Flaute im Bett: Der Sex ist ihr zu langweilig?

Frage: Sie sagt, dass unser Sex zum puren Rein-raus verkommen ist. Wie kann ich gegensteuern?
Fred Sieger, per E-Mail
Der Sex ist ihr zu langweilig?
Küssen Sie doch mal Stellen, die Sie sonst eher vernachlässigen

Unsere Antwort:

Es muss ja nicht gleich die große Tantra-Session sein. Es geht lediglich darum, den Tunnelblick auf das eine etwas aufzulösen. Sie brauchen ein Repertoire an neuen Tricks, die Sie in immer neuen Kombinationen ins Vorspiel einbauen, etwa: die Füße massieren, zarte Küsse auf ungewohnte Stellen (Hüfte, Handgelenke, Nacken). Bringen Sie immer wieder Abwechslung ins Spiel – und heben Sie sich das Beste für ganz zum Schluss auf!

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige