Anzeige

BabyBjörn: Von Papas inspirierte Babytragen

BabyBjörn: Für liebevolle und stolze Väter
Für liebevolle und stolze Väter

Wenn etwas die stolzgeschwellte Vaterbrust verdecken darf, dann der Nachwuchs! Die Frühjahrskollektion #dadstories von BabyBjörn ist von heutigen Vätern inspiriert – gewinnen Sie jetzt ein großes Erstausstattungsset!

Seit 1961 entwickelt BabyBjörn Produkte, die Familien das Leben erleichtern sollen. Eine Herzensangelegenheit des schwedischen Familienunternehmens ist es, dass Babys von Anfang an so viel Nähe wie möglich erhalten – und zwar von Mama UND Papa. Die Babytragen helfen dabei, eine enge Bindung zum Kind aufzubauen. BabyBjörn hat jetzt eine Frühjahrskollektion herausgebracht, die von den heutigen Vätern inspiriert ist: #dadstories

Für die Präsentation der #dadstories-Kollektion wurden sechs ganz normale Väter mit ihren Kindern fotografiert. Diese erzählten am Rande der Fotoproduktion von ihren ganz persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen. Hier können Sie die #dadstories-Protagonisten kennenlernen:






Die Frühjahrskollektion #dadstories ist eine limitierte Edition der BabyBjörn Babytrage One in sechs tollen neuen Designs. In der Babytrage One kann das Baby von Geburt an bis zum Alter von drei Jahren ergonomisch und bequem getragen werden – anfangs vor der Brust, später auch auf dem Rücken.

Gewinnen Sie ein großes BabyBjörn-Erstausstattungsset

Für einen richtig guten Start ins Familienleben verlost BabyBjörn ein großes Package mit seinen Bestseller-Produkten im Gesamtwert von ca. 700 Euro. Enthalten sind eine Babytrage One aus der aktuellen #dadstories-Kollektion im Design Mitternachtsblau/Blattmuster, ein Reisebett Light in Dunkelblau und eine Babywippe Bliss in Mitternachtsblau/Cotton, dazu umfangreiches, nützliches Zubehör.

So einfach können Sie gewinnen: Einfach das untenstehende Formular ausfüllen und mit etwas Glück sind Sie bald der stolze Besitzer des großen Erstausstattungssets von BabyBjörn im Gesamtwert von rund 700 Euro. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Mitarbeiter der beteiligten Firmen sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Keine Barauszahlung der Preise möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Teilnahmeschluss ist der 12. Mai 2017.