Ausrüstung für Schneegipfelstürmer: Das wichtigste Equipment für Skitouren

Die besten für Skitouren
Skitouren: Das besondere Bergerlebnis

Skitouren sind im Kommen. Wir sagen Ihnen, was Sie für das schweißtreibende Vergnügen im Pulverschnee benötigen

Sinn des Skifahrens ist es, den Berg hinunterzurasen. Denkt man. Für Skitourengeher ist es allerdings der größte Spaß, erst mal den Berg hinauf zu gehen.

Tourenski sind Abfahrtski mit einer speziellen Tourenbindung. Diese wird an der Ferse für den Aufstieg geöffnet werden, so dass man auch fernab der Skigebiete überall aufsteigen kann.

Unter die Skier werden so genannte Felle gespannt, damit man beim Aufstieg im Schnee auch Halt findet. Oben angekommen wird die Bindung verriegelt, die Felle abgezogen und dann geht’s im Parallelschwung durch den Tiefschnee ins Tal.

Im Gegensatz zum Pistenski steht beim Tourenski die Orientierung im freien Gelände im Vordergrund. Für Spaß und Sicherheit beim Skiwandern benötigen Sie folgende Ausrüstung:

  • Tourenski: Ähnlich wie beim Carving-Ski hat beim Tourenski auch eine stärkere Taillierung Einzug gehalten. Eine zu starke Taillierung, zu breite Schaufeln und Enden sind für den Aufstieg aber nicht gut geeignet
  • Tourenschuhe: Die Schuhe sollten gut passen und bequem sein, damit man. Gehen Sie beim Kauf ruhig ein paar Schritte bergauf und bergab
  • Skibindung: Auch hier ist der Gehkomfort äußerst wichtig. Überleben Sie bei der Wahl der Bindung, ob Sie die Skier vielleicht auch zum Pisten-Skifahren einsetzen wollen
  • Die richtige Bekleidung: Wollkleidung ist hier von Vorteil – sie ist geruchsneutral und antibakteriell
  • Felle: Felle gibt es passend zu jeder Skiform und in unterschiedlichen Materialien – je nach persönlichem Bedürfnis
  • Skistöcke: Mehrteilige Teleskop-Skistöcke lassen sich gut im Rucksack verstauen. Wichtig ist, dass sie bei jedem Schnee gut greifen.
  • Rucksack: Denken Sie bei der Auswahl des Rucksacks daran, dass man alle wichtigen Gegenstände schnell zur Hand hat
  • Sicherheitsausrüstung: Erste-Hilfe-Paket, Schaufel und ein Lawinen-Verschütteten-Suchgerät sind sicherlich sinnvoll, besonders wenn Sie alleine unterwegs sind
  • Grundlegende Fitness: sonst kommen Sie den Berg nur schwerlich hoch

Auf Tourenskiern können Sie in Skiregionen vorstoßen, die den Pistenskifahrern verschlossen bleiben. Anregungen zu Skitouren finden sie unter www.tourentipp.de. Der Berg ruft!

Seite 1 von 41

Sponsored SectionAnzeige