Krebs-Prävention : Brokkoli killt krebserregene Stoffe in Zigaretten

Brokkoli killt den krebserregenen Stoff Benzen im Zigarettenrauch
Brokkoli macht dem giftigen Stoff Benzen im Zigarettenrauch den Gar aus

Fehlt ihm Brokkoli auf dem Teller, stirbt der Raucher schneller: Denn Brokkoli bekämpft krebserregende Stoffe im Zigarettenrauch. Aufhören zu Qualmen sollten Sie trotzdem

Wer von Kippen noch nicht los ist, sollte zumindest Rauchschäden in Grenzen halten – auf natürliche Weise: Einer vom US-Fachblatt „Cancer Prevention Research“ zitierten Studie zufolge neutralisiert der in Brokkoli enthaltene Wirkstoff Sulforaphan das karzinogene Gift Benzen im Zigarettenrauch. Das Gemüse schützt auch vor Schäden durch Luftverschmutzung. Essen Sie davon pro Woche 2 Portionen. Hier finden Sie unsere leckersten Rezepte mit Brokkoli

Aber: Brokkoli ersetzt Raucherentwöhnung nicht! Mehr zum Thema Nikotinentzug und Rauchentwöhnung finden Sie in unserem Anti-Raucher-Special

Sponsored SectionAnzeige