Bauch: Crunches auf dem Swissball (Ball-Crunches, Swissball-Crunches)

Crunches auf dem Swissball (Ball-Crunches, Swissball-Crunches)  Schritt 1
1 / 4 | Crunches auf dem Swissball (Ball-Crunches, Swissball-Crunches) Schritt 1

Beanspruchte Muskeln: gerade Bauchmuskeln

Durchführung Crunches auf dem Swissball:
Setzen Sie sich auf einen Swissball, die Füße fest auf dem Boden. Lehnen Sie sich langsam zurück und wandern Sie mit den Füßen nach vorn, bis sich der Ball knapp unterhalb der Schulterblätter befindet. Crunchen. Da Sie bei dieser Übung bereits aus einer Vordehnung arbeiten, können Sie Ihre Bauchmuskulatur über einen größeren Bewegungsradius trainieren. Ball-Crunches sehen zwar spielerisch aus, haben es allerdings in sich.

Wichtig bei Crunches auf dem Swissball:
Profis halten ein Gewicht (Langhantelscheibe) vor der Brust)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Swissball

Zurück zum Workout-Lexikon

Crunches auf dem Swissball (Ball-Crunches, Swissball-Crunches) Schritt 2
2 / 4 | Crunches auf dem Swissball (Ball-Crunches, Swissball-Crunches) Schritt 2

Durchführung Crunches auf dem Swissball:
Setzen Sie sich auf einen Swissball, die Füße fest auf dem Boden. Lehnen Sie sich langsam zurück und wandern Sie mit den Füßen nach vorn, bis sich der Ball knapp unterhalb der Schulterblätter befindet. Crunchen. Da Sie bei dieser Übung bereits aus einer Vordehnung arbeiten, können Sie Ihre Bauchmuskulatur über einen größeren Bewegungsradius trainieren. Ball-Crunches sehen zwar spielerisch aus, haben es allerdings in sich.

Wichtig bei Crunches auf dem Swissball:
Profis halten ein Gewicht (Langhantelscheibe) vor der Brust)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Swissball

Zurück zum Workout-Lexikon

Profitipp: Crunches auf dem Swissball mit Gewicht
3 / 4 | Profitipp: Crunches auf dem Swissball mit Gewicht

Durchführung Crunches auf dem Swissball:
Setzen Sie sich auf einen Swissball, die Füße fest auf dem Boden. Lehnen Sie sich langsam zurück und wandern Sie mit den Füßen nach vorn, bis sich der Ball knapp unterhalb der Schulterblätter befindet. Crunchen. Da Sie bei dieser Übung bereits aus einer Vordehnung arbeiten, können Sie Ihre Bauchmuskulatur über einen größeren Bewegungsradius trainieren. Ball-Crunches sehen zwar spielerisch aus, haben es allerdings in sich.

Wichtig bei Crunches auf dem Swissball:
Profis halten ein Gewicht (Langhantelscheibe) vor der Brust)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Swissball

Zurück zum Workout-Lexikon

Crunches auf dem Swissball Videoanleitung
Crunches auf dem Swissball Videoanleitung

Durchführung Crunches auf dem Swissball:
Setzen Sie sich auf einen Swissball, die Füße fest auf dem Boden. Lehnen Sie sich langsam zurück und wandern Sie mit den Füßen nach vorn, bis sich der Ball knapp unterhalb der Schulterblätter befindet. Crunchen. Da Sie bei dieser Übung bereits aus einer Vordehnung arbeiten, können Sie Ihre Bauchmuskulatur über einen größeren Bewegungsradius trainieren. Ball-Crunches sehen zwar spielerisch aus, haben es allerdings in sich.

Wichtig bei Crunches auf dem Swissball:
Profis halten ein Gewicht (Langhantelscheibe) vor der Brust)

Geeignet für: Fortgeschrittene, Profis

Benötigte Geräte: Swissball

Zurück zum Workout-Lexikon

 
Seite 6 von 6
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige