Online bewerben: Jobsuche mit Fallstricken

Online ist In
Richtig bewerben per Computer

Ein Klick – und Ihre Bewerbung ist weg. Unwiderruflich. Ein Experte nennt Ihnen die fünf häufigsten Fehler

1. Schreiben Sie in die Betreffzeile nicht nur "Bewerbung". Je mehr Details Sie liefern, desto schneller erreicht Ihre E-Mail den richtigen Ansprechpartner.

2. Überschütten Sie Ihren zukünftigen Chef nicht. Vita, Foto und letztes Zeugnis reichen aus. Und: nie mehr als 3 MB.

3. Vermeiden Sie aufwändige Gestaltung. Arbeitet der Empfänger mit einem anderen Programm, kann er das Dokument nicht lesen. Am gängigsten: Word- und Pdf-Dateien.

4. Nicht zu viel schreiben. Lange Texte sind am Bildschirm nur mühsam zu lesen.

5. Verzichten Sie auf Emotionen. Die gelten bei E-Mail-Bewerbungen als unpassend.

Abschicken!

Sponsored SectionAnzeige