm

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich treibe diesen Sport schon über 6 Jahre und möchte ein Vorbild für andere Leute sein, die ihren Traumkörper erreichen möchten und möchte Ihnen so zeigen, dass man mit Willen, Disziplin und Biss sein Ziel erreichen kann.

181 / 190 | Daniel, 33 Jahre

Daniel

Personaldisponent aus Minden

Warum ich aufs Cover sollte:
Da ich andere gern motivieren möchte, dass man auch mit über 30 sein Ziel noch erreichen kann und es immer toll ist sich zum positiven zu verändern. Man kann wieder alles an Mode kaufen, was man schön findet – ohne drauf achten zu müssen, dass man den Speck durchs Shirt sieht. Natürlich ist es auch eine tolle Motivation hier mitzumachen, geschweige denn aufs Cover zu kommen. Ich finde es toll, dass nicht reine Bodybuilder auf dem Cover sind, sondern einfach sportlich modische Typen.

182 / 190 | Ewald, 21 Jahre

Ewald

Student, Personal Trainer aus Wien

Warum ich aufs Cover sollte:
Mein Traum war es, schon seit Beginn meines Krafttrainings, auf dem Cover einer Zeitschrift zu sein. Ich möchte als ein Vorbild im Bereich der Fitness stehen. Ich will Leute zu mehr Bewegung bringen und somit zu mehr Freude verhelfen. Das schaffe ich schon im Kleinen durch meine Vorbildwirkung im Gym und allen weiteren Bereich des Lebens wie Ernährung, Studium, Schlaf und Beziehungen. Außerdem auch als Personal Trainer schaffe ich es, das Leben anderer positiv zu beeinflussen. Ich denke, mit einem Cover-Shooting würde ich einen großen Einfluss auf die Fitness der Menschen ausüben und könnte auch meine Verbindung von Sport und Philosophie (Studium) den Leuten näherbringen.

183 / 190 | Lukas, 26 Jahre

Lukas

Monteur aus Sankt Veit im Pongau

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil ich Men`s Health schon lange bei mir im Fitnessstudio lese und immer mal der Mann sein wollte, der von der Titelseite lächelt.
Das wäre ein absolutes Highlight in meinem Leben!

184 / 190 | Sascha, 29 Jahre

Sascha

Rechtsreferendar aus Hamburg

Warum ich aufs Cover sollte:
Moin! Ich habe vor kurzem mein Jurastudium beendet und mich nun ins Referendariat begeben. Ich möchte mit meiner Teilnahme beweisen, dass ein zeitaufwendiges Studium bzw. ein Bürojob der Fitness nicht im Wege steht und man sich für sportlichen Erfolg immer die Zeit nehmen kann.


Ich war beim Urbanathlon in Hamburg mit der Kaifu-Loidge am euch gegenüberliegendem Stand vertreten und wurde dort durch meinen Chef zur Teilnahme bei euch "genötigt" :)
Ich wollte mich jedoch nun noch einmal auf konventionellem Wege bewerben.


Viele Grüße aus Hamburg!Moin! Ich habe vor Kurzem mein Jurastudium beendet und mich nun ins Referendariat begeben. Ich möchte mit meiner Teilnahme beweisen, das ein zeitaufwendiges Studium bzw. ein Bürojob der Fitness nicht im Wege steht und man sich für sportlichen Erfolg immer die Zeit nehmen kann.


Ich war beim Urbanathlon in Hamburg mit der Kaifu-Loidge am euch gegenüberliegendem Stand vertreten und wurde dort durch meinen Chef zur Teilnahme bei euch "genötigt" :)
Ich wollte mich jedoch nun noch einmal auf konventionellem Wege bewerben.


Viele Grüße aus Hamburg!

185 / 190 | Mirko, 39 Jahre

Mirko

Diplom-Betriebswirt, Immobiliengutachter aus Stuttgart

Warum ich aufs Cover sollte:
Zunächst möchte ich mich herzlich für eure tollen Workouts und sonstigen Tipps bedanken. Diese motivieren mich immer wieder auf's Neue, um am Ball zu bleiben und mich fit zu halten. Dank eurer Unterstützung und dem daraus resultierenden Gesamtpaket fühle ich mich heute sehr wohl, fit und gesund in meiner Haut. Seit ich 14 binverwende ich für meine Gesichts- und Körperpflege Gillette-Produkte. Es wäre mir daher eine große Ehre, diese renommierte Marke als Werbegesicht international repräsentieren zu dürfen.

186 / 190 | Simon, 25 Jahre

Simon

Student aus Herbrechtingen

Warum ich aufs Cover sollte:
Weil diese Zeitschrift meine absolute Lieblingszeitschrift ist und es mich ehren würde, einmal auf dem Cover zu sein.
Zusätzlich würde ich mir sehr wünschen, dass dieses Coverbild meine Modelkarriere vorantreibt.

187 / 190 | Michael, 27 Jahre

Michael

Model aus Tholey

Warum ich aufs Cover sollte:
Ich interessiere mich schon immer sehr für Training und Ernährung und deren gesundheitlichen (und optischen) Auswirkungen auf den Körper. Deshalb habe ich zunächst Sport studiert und währenddessen angefangen zu modeln. Da das tägliche Training und eine angepasste Ernährung für mich seit jeher zum Alltag dazugehörten, fällt es mir auch nicht besonders schwer, diese Grundvoraussetzungen für die Model-Branche zu erfüllen. Ein hilfreicher Begleiter auf diesem Weg war und ist natürlich auch Men´s Health. Es ist mein Wunsch, auch andere zu einem ähnlichen Gesundheitsbewusstsein zu inspirieren. Außerdem wäre es für mich eine willkommene Anerkennung und eine Ehre, das Cover von Men´s Health zu zieren!

188 / 190 | Johannes, 25 Jahre

Johannes

Hochofen-Anlagenfahrer aus Frankfurt (Oder)

Warum ich aufs Cover sollte:
Mit 16 Jahren war ich ziemlich moppelig, und möchte nun den Leuten meinen persönlichen Erfolg zeigen, mit den ganzen Hochs und Tiefs, die dazu gehören. Nicht nur vom Körper hat sich einiges getan sondern auch das Gesamtbild, klar man wird eben älter aber ohne Sport und Ernährung wär ich jetzt nicht da wo ich bin, am 24.10.2015 wurde ich mit dem Titel Mister Brandenburg gekürt.
Außerdem schau ich gern mal in die Mens Health rein und jedes mal denk ich mir, man wenn du jetzt auf dem Cover wärst, das wärs. :)Mit 16 Jahren war ich ziemlich Moppelig, und möchte nun den Leuten meinen persönlichen Erfolg zeigen mit den ganzen Hochs und Tiefs, die dazu gehören. Nicht nur vom Körper hat sich einiges getan sondern auch das Gesamtbild, klar man wird eben älter aber ohne Sport und Ernährung wär ich jetzt nicht da wo ich bin, am 24.10.2015 wurde ich mit dem Titel Mister Brandenburg gekürt.
Außerdem schau ich gern mal in die Mens Health rein und jedes mal denk ich mir, man wenn du jetzt auf dem Cover wärst, das wärs. :)

189 / 190 | Tobias, 21 Jahre

Tobias

Maschinenbaustudent aus Nürnberg

Warum ich aufs Cover sollte:
Wenn man den Cover-Model-Contest gewinnt und sich gegen so viele andere gute Models durchsetzt, zeugt das von Klasse. Man schafft sozusagen den Durchbruch in die Modelwelt und bei so einem verbreiteten Magazin auf der Titelseite zu sein, ist schon was Besonderes!

190 / 190 | Lukas, 27 Jahre

Lukas

Automechaniker, Fitness-Instruktor aus Kerns

Warum ich aufs Cover sollte:
Da ich selber mal über 100kg wog, will ich anderen beweisen, dass man mit der richtigen Einstellung und dem nötigen Willen alles schaffen kann. Diesen Sommer wurde ich Mr. Sixpack Schweiz. Jetzt will ich noch einen Schritt weiter gehen und mein grösstes Lebensziel, Men's Health Cover Model werden, verwirklichen.

 
Seite 8 von 61
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige