Fitness-Videos Folge 46: Das Sixpack-Training für jeden Verkehrsstau

Quick Sixpack Workouts Folge 46: Stau-Stelldichein
Folge 46 der Quick-Sixpack-Workouts: das Sixpack-Training für jeden Verkehrsstau

Wenn Sie das nächste Mal mit dem Auto im Stau stecken, sollten Sie statt sich zu ärgern, etwas für Ihren Waschbrettbauch tun. Mit diesen drei Übungen

Ihr Bauch steht im Mittelpunkt. Wir zeigen Ihnen an dieser Stelle wöchentlich ein neues kurzes und knackiges Trainings-Programm für Ihren Waschbrettbauch. In Folge 46 unserer Quick-Sixpack-Workout-Serie gibt's dieses Training:

Stau-Stelldichein
10 Kilometer Stau – und Sie sind mittendrin statt nur dabei? Dann haben Sie jetzt genau zwei Möglichkeiten: Entweder Sie ärgern sich schwarz oder Sie nutzen die Zeit, um an Ihrem Sixpack zu arbeiten. Als Swiss-Ball-Ersatz bietet sich der Kotflügel Ihres Autos oder auch der weiche Fahrersitz an. Je nachdem, wie schnell sich der Stau auflöst, sind sicher 2 bis 3 Sätze pro Übung mit 30-sekündigen Pausen drin.

Tipp: Hoffentlich stehen Sie nicht 3 Mal pro Woche im Stau! Natürlich können Sie das Training auch ins Studio verlegen. Ob im Studio oder im Auto: Beim Rumpfbeugen sollten Sie darauf achten, den Bauch komplett einzurollen. 

Seite 45 von 51

Sponsored SectionAnzeige