Zeit ohne Job: Arbeitslos oder arbeitssuchend

Arbeitslos: Verschlafen Sie nicht Ihre Zeit, sondern bringen Sie vollster Einsatz
Arbeitslos: Verschlafen Sie nicht Ihre Zeit, sondern bringen Sie vollster Einsatz

Auch wenn Sie Ihre Arbeit für eine gewisse Weile los sind, heißt das ja nicht, dass Sie monatelang die Füße hochstrecken

Gerade in dieser Auszeit wird von Ihnen vollster Einsatz verlangt. Nicht umsonst gibt es für den Zustand der Arbeitslosigkeit die treffende Umschreibung "arbeitssuchend".

Und das wiederum bedeutet, den Arbeitsmarkt systematisch abzugrasen, Bewerbungen en masse zu verschicken, sich weiterzubilden und Kontakte aufzufrischen. Geben Sie im Gespräch Ihr Bestes, lassen Sie sportlichen Ehrgeiz durchblicken und machen Sie deutlich, dass Sie Disziplin, Ausdauer und Fleiß auch auf dieser beruflichen Durststrecke nicht verlernt haben.

Seite 3 von 4

Sponsored SectionAnzeige