Belohnen: Kollegen bei Laune halten

Freundlichkeit muss sein!
Zu manchen Kollegen sollten Sie nett sein – es könnte Ihnen nützen

Belohnen Sie Leute, die Ihnen schmeicheln – so halten Sie sie bei Laune

Spätestens jetzt sollte es einige Kollegen geben, die sich um des lieben Friedens Willen an Sie ranschmeißen. Diesen Leuten sollten Sie etwas Gegenliebe angedeihen lassen.

Beispielsweise, indem Sie ihnen zusichern, über ihre heimliche Trinkerei nichts zu verraten. Oder sie in hirnrissigen Miniprojekten unterstützen, etwa bei der Neubepflanzung der Parkplatzkübel oder einer Umstellung des Kantinenplans auf veganes Essen. Hauptsache, Sie haben Leute, die in Besprechungen für Ihre Sache werben – und Hauptsache, Ihre Jünger werden nicht zu wichtig in der Firma.

Seite 5 von 6

Sponsored SectionAnzeige