Firma ade: Der perfekte Ausstand

3 Tipps für den Ausstand in der Firma
Beim Ausstand ist Sekt angemessen

Ihr letzter Tag im alten Job? Dann feiern Sie Ihren Abschied – aber richtig! Unsere drei Tipps helfen dabei

Kollegen: Laden Sie zum Umtrunk ein. Sekt ist angemessen, aber auch an eine alkoholfreie Alternative denken! Bedanken Sie sich und ziehen Sie ein kurzes Resümee über die vergangene Zeit.

Chef: Verabschieden Sie sich persönlich, selbst wenn Sie entlassen wurden. Sie gehen freiwillig? Danken Sie für die Zusammenarbeit. Man sieht sich bekanntlich zweimal im Leben.

Kunden: Melden Sie sich bei Geschäftspartnern am letzten Tag per Brief, Fax oder Mail ab. Klären Sie den Inhalt mit Ihrem Chef ab und fragen Sie, ob Sie Ihre neue Arbeitsstelle nennen dürfen.

Der Artikel Schlagfertig im Job gibt Tipps und Tricks zum Umgang mit Arbeitskollegen. Das Karriere-Dossier macht Sie fit für Ihre Karriere. Im Büro-Knigge finden Sie alles rund um den neuen Job und Ihre Kollegen.

Sponsored SectionAnzeige