9. Tag: Das schärft Ihre Augen

Trainieren Sie Ihre Augen und schärfen Sie Ihren Blick
Entspannte Augen und ein scharfer Blick

Ein traniger Blick lässt keine Frau dahin schmelzen. Am neunten Tag gibt es Rezepte gegen gestresste Augen

Dass Sie irgendwann die Zeitung auf Armlänge halten müssen, ist ja gar nicht das Schlimmste. Da hilft eine schnittige Lesebrille. Eine ernstere Angelegenheit sind Augenerkrankungen wie Grüner Star, die in der zweiten Lebenshälfte auftreten.

Der Berufsverband der Augenärzte empfiehlt ab 40 einen jährlichen Check. Machen Sie heute einen Termin. Eine ausgewogene Ernährung trägt zum Erhalt der Sehkraft bei. Dies gilt insbesondere für die Vitamine A, C und E. Bildschirmarbeit und Zigarettenrauch wirken sich hingegen schädigend aus.

Diese Übungen entspannen gestresste Augen:

  • Schauen Sie einige Minuten entspannt in die Ferne. Öffnen und schließen Sie dabei langsam die Augen
  • Blinzeln Sie etwa zehn Sekunden lang
  • Rollen Sie Ihre Augäpfel
  • Halten Sie einen Finger 20 Zentimeter vor die Nase und fokussieren Sie auf ihn. Fixieren Sie dann ein entferntes Objekt. Lassen Sie den Blick permanent hin- und herspringen, bis es anstrengend wird
  • Schließen Sie die Augen für zwei bis drei Minuten. Decken Sie sie notfalls ab, um völlige Dunkelheit zu erreichen
Seite 22 von 30

Sponsored SectionAnzeige