Kochen mit der Mikrowelle: Champignonsuppe

Cremige Champignonsuppe. Tipp: dunkles Brot dazu reichen

Champignonsuppe

Gesamtgarzeit: ungefähr 13-17 Minuten
Geschirr: Schüssel mit Deckel (2 l Inhalt)

Zutaten
200 g Champignons, in Scheiben
1 Zwiebel (50 g), fein gehackt
300 ml Fleischbrühe
300 ml Sahne
21/2 EL Mehl (25 g)
21/2 EL Butter/Margarine (25 g)
Salz & Pfeffer
1 Eigelb
150 g Rahm (Crème fraîche)

 

1. Das Gemüse mit der Fleischbrühe in die Schüssel geben und abgedeckt garen. 8-9 Minuten, 800 W
2. Mit einem Mixer alle Zutaten pürieren. Die Sahne zufügen.
3. Das Mehl und die Butter zu einem Teig verkneten und in der Champignonsuppe glattrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, abdecken und garen. Nach dem Garen umrühren. 5-6 Minuten, 800 W
4. Das Eigelb mit dem Rahm (Crème fraîche) verrühren, nach und nach in die Suppe rühren. Das Ganze nochmals kurz erhitzen, jedoch nicht mehr kochen lassen! 1-2 Minuten, 800 W
Die Suppe nach dem Garen ungefähr 5 Minuten stehen lassen.

Quelle: www.sharp.de

Seite 3 von 6

Sponsored SectionAnzeige