Probleme im Bett: Brauchen wir eine Sexualtherapie?

Frage: Meine Partnerin und ich haben zur Zeit Probleme im Bett. Brauchen wir eine Sexualtherapie oder gibt es noch andere Lösungswege?
Frank J., per E-Mail
Brauchen wir eine Sexualtherapie?
Bei Problemen im Bett kann eine Sexualtherapie helfen

Unsere Antwort:

Bevor Sie sich auf die Couch legen, versuchen Sie es bei Pro Familia. Die deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung bietet auch psychologische Hilfe an – in 170 Anlaufstellen bundesweit (unter www.profamilia.de). Sollte das nicht helfen: Seriöse Psychotherapeuten finden Sie unter www.psychotherapiesuche.de.

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige