Arme, Brust, Schultern: Bankdrücken im engen Griff

Bankdrücken im engen Griff Schritt 1
1 / 3 | Bankdrücken im engen Griff Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: Trizeps (seitlicher, mittlerer und langer Kopf), großer und kleiner Brustmuskel, Deltamuskel

Durchführung Bankdrücken im engen Griff:
Auf einer Trainingsbank liegend fassen Sie eine Langhantel im Obergriff (die Handflächen zeigen nach vorne). Die Hände sind weniger als schulterbreit auseinander, die Arme sind gestreckt. Nun die Stange langsam Richtung Brust senken. Kurz halten, dann das Gewicht wieder nach oben drücken (Ellenbogen nicht strecken!). Profi-Tipp: Benutzen Sie zwei Kurzhanteln. Die Enden der beiden sollten sich während der gesamten Übung berühren.

Wichtig bei Bankdrücken im engen Griff:
Halten Sie die Hantel beim Senken absolut unter Kontrolle, damit Sie nicht auf die Brust aufprallt. Vermeiden Sie eine Hohlkreuzhaltung und halten Sie den Kopf auf der Bank, um Rücken- und Nackenverletzungen zu vermeiden.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Langhantel, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

Bankdrücken im engen Griff Schritt 2
2 / 3 | Bankdrücken im engen Griff Schritt 2

Durchführung Bankdrücken im engen Griff:
Auf einer Trainingsbank liegend fassen Sie eine Langhantel im Obergriff (die Handflächen zeigen nach vorne). Die Hände sind weniger als schulterbreit auseinander, die Arme sind gestreckt. Nun die Stange langsam Richtung Brust senken. Kurz halten, dann das Gewicht wieder nach oben drücken (Ellenbogen nicht strecken!). Profi-Tipp: Benutzen Sie zwei Kurzhanteln. Die Enden der beiden sollten sich während der gesamten Übung berühren.

Wichtig bei Bankdrücken im engen Griff:
Halten Sie die Hantel beim Senken absolut unter Kontrolle, damit Sie nicht auf die Brust aufprallt. Vermeiden Sie eine Hohlkreuzhaltung und halten Sie den Kopf auf der Bank, um Rücken- und Nackenverletzungen zu vermeiden.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Langhantel, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

Bankdrücken im engen Griff Videoanleitung
Bankdrücken im engen Griff Videoanleitung

Durchführung Bankdrücken im engen Griff:
Auf einer Trainingsbank liegend fassen Sie eine Langhantel im Obergriff (die Handflächen zeigen nach vorne). Die Hände sind weniger als schulterbreit auseinander, die Arme sind gestreckt. Nun die Stange langsam Richtung Brust senken. Kurz halten, dann das Gewicht wieder nach oben drücken (Ellenbogen nicht strecken!). Profi-Tipp: Benutzen Sie zwei Kurzhanteln. Die Enden der beiden sollten sich während der gesamten Übung berühren.

Wichtig bei Bankdrücken im engen Griff:
Halten Sie die Hantel beim Senken absolut unter Kontrolle, damit Sie nicht auf die Brust aufprallt. Vermeiden Sie eine Hohlkreuzhaltung und halten Sie den Kopf auf der Bank, um Rücken- und Nackenverletzungen zu vermeiden.

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Langhantel, Bank

Zurück zum Workout-Lexikon

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige