Flirtfaktor Auto: Cabriofahrer mit dem größten Sexappeal

Männer im Cabrio wirken auf Frauen sexy
Das Klischee stimmt: Fahren Männer ein Cabrio, stehen ihre Flirt-Chancen gut

Ein offenes Auto lässt Ihre Chancen bei Frauen steigen. Wenn sie aber fährt, gilt die Regel: Kein Kommentar zu ihrer Fahrweise

Klein und wendig oder groß und bullig: Zumindest im Verkehr sind das offenbar die Kriterien für einen erfolgreichen Flirt am Steuer. Denn laut einer Forsa-Umfrage finden 20 Prozent der Frauen Cabrio- und Geländewagen-Fahrer am heißesten. Am wenigsten anziehend wirken Männer danach in Limousinen (zehn Prozent) und Autos mit umweltfreundlichem Antrieb (ebenfalls zehn Prozent) auf Frauen.

Fahren Frauen dagegen selbst einen Geländewagen, finden das die meisten Männer unsexy – lediglich fünf Prozent törnt das an. Besser kommen Frauen in Cabrios an. Das hält jeder zweite Mann für sexy. Mit großem Abstand folgen dahinter Frauen, die einen sportlichen Flitzer fahren (16 Prozent).

Männliche Kommentare unerwünscht

Die coolsten Cabrios
Die coolsten Cabrios 24 Bilder

Sitzen beide Geschlechter erstmal im gleichen Auto, reagieren sie beim Fahren aber sehr unterschiedlich. So ist beispielsweise fast jede zweite Frau (46 Prozent) genervt, wenn ihr Beifahrer Kommentare zu Fahrweise und Route abgibt. Dies stört aber nur knapp halb so viele Männer (25 Prozent). Die stören sich am meisten an quasselnden Beifahrerinnen. Einig sind sich die Geschlechter in Sachen Selbstbewusstsein: Drei Viertel der Befragten sind überzeugt, dass der Partner sie gerne ans Steuer lässt.

An der von Europcar in Auftrag gegeben Forsa-Umfrage nahmen über 1000 Autofahrer teil.

Sehen Sie sich in unserer Media-Show die coolsten Cabrios der Saison an!

Sponsored SectionAnzeige