Fitness-Trend Hurricane Training: Der effektive Mix aus Kraftübungen und Sprints

Hurricane-Training heißt der neue US-Fitness-Trend, der Ihr Workout effektiver macht
Hurricane-Training heißt der neue US-Fitness-Trend, der Ihr Workout effektiver macht

Hurricane-Training ist ein ultraharter Mix aus Kraftübungen und Sprints, der Sie in nur 14 Minuten auf ein neues Power-Level wirbelt. 3 Leser haben den neuen Workout-Trend getestet

Da kommt etwas auf Sie zu: ein ungeheurer Sturm, der Ihre Muskeln erst erschüttert und dann abheben lässt! Hurricane-Training heißt der brandneue US-Fitness-Trend, der Ihr Workout effektiver macht. Der Name ist Programm: Ein explosiver Mix aus Sprint und Kraftübungen bringt Sie in Kurzzeit an die Leistungsgrenze – und darüber hinaus. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu dem Workout-Trend und haben ihn zudem einem knallharten Praxis-Test unterzogen.

Welche Idee steckt dahinter?

Hurricane-Training geht auf einen ultraharten Kampfsport zurück: Mixed Martial Arts (MMA). In einem Drahtkäfig treten hier 2 Kämpfer für 3-mal 5 Minuten gegeneinander an. Dabei verwenden sie Schlag- und Tritt-Elemente vom Boxen, Kickboxen und Karate, zudem Bodenkampf-Techniken, die man vom Judo, Ringen und Brazilian Jiu-Jitsu kennt. „Ein Hurricane ist eine Abfolge von Kraftübungen und Sprints. Er simuliert perfekt die physischen und mentalen Anforderungen eines MMA-Kampfes“, so US-Athletik-Coach Martin Rooney, der seit 13 Jahren MMA-Kämpfer und andere Sportler trainiert und das neuartige Trainingssystem erfunden hat (Trainingforwarriors.de).

Was bringt Hurricane-Training?

„Es baut Muskelmasse auf, sorgt für super Ausdauerwerte und verbessert zudem die mentale Stärke“, erklärt Rooney. Ihr Körper erhält eine Vielzahl von unterschiedlichen Trainingsreizen und -anforderungen aus Kraft, Schnelligkeit, Koordination, Beweglichkeit. Das Resultat ist ein sehr komplexer Trainingseffekt in sehr kurzer Zeit – eine Einheit dauert nur 10 bis 20 Minuten. Dieses Training geht, der Name sagt es schon, wie ein Wirbelsturm durch alle Konditionsbereiche Ihres Körpers und ist deshalb nicht nur für MMA-Kämpfer, sondern für alle Sportler bestens geeignet.

Seite 1 von 3

Sponsored SectionAnzeige