Hauptrolle bei sämtlichen Lauf- und Sprungbewegungen: Beine – Waden

Die weltbesten Übungen für die Waden

Stramme Waden spielen die Hauptrolle bei sämtlichen Geh-, Lauf-, Sprungbewegungen, weil sie die Ferse vom Boden heben

Einbeiniges Wadenheben ohne Zusatzgewicht

Sie stehen erhöht, haben den Oberkörper ganz aufgerichtet und halten sich an der Stange fest. Ein Bein locker heben. Die Ferse des anderen Beins maximal absenken. Aus dieser Startposition so hoch wie möglich auf den Fußballen heben und wieder senken, ohne mit dem Fußknöchel auszuweichen.

Wadenheben im Stand

Wadenheben im Stand

Sie stehen schulterbreit am Gerät, die Füße sind parallel. Den Bauch und das Gesäß fest anspannen. Den Rücken stets aufrecht halten, die Schultern locker lassen. Dann die Fersen maximal anheben und wieder absenken, ohne dabei mit den Fußknöcheln aus- zuweichen.

 - Das hohe Zusatzgewicht kann die Wirbelsäule belasten.

Seite 35 von 35

Sponsored SectionAnzeige