Gesäß, Beine: Beinrückheben am Hüftpendel, aufrecht (Leg-Curl – Bein-Curl)

Beinrückheben am Hüftpendel, aufrecht (Leg-Curl – Bein-Curl)
1 / 1 | Beinrückheben am Hüftpendel, aufrecht (Leg-Curl – Bein-Curl)

Beanspruchte Muskeln: großer Gesäßmuskel, hintere Oberschenkelmuskeln

Durchführung Beinrückheben am Hüftpendel, aufrecht (Leg-Curl – Bein-Curl):
Das Hüftgelenk sollte sich auf Höhe der Drehachse der Maschine befinden und das Widerstandspolster oberhalb des Kniegelenks. Die Rumpfmuskulatur anspannen und das Bein gegen den Widerstand nach hinten in die Überstreckung führen. Danach kontrolliert zurückführen. Der Oberkörper bleibt permanent aufrecht, machen Sie keine Ausweichbewegung! Variante: ein Bein in der Schlaufe am unteren Kabelzug.

Wichtig bei Beinrückheben am Hüftpendel, aufrecht (Leg-Curl – Bein-Curl):
Die Qualität dieser Übung liegt in der Überstreckung des Hüftgelenks. Alle Varianten mit gebeugtem oder gestrecktem Hüftgelenk sind zu empfehlen.

Geeignet für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Hüftpendel

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige