Verkrampft: Lachkrampf in Stress?

Frage: Ich weiß nicht mehr weiter: In stressigen Situationen bekomme ich immer eine Art Lächelkrampf. Was kann ich dagegen tun?
Marius R., Dessau
Bei Stress Lachkrampf?
Dauer-Lächeln in Stresssituationen? Betroffene verlieren dabei die Kontrolle über einzelne Gliedmaßen

Unsere Antwort:

Gute Miene zum bösen Spiel! "Solche Symptome kommen bei einer fokalen Dystonie vor. Dabei verliert der Betroffene die Kontrolle über einzelne Gliedmaßen", so Professor Rudolf Reich,  Direktor der Abteilung für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie der Uni Bonn. Auch das Meige-Syndrom, das sich ähnlich äußert, wäre eine mögliche Erklärung für das Problem. Dieses neurologische Krankheitsbild wird in vielen Fällen mit Botulinumtoxin-Injektionen behandelt.

"Voraussetzung für die Therapie ist allerdings, dass die befallenen Muskelgruppen nicht in der Nähe der Zungenmuskulatur und nicht zu nahe am Kehlkopf liegen. Ob das der Fall ist, kann nur ein Neurologe feststellen", so Reich.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige