Schöner Essen: Beauty-Food-Rezepte

Vitamine und Mineralien sorgen für gesunde Haut und Haare
Vitamine und Mineralien sorgen für gesunde Haut und Haare

Essen Sie sich attraktiv: Diese Gerichte stecken voller Vitamine und Mineralien für gesunde Haut und Haare

Spinatcremesuppe mit Lachs
Zutaten (2 Personen): 350 g frischer Blattspinat, 150 g mehligkochende Kartoffeln, 1/2 l Fleischbrühe, 1 EL gehackte Petersilie, 75 g Crème fraîche, Salz, Pfeffer, Muskat, 100 g Räucherlachs.

So geht’s: Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In Fleischbrühe 15 Minuten kochen. In dieser Zeit Blattspinat waschen, harte Stiele entfernen. Petersilie und Spinat zu den Kartoffeln geben und einmal aufkochen. Mit dem Stabmixer direkt im Topf pürieren. Crème fraîche untermixen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Räucherlachs in Scheiben schneiden. Zum Servieren die Spinatsuppe noch einmal schaumig aufmixen, auf Teller verteilen und mit den Räucherlachsstreifen bestreuen.

Fruchtsalat mit Mangocreme
Zutaten (4 Personen): 1 Babyananas, 300 g Trauben, 3 Kiwis, 2 Bananen, 300 g Erdbeeren, 3 Pfirsiche, zwei Mangos, 50 g brauner Zucker und 250 g saure Sahne.

So geht’s: Früchte waschen, in mundgerechte Stücke schneiden, Mangos mit dem Zucker und der Sahne pürieren und über die Früchte geben.

Seeteufel mit Mandelsauce
Zutaten (2 Personen): 250 g Seeteufel, Kräutersalz, 1 EL Butterschmalz, 1 Knoblauchzehe, 1 kleine Chilischote, 1/2 EL Olivenöl, 50 g gehackte Mandeln, 1/8 l Weißwein, 1/4 TL körnige Gemüsebrühe, 3 gehäufte EL Crème fraîche, Salz, weißer Pfeffer.

So geht’s: Seeteufelsteaks mit Kräutersalz würzen und je drei Minuten pro Seite in heißem Butterschmalz braten. In der Zwischenzeit Knoblauchzehe abziehen, Chilischote entkernen und beide fein würfeln. Die Steaks aus der Pfanne heben, Knoblauch- und Chiliwürfel im Bratfett kurz andünsten. Für die Sauce Olivenöl in einem Pfännchen erhitzen, die Mandeln darin goldgelb rösten. Anschließend im Mörser nicht zu fein mahlen. Bratensatz vom Fisch mit Weißwein ablöschen, mit Brühpulver würzen und etwas einkochen lassen. Die gerösteten Mandeln und die Crème fraîche dazugeben, alles nochmals kurz aufkochen. Mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Über den Fisch gießen, schnell servieren.

Seite 8 von 18

Sponsored SectionAnzeige