Der Allround-Schuh: Brogues

Egal, ob zum Anzug oder zur Jeans, Brogues passen immer

Brogues sind die wahren Allrounder unter den Schuhen. Mit Brogues ist man immer richtig angezogen, egal, ob im Büro, im Restaurant oder beim Shoppen. Brogues passen zum Anzug genauso gut wie zur Jeans

Brogues sind die die Schuhe mit kleinen Löchern als Verzierung. Im Prinzip kann jedes Modell zum Brogue werden, wenn ihm die gestanzte Deko verpsst wird. Die geschweifte Spitze von Brogues heißt Flügelkappe, weshlb der Schuh in Amerika auch "Wing Tip" genannt wird. Es gibt auch Brogues mit gerader Zehenkappe, Hauptmerkmal ist das Lochmuster.
Der "Budapester" ist die ungarischeVersion des britischen Originals. Erkennbar ist sie am eckigen Profil der Spitze. Brogues müssen rahmengenäht sein, weil sie nur dann die perfekte, solide Optik haben.

Wozu passen Brogues?
In Schwarz und Dunkelbraun zum Business-Outfit, in Braun zu Smart Casual und Freizeit-Look. VORSICHT: Es gibt aucgh ganz derbe Brogues mit doppelter Ledersohle oder Profilunterbau. Diese sind fürs Büro und zum Anzug zu rustikal und eignen sich besser für Spaziergänge.

Seite 5 von 39

Sponsored SectionAnzeige