Tipps für Ihr Foto: Das müssen Sie für Ihr Bewerbungsbild wissen

Ein stressiger Job
Lassen Sie sich für den Cover-Model-Contest mit einer richtigen Kamera fotografieren

Je besser das Bild, um so größer die Chance auf eine gute Platzierung beim Voting – oder sogar auf den Sieg

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – das gilt insbesondere für Ihre Bewerbung als Covermodel. Bitte beachten Sie folgende Punkte, wenn Sie Bewerbungsbilder für den Cover-Model-Contest schießen.

Ganz wichtig: Bitte nehmen Sie die Bilder nach Möglichkeit nicht mit dem Handy auf. Lassen Sie sich stattdessen von Ihrer Freundin/Frau (es darf auch Mutti sein) oder Ihrem Kumpel mit einer richtigen Kamera fotografieren. Das ist wichtig, damit Sie in unserer Voting-Galerie qualitativ im rechten Licht stehen.

BEDINGUNG: Bitte halten Sie für Ihr Bewerbungsbild die aktuelle Ausgabe Men's Health in der Hand, als Beweis für die Aktualität des Bildes (Magazin oder E-Mag).

Unsere Bilder-Tipps in Kürze:

  • richtige Foto-Kamera benutzen
  • nicht in den Spiegel fotografieren, sondern fotografieren lassen!
  • kein Gegenlicht (nicht vor dem Fenster stehen)!
  • gute Beleuchtung (alle Lampen im Zimmer anmachen)!
  • Heft NICHT vor Ihren Bauch halten!
  • Mehrere Bilder schießen (dann ist sicher auch ein gutes und gestochen scharfes dabei)!
  • besser 2 Bilder an uns schicken!
Am besten pumpen Sie Ihre Oberkörpermuskeln vor dem Shooting mit ein paar Liegestütze, Crunches und Bizeps-Curls auf. Für die perfekte Cover-Optik!
        Seite 13 von 61

        Sponsored SectionAnzeige