Krafttraining: Beeinträchtigt eine Plasmaspende meine Leistung?

Frage: Ich möchte gerne Blutplasma spenden. Kann das mein Muskeltraining beeinträchtigen?
Alex Reichart, Wels
Plasmaspenden beeinträchtigen nicht das Krafttraining
Eine Plasmaspende hat keinen Einfluss auf Ihr Krafttraining

Unsere Antwort:

"Nein, höchstens beim Ausdauersport werden Sie einen kleinen Leistungsknick erleben", sagt der Sportarzt Professor Hans-Hermann Dickhut, Leiter des Sportmedizinischen Instituts der Uni Freiburg. Plasma ist Blut, dem die roten Blutkörperchen entzogen wurden.

"Wenn deren Menge geringer ist, dann wird auch weniger Sauerstoff zu den Muskeln transportiert." Es dauert ungefähr sechs Wochen, bis die Blutmenge wieder auf normalem Niveau ist.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige