Auf Schlittschuhen durch die Halfpipe: Bilder vom Red Bull Crashed Ice

Der Start erfolgt aus Startluken, die alle gleichzeitig aufgehen
1 / 20 | Der Start erfolgt aus Startluken, die alle gleichzeitig aufgehen

Auf Strecken, die mit Buckeln, Sprüngen und Haarnadelkurven nur so gespickt sind, werden harte Wettkämpfe ausgetragen. Bilder vom Red Bull Crashed Ice zeigen Ihnen, wie heiß es auf dem Eis wird

Red Bull Crashed Ice: 4-6 Fahrer treten immer direkt gegeneinander an

Gute Ausgangslage sichern
2 / 20 | Gute Ausgangslage sichern

Red Bull Crashed Ice: Alle wollen nach dem Start die Führung übernehmen

Zwischenspurt nach dem Sprung
3 / 20 | Zwischenspurt nach dem Sprung

Red Bull Crashed Ice: Auf der langen Geraden heißt es "Gas geben"

4 / 20 | Im Sekundentakt - Sturz über einen bereits Gestürzten

Red Bull Crashed Ice: Bei Stürzen birgt das Hintereinanderfahren große Risiken

5 / 20 | Wenig Kontrolle bei hohen Sprüngen

Red Bull Crashed Ice: Bei zu hohen Sprüngen verliert man an Geschwindigkeit

6 / 20 | Schwieriger Streckenabschnitt

Red Bull Crashed Ice: Besonders anspruchsvoll sind Kurven in Abfahrten

7 / 20 | Die Strecke von oben

Red Bull Crashed Ice: Der Stadtparcours in voller Pracht

8 / 20 | Handunterstützung in Kurven

Red Bull Crashed Ice: Die Hände müssen auch das Gleichgewicht stützen

9 / 20 | Fahrposition ist entscheidend

Red Bull Crashed Ice: Ein gutes Gleichgewicht vermeidet Stürze

10 / 20 | Überholmanöver am Wendepunkt

Red Bull Crashed Ice: Gute Kurvenlage in engen Kurven zum Überholen

11 / 20 | Gerangel kurz vor dem Ziel

Red Bull Crashed Ice: In Zielnähe wird der Kampf um die Plätze härter

12 / 20 | In Kurven Balance halten

Red Bull Crashed Ice: In den Kurven muss man innen bleiben

13 / 20 | Hindernisse im Parcours

Red Bull Crashed Ice: Kleine Hügel und Rampen machen die Strecke anspruchsvoller

14 / 20 | Malerische Kulisse

Red Bull Crashed Ice: Licht macht die Strecke erstrecht zum Hingucker

15 / 20 | Leichte Sprünge machen

Red Bull Crashed Ice: Schnell über den Hügel - ab in die Hocke

16 / 20 | Abbremsen vor einem Hindernis

Red Bull Crashed Ice: Ständiges Bremsen und Anfahren und trotzdem schnell sein

17 / 20 | Viele Zuschauer neben der Strecke

Red Bull Crashed Ice: Viele Passanten werden automatisch zum Zuschauer

18 / 20 | Im Windschatten fährt es sich kraftsparender

Red Bull Crashed Ice: Windschattenfahren hat auch hier seine Vorteile

19 / 20 | Die Gegner ausgucken

Red Bull Crashed Ice: Wissen, wo der Gegner ist, bringt Vorteile

20 / 20 | Kopfüber hinab stürzen

Red Bull Crashed Ice: Zu spätes Bremsen führt zu den heftigsten Stürzen

 
Seite 48 von 59
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige