Bauch: Ball-Bändiger

Ball-Bändiger Schritt 1
1 / 2 | Ball-Bändiger Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: gerader Bauchmuskel

Durchführung Ball-Bändiger:
Legen Sie sich auf zwei Gymnastikbälle, Körper strecken, lediglich Brust, Schienbeine und Knie liegen auf. Die Füße sind etwa 25 Zentimeter auseinander, mit den Händen stützen Sie sich neben dem vorderen Ball am Boden ab. So 60 Sekunden balancieren. Profi-Tipp: Sobald Ihnen diese Übung leichtfällt, stützen Sie sich mit den Händen am Ball und nicht mehr am Boden ab. Immer noch easy? Strecken Sie die Arme zur Seite oder nach vorn. Sie erhöhen ebenfalls die Schwierigkeit, wenn Sie den Fußabstand verringern.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: 2 Swissbälle

Zurück zum Workout-Lexikon

Ball-Bändiger Schritt 2
2 / 2 | Ball-Bändiger Schritt 2

Durchführung Ball-Bändiger:
Legen Sie sich auf zwei Gymnastikbälle, Körper strecken, lediglich Brust, Schienbeine und Knie liegen auf. Die Füße sind etwa 25 Zentimeter auseinander, mit den Händen stützen Sie sich neben dem vorderen Ball am Boden ab. So 60 Sekunden balancieren. Profi-Tipp: Sobald Ihnen diese Übung leichtfällt, stützen Sie sich mit den Händen am Ball und nicht mehr am Boden ab. Immer noch easy? Strecken Sie die Arme zur Seite oder nach vorn. Sie erhöhen ebenfalls die Schwierigkeit, wenn Sie den Fußabstand verringern.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: 2 Swissbälle

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige