Coole Sohlen: ARCHIV - Sneaker 2014

Sneaker von Y3, um 320 Euro
1 / 55 | Sneaker von Y3, um 320 Euro

Es gibt Dinge, von denen man nicht genug haben kann. Sneaker gehören dazu. Stimmen Sie jetzt ein "O Sohle mio!" an, denn hier gibt's die absoluten Sneaker-Highlights des Jahres

Sneaker 2014: Y3

Hightop im Bergsteiger-Look mit Neoneinsaätzen von Y3, um 320 Euro
Sneaker von Nike, um 150 Euro
2 / 55 | Sneaker von Nike, um 150 Euro

Sneaker 2014: Nike

Materialmix in Erdtönen von Nike, um 150 Euro
Sneaker von Kris van Assche, um 450 Euro
3 / 55 | Sneaker von Kris van Assche, um 450 Euro

Sneaker 2014: Kris van Assche

Sneaker aus Kalbsleder mit aufwändiger Schnürung von Kris van Assche, um 450 Euro
4 / 55 | Sneaker von Levi's, um 110 Euro

Sneaker 2014: Levi's

Halbhoher Sneaker im Trekking-Look von Levi's, um 110 Euro
5 / 55 | Sneaker von Lacoste, um 115 Euro

Sneaker 2014: Lacoste

"Broadwick Ripple" in Flaschengrün von Lacoste, um 115 Euro
6 / 55 | Sneaker von Superga, um 90 Euro

Sneaker 2014: Superga

Leucht-Camouflage-Sneaker von Superga, um 90 Euro
7 / 55 | Sneaker von Santoni, um 345 Euro

Sneaker 2014: Santoni

Retro-Sneaker im Militär-Turnschuh-Look von Santoni, um 345 Euro
8 / 55 | Sneaker von Jean Paul Gaultier, um 390 Euro

Sneaker 2014: Jean Paul Gaultier

Hightop aus gelbem Veloursleder von Jean Paul Gaultier, um 390 Euro
9 / 55 | Sneaker von New Balance, um 100 Euro

Sneaker 2014: New Balance

Sneaker aus schwarzem Veloursleder von New Balance, um 100 Euro
10 / 55 | Sneaker von Diadora Heritage, um 156 Euro

Sneaker 2014: Diadora Heritage

Hightop im Retro-Look von Diadora Heritage, um 156 Euro
11 / 55 | Sneaker von Hummel, um 110 Euro

Sneaker 2014: Hummel

Hightop aus schlammfarbenem Wildleder von Hummel, um 110 Euro
12 / 55 | Sneaker von Camper by Romain Kremer, um 185 Euro

Sneaker 2014: Camper by Romain Kremer

Dezent, schicker Materialmix von Camper by Romain Kremer, um 185 Euro
13 / 55 | Sneaker von McQ, um 340 Euro

Sneaker 2014: McQ

Schwarzer Hightop aus Glattleder mit breitem Klettverschluss von McQ, um 340 Euro
14 / 55 | Sneaker von Dior Homme, um 850 Euro

Sneaker 2014: Dior Homme

Sneaker mit Metallclip-Verschluss von Dior Homme, um 850 Euro
15 / 55 | Sneaker von G-Star, um 130 Euro

Sneaker 2014: G-Star

Denim-und-Leder-Mix von G-Star, um 130 Euro
16 / 55 | Sneaker von Lanvin, um 550 Euro

Sneaker 2014: Lanvin

Sneaker mit Patchwork-Look aus Kalbsleder von Lanvin, um 550 Euro
17 / 55 | Sneaker von Calvin Klein Collection, um 290 Euro

Sneaker 2014: Calvin Klein Collection

Materialmix und unterschiedlich geprägtes Kalbsleder von Calvin Klein Collection, um 290 Euro
18 / 55 | Sneaker von Hogan Rebel, um 355 Euro

Sneaker 2014: Hogan Rebel

Poliertes Leder mit Zipper von Hogan Rebel, um 355 Euro
19 / 55 | Sneaker von Givenchy, um575 Euro

Sneaker 2014: Givenchy

Grauer Hightop mit extra Klettband im Knöchelbereich von Givenchy, um 575 Euro
20 / 55 | Sneaker von Maison Martin Margiela, um 590 Euro

Sneaker 2014: Maison Martin Margiela

Futuristisch und puristisch: Hightop von Maison Martin Margiela, um 590 Euro
21 / 55 | Sneaker von Adidas by Raf Simons, um 250 Euro

Sneaker 2014: Adidas by Raf Simons

Laufschuh aus buntem Materialmix von Adidas by Raf Simons, um 250 Euro
22 / 55 | Sneaker von Valentino, um 490 Euro

Sneaker 2014: Valentino

Running-Schuh aus Velours- und Nappaleder von Valentino, um 490 Euro
23 / 55 | Sneaker von Salvatore Ferragamo, um 380 Euro

Sneaker 2014: Salvatore Ferragamo

Flaschengrüner Sneaker aus Nappaleder von Salvatore Ferragamo, um 380 Euro
24 / 55 | Nike Air Max 180, zirka 150 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Air Max 180, zirka 150 Euro, erhältlich über 43einhalb

Der Air Max 180 ist bis heute einer der unterschätzten Klassiker Nikes und das wahrscheinlich aufgrund der Tatsache, dass seit der Veröffentlichung des Nike Air Max 180 im Jahr 1991 kein Retrorelease stattgefunden hat. Jetzt ist er jedenfalls wieder da in Originalfarbe und Vintage Version!

25 / 55 | Nike Free Inneva Woven, zirka 150 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Free Inneva Woven, zirka 150 Euro, erhältlich über 43einhalb

Der Nike Free Inneva Woven dürfte einer der heißesten Free-Releases sein, die uns dieses Jahr erwarten! Vergangene Modelle zeigten bereits, wie unglaublich gut dieser Schuh aussieht – und das aktuelle, limitierte Quickstrike Modell in schwarz / grün steht diesen in keiner Beziehung nach!

26 / 55 | Puma Archive Lite Low, zirka 64 Euro

Sneaker 2014: Puma

Puma Archive Lite Low, zirka 64 Euro, erhältlich über 43einhalb

Der Archive Lite hat eine EVA Außensohle, die aus der einzigartigen Faas Mischung besteht. Dadurch ist der Schuh extrem leicht und bequem. Das atmungsaktive Mesh Obermaterial hält die Füße luftig bei warmen Temperaturen. Ein neuer Trendschuh unter den Lifestyle Sneakern!

27 / 55 | Nike Roshe Run, zirka 90 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Roshe Run, zirka 90 Euro, erhältlich über 43einhalb

Der Nike Roshe Run, ein neues Modell von Nike Sportswear, lässt keine Zweifel, dass es der perfekte Sommer-Sneaker ist! Kombiniert wird eine extrem leichte Lunarlon-Sohle mit einem sehr atmungsaktiven, dünnen Mesh-Oberschuh. Der schlichte Roshe Run kann nicht nur barfuß getragen werden, sondern ist außerdem mit einer herausnehmbaren Innensohle ausgestattet

28 / 55 | Nike Free Run 5.0+ EXT, zirka 120 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Free Run 5.0+ EXT, zirka 120 Euro, erhältlich über Afew

Der Nike Free Run 5.0 EXT ist mit einer Free Run 5.0 Außensohle ausgestattet. Die Oberfläche des flexiblen Runners ist aus robusten Canvas gefertigt und mit dem Flywire Powerlines System ausgestattet. Bekannt ist die Nike Free Serie für das besondere Barfußgefühl.

29 / 55 | Nike Free Huarache Light, zirka 130 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Free Huarache Light, zirka 130 Euro, erhältlich über Afew

Der Nike Free Huarache Light kombiniert legendären Style mit einer modernen Außensohle eines Laufschuhs, die für ein bequemes, barfußähnliches Gefühl sorgt. Der Schuh bietet einen Retro-Look, der auf ein historisches College-Basketballteam aus den 90-ern zurückgeht.

30 / 55 | Onitsuka Tiger Colorado Eighty-Five, zirka 90 Euro

Sneaker 2014: Onitsuka Tiger

Onitsuka Tiger Colorado Eighty-Five, zirka 90 Euro, erhältlich über Afew

Der Colorado Eighty-Five mit einem Obermaterial aus Nylon-Gewebe und Rauleder besitzt einen externen Fersenstabilisator. Sein weiches und atmungsaktives Textilfutter mit geschäumten Fußbett und einer zweilagig geschäumten Mittelsohle macht ihn schnell zum neuen Lieblingsschuh.

31 / 55 | Adidas ZX 700, zirka 110 Euro

Sneaker 2014: Adidas

Adidas ZX 700, zirka 110 Euro, erhältlich über Afew

Der Adidas ZX 700 ist Teil der beliebten ZX-Serie von Adidas Originals und kam Mitte der 80er Jahre das erste Mal raus. Der Retro Runner ist mit einer Hartplastikschalle an der Ferse ausgestattet.

32 / 55 | Nike Lunar Flyknit Chukka, zirka 140 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Lunar Flyknit Chukka, zirka 140 Euro, erhältlich über Allike

Next Level Style wie momentan nicht anders von Nike zu erwarten, kommt der Flyknit futuristisch daher. Gewebtes Mesh als Obermaterial mit schönen Farbakzenten und einem gedruckten Swoosh auf der Seite. Alles basierend auf der berühmten Lunarlon Sohle von Nike.

33 / 55 | Asics Gel Saga, zirka 120 Euro

Sneaker 2014: Asics

Asics Gel Saga, zirka 120 Euro, erhältlich über Animal Tracks

Die Rückkehr eines Klassikers! Nachdem der GEL SAGA aufgrund seines extrem geringen Gewichts, des rein synthetischen und hochfunktional gepolsterten Uppers sowie der formgepressten EVA-Zwischensohle bereits bei seinem Launch im Jahr 1990 für einige Aufregung in der Läufer-Community sorgte,
machte er in Folge auch als Must-Have in der Fashion-Szene Karriere.

34 / 55 | Onitsuka Tiger Golden Spark, zirka 90 Euro

Sneaker 2014: Onitsuka Tiger

Onitsuka Tiger Golden Spark, zirka 90 Euro, erhältlich über Animal Tracks

Leicht, leichter, Golden Spark. Gemäß der japanischen Philosophie der stetigen Veränderung und Verbesserung fusioniert der brandneue Runner mit der modischen Seele
das Beste aus modernem Performance- und Lifestyle-Sneakerism zu einer atemberaubenden Einheit.

35 / 55 | Nike Air Force 1 Low, zirka 100 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Air Force 1 Low, zirka 100 Euro, erhältlich über Asphaltgold

Legendärer Schutz für die Füße seit 1982: Dieser ursprünglich für den Basketball entwickelte Schuh wurde nach der Air Force One benannt – dem Flugzeug des US-amerikanischen Präsidenten. Er war der erste Basketballschuh mit Nike Air und revolutionierte das Spiel. Gleichzeitig breitete er sich schnell über die ganze Welt aus, vom Hallenparkett zum Asphalt zum Kern der Hip-Hop-Kultur.

36 / 55 | Nike Lunar Flow Premium NRG, zirka 140 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Lunar Flow Premium NRG, zirka 140 Euro, erhältlich über Asphaltgold

Der Nike Lunar Flow in dieser Limited Edition ist perfekt zu Sportsachen als auch zu Casual Outfits zu kombinieren. Die perforierte Lederoberfläche und die Lunarsohle machen ihn bequem und ideal für den Sommer. 

37 / 55 | Adidas Tech Super, zirka 110 Euro

Sneaker 2014: Adidas

Adidas Tech Super, zirka 110 Euro, erhältlich über Asphaltgold

Der adidas Originals Tech Super Schuh für Männer präsentiert sich in bestem 90er-Jahre-Look. Dieser Laufschuh im Retro-Design hat ein Obermaterial aus High-Tech-Canvas, Wild- und Glattleder, eine dämpfende Zwischensohle sowie eine Gummiaußensohle.

38 / 55 | Adidas Originals Campus 80s 84-Lab, zirka 120 Euro

Sneaker 2014: Adidas

Adidas Originals Campus 80s 84-Lab, zirka 120 Euro, erhältlich über 43einhalb

Die aktuelle Zusammenarbeit von adidas Originals, 84-Lab und Kazuki Kuraishi widmet sich den beiden adidas Ikonen ZXZ ADV und dem Campus 80s. Als Teil der limitierten ObyO Kollektion geht der Designer Kazuki den gegensätzlichen Weg der Jeremy Scott Designs. Reduzierte Formen und Farben, kombiniert mit hochwertigen Materialien und perfekter Verarbeitung – unseren Geschmack haben sie definitiv getroffen!

39 / 55 | New Balance M670 SNR, zirka 140 Euro

Sneaker 2014: New Balance

New Balance M670 SNR, zirka 140 Euro, erhältlich über Saint Cream

Mit dem New Balance 670 SGN darf sich ein weiterer New Balance Klassiker zu der Highend-Serie "Made in England" zählen.
Die Oberfläche besteht aus einer Mischung aus premium suede und mesh.

40 / 55 | Adidas Originals ZXZ ADV 84-Lab, zirka 130 Euro

Sneaker 2014: Adidas

Adidas Originals ZXZ ADV 84-Lab, zirka 130 Euro, erhältlich über Saint Cream

Der Adidas Originals 84-Lab Schuh für Männer hat sich einiges vom legendären ZX 500 Laufschuh abgeguckt. Mit dem ZXZ ADV hat Kazuki Kuraishi dem ZX Turnschuh seinen persönlichen Stempel aufgedrückt, seine Variante ist ein stylischer Mix aus Wildleder, Mesh, Frottee, Full-Grain- und Emaille-Leder. Mit EVA-Zwischensohle für leichte dauerhafte Dämpfung.

41 / 55 | Vans Era 59 CA, zirka 90 Euro

Sneaker 2014: Vans

Vans Era 59 CA, zirka 90 Euro, erhältlich über Saint Cream

Der Vans Era 59 CA kommt mit seinem hellblauen Wildleder in gewohnt klassischem Stil daher. Die qualitativ hochwertigen Lederdetails und die seilähnlichen Schnürsenkel machen aus diesem Modell einen schicken Schuh zu jedem Anlass.

42 / 55 | Comme des Garcons Junya Watanabe, zirka 260 Euro

Sneaker 2014: Comme des Garcons

Comme des Garcons Junya Watanabe, zirka 260 Euro, erhältlich über Firmament

Mit dem Junya Watanabe MAN bietet Comme des Garcons einen klassischen und edlen Stoffsneaker für den Sommer. Hergestellt aus hochwertigem Stoff, mit Karo gemustertem Innenfutter und einem sauberen finish an der Gummisohle.

43 / 55 | Vans Vault Era LX, zirka 110 Euro

Sneaker 2014: Vans

Vans Vault Era LX, zirka 110 Euro, erhältlich über Firmament

Der klassische Look im Zwei-Ton-Design für alle die, die den Originals Look von VANS bevorzugen und mit der Oberfläche aus Wildleder einen Schuh haben wollen, der sich von den gewöhnlichen Vans Modellen abhebt.

44 / 55 | NIKE Blazer Mid PRM LTH, zirka 100 Euro

Sneaker 2014: Nike

NIKE Blazer Mid PRM LTH, zirka 100 Euro, erhältlich über frontlineshop

Wenn ein High-Top, dann dieser hier von NIKE! Ein echter Allrounder, der zu allen Hosen passt, sei es eine Skinny, Baggy oder Chino.

45 / 55 | Adidas Superstar 2, zirka 90 Euro

Sneaker 2014: Adidas

Adidas Superstar 2, zirka 90 Euro, erhältlich über frontlineshop

Hier kommt die geballte Power der 80er und deren Oldschool-Flair! Der gute alte Superstar brennt auch heute noch wie Zunder auf den Dancefloors dieser Welt. Ein absolut authentisches Original! Mit Obermaterial aus vollnarbigem Glattleder, der markanten Muschelzehenkappe aus Gummi, verstärkter Ferse, Textilfutter sowie Fischgrätprofilsohle.

"80er" ist die Lösung auf die Motivationskalender-Frage vom 09. Januar 2015. Hier geht's zum Motivationskalender-Tagespreis.

46 / 55 | NIKE Air Vortex Retro, zirka 90 Euro

Sneaker 2014: Nike

NIKE Air Vortex Retro, zirka 90 Euro, erhältlich über frontlineshop

Wenn Nike einen Klassiker zum wiederholten Male aufleben lässt, kommt dabei keineswegs abgenudelter Kram raus, sondern einfach ein Sneaker-Evergreen in freshestem Gewand! Mit Rauleder- und Nylon-Upper, bequemem Fußbett, Style-Garantie und in gewohnter Qualität steppt dich der Air Vortex Retro um den Verstand!

47 / 55 | NIKE AIR MAX 1 OG, zirka 150 Euro

Sneaker 2014: Nike

NIKE AIR MAX 1 OG, zirka 150 Euro, erhältlich über glOry hOle

Das revolutionäre Air-Sole-Element hat in den 70er Jahren seinen Weg in das Schuhsortiment von Nike gefunden. 1987 feierte dann der Air Max sein Debüt mit einem sichtbaren Air-Element in der Ferse. Plötzlich war der Komfort von Air-Sole nicht mehr nur spürbar, sondern auch sichtbar. Nur wenige Jahre später wurde der Air Max sowohl bei Athleten als auch bei Sammlern durch die auffälligen Farbkombinationen, das geringe Gewicht und die hervorragende Leistung und Dämpfung zum Hit.

48 / 55 | NIKE AIR MAX 90, zirka 150 Euro

Sneaker 2014: Nike

NIKE AIR MAX 90, zirka 150 Euro, erhältlich über glOry hOle

Mit auffälligen Kontrastfarben ist der Nike Air Max 90 OG Herrenschuh die Neuauflage eines zeitlosen Designs. Eine gepolsterte Mittelsohle und eine strapazierfähige Außensohle bieten den Tragekomfort, für den das Original berühmt ist.

49 / 55 | Nike Air Max 95, zirka 165 Euro

Sneaker 2014: Nike

Nike Air Max 95, zirka 165 Euro, erhältlich über glOry hOle

Der Nike Air Max 95 im schwarz-gelben OG Colorway ist ein absoluter Klassiker! Air-Sole-Elemente und eine durchgehende Mittelsohle verleihen diesem leichten Schuh eine hervorragende Dämpfung und ein bequemes Tragegefühl.

50 / 55 | NEW BALANCE x HERSCHEL U 420 HSR, zirka 80 Euro

Sneaker 2014: New Balance

NEW BALANCE x HERSCHEL U 420 HSR, zirka 80 Euro, erhältlich über glOry hOle

Stylischer Sneaker von New Balance in Zusammenarbeit mit Herschel & Co.. Mit der EVA-Zwischensohle bietet er bequemsten Laufkomfort und außerdem gibt´s mit dem Paisley-Innenfutter eine freshe Retro-Optik obendrauf.

51 / 55 | Michalsky URBAN NOMAD II High MCM, zirka 360 Euro

Sneaker 2014: Michalsky

Michalsky URBAN NOMAD II High MCM, zirka 360 Euro, erhältlich über Michalsky

    Michalsky & MCM mit einem vom Sport inspirierten High Top Sneaker aus hochwertigem Kalbsleder und beschichtetem Monogramm Canvas. Die Innensohle und das Futter aus Leder und das exklusive MCM Logo auf der Zunge, geben diesem handgefertigten italienischen Schuh den letzten Schliff.

    52 / 55 | Michalsky URBAN NOMAD III Low MCM, zirka 300 Euro

    Sneaker 2014: Michalsky

    Michalsky URBAN NOMAD III Low MCM, zirka 300 Euro, erhältlich über Michalsky

    Schmaler, eleganter, flacher Michalsky Sneaker aus hochwertigem Kalbsleder, Lackleder und beschichtetem Monogramm Canvas.
    Der Schuh mit lederner Innensohle und Futter wird in Italien handgefertigt.

    53 / 55 | Michalsky Urban Nomad 3 High, zirka 290 Euro

    Sneaker 2014: Michalsky

    Michalsky Urban Nomad 3 High, zirka 290 Euro, erhältlich über Michalsky

    Schmaler Michalsky High Top Sneaker aus hochwertigem Kalbsleder und Lackleder mit Zipper an der Außenseite.
    Der Schuh mit lederner Innensohle und Futter wird in Italien handgefertigt.

    54 / 55 | Nike Zoom Stefan Janoski, zirka 85 Euro

    Sneaker 2014: Nike

    Nike Zoom Stefan Janoski, zirka 85 Euro, erhältlich über Planet Sports

    Das Nike Actionsports SB Pro-Team ist definitiv die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen in Sachen Skateboarding und ein Herr, der bezüglich Style besonders aus diesem elitären Kreis heraussticht, ist Stefan Janoski. Er besitzt nämlich nicht nur den schönsten Switch Kicklip im Game, sondern kann mit dem Zoom Stefan Janoski auch noch einen großartigen Signature Skateschuh sein Eigen nennen!

    55 / 55 | Jason Markk PRM Sneaker Cleaner Set, zirka 15 Euro

    Sneaker 2014: Jason Markk

    Jason Markk PRM Sneaker Cleaner Set, zirka 15 Euro, erhältlich über 43einhalb

    Zu guter Letzt ein Produkt, was all diese Schätze sauber halten wird.

    Es ist der Alptraum eines jeden Sneaker-Liebhabers: verschmutztes Leder, tiefe Flecken im Canvas und dreckiges Mesh. In der Regel haben wir alle unsere eigenen kleinen Hausmittelchen, um gegen dieses Übel vorzugehen. Wenn es jedoch um die richtigen Schätze geht, überlegt man dreimal, in welcher Tinktur man sie einlegt.

    Der Jason Markk Sneaker Cleaner ist der ungekrönte König der Sneaker-Reiniger – und das nicht nur, weil die Verpackung extrem schick aussieht. Das neue Set im Blister-Pack enthält ein 4 OZ Fläschen des Reinigers sowie die Jason Markk Bürste. Laut Hersteller reicht die 4 OZ Flasche für bis zu 100 Paar Sneaker, was wir aus eigener Erfahrung bestätigen können. Man benötigt in der Regel nur wenige Tropfen des biologisch abbaubaren und zu 98,3% natürlichen Sneaker Cleaners, um seine Problemkinder wieder sauber zu bekommen.

     
    Seite 9 von 9
    Anzeige
    Sponsored SectionAnzeige