Winterreifenpflicht: Das müssen Sie über Winterreifen wissen

Mit Winterreifen gehört die Straße auch bei Schnee noch Ihnen
Haben Sie keine Winterreifen, nützt Ihnen auch das Freischaufeln nichts

Der Herbst ist da und es gilt Winterreifenpflicht. Wie Sie die richtigen Winterreifen für Ihr Auto finden, damit Sie auch bei Eis und Schnee sicher fahren

Winterreifenpflicht
Die Winterreifenpflicht ist seit November 2010 beschlossene Sache: 40 Euro Strafe kostet es künftig, bei Reif, Schnee, Schneematsch odr Eisglätte ohne passende Bereifung (M+s-Bereifung) unterwegs zu sein, 80 Euro sogar bei einer Behinderung des Straßenverkehrs. Ausnahme: Die Winterreifenpflicht gilt nicht für parkende Autos.

Worauf sollten Autofahrer beim Kauf von Winterreifen achten?
"Wir empfehlen Autofahrern, Winter- oder Ganzjahresreifen zu kaufen, die die gesetzlichen Bestimmungen erfüllen und mit dem Matsch- und Schneereifensymbol (M+S) gekennzeichnet sind", erklärt Rainer Binder, Vorstandsvorsitzender des Internet-Reifenhändlers Delticom (www.reifendirekt.de).

Wann sollten Autofahrer die Reifen zu wechseln?
"Eine Faustregel besagt, dass Winterreifen von O bis O, also von Oktober bis Ostern, verwendet werden sollten." In einer aktuellen Dekra-Umfrage gaben sogar 85 Prozent der Autofahrer an, ab Herbst grundsätzlich mit Winterreifen zu fahren. Fast jeder zweite Befragte würde sogar eine Winterreifenpflicht von Oktober bis April befürworten.

Ist mit Lieferengpässen von Winterreifen zu rechnen?
"In den vergangenen Wochen ist es bei Reifenanbietern bereits zu einem Nachfrageschub gekommen. Es ist daher durchaus möglich, dass im weiteren Verlauf der Saison nicht mehr alle Marken und Profile in jeder Größe verfügbar sein werden", warnt der Experte. "Mit einem rechtzeitigen Reifenwechsel sind Sie bei plötzlichen Wintereinbrüchen auf der sicheren Seite."

Erfahren Sie außerdem, wie viel Streusalz in Ihrer Stadt auf die Straßen liegt, und wie Sie trotz Schneemassen mit Stil durch den Winter kommen. Sie wollen im Winter fit bleiben? Lassen Sie das Auto doch einfach stehen und gehen Sie laufen.

Sponsored Section Anzeige