Edles Blut: Cholesterin-Regler Chrom

100 Gramm Mais decken bereits ein Drittel des täglichen Tagesbedarfs an Zink
Chrom ist etwa in Mais enthalten

Schwanken Sie noch? Chrom stabilisiert Ihren Cholesterin- und Blutzuckerspiegel

Empfohlene Tagesration: 30-100 µg. Chrom ist unter anderem enthalten in Mais, Fleisch, Meeresfrüchten, Käse, Vollkornprodukten, Kartoffeln und schwarzem Tee. Vorsicht: Bei der Verarbeitung von Lebensmitteln geht fast das gesamte Chrom verloren. Greifen Sie auf unverarbeitete Produkte zurück! Beispielmengen: 100g Weizenvollkornbrot, 200g Mais, 100g Hartkäse.

Mangelerscheinungen: Ein Chrommangel verstärkt das Risiko für Altersdiabetes und erhöhte Cholesterinwerte.

Risiken bei Überdosierung: Kurzfristig Hautveränderungen und Durchfall; langfristig können Nieren- und Leberschäden entstehen.

Seite 20 von 46

Sponsored SectionAnzeige