Vagina nach Maß

Sex für immer
Seit dem Vagina-Lifting bat er sie, die Wäsche anzubehalten.

Das geht garantiert in die Hose: Frauen in den USA lassen sich ihre Intimzonen liften.

Silikonbrust, Gesichtslifting, Fettabsaugen – Frauen nehmen Erstaunliches auf sich, um uns zu gefallen. Mit dem neuesten Trend übertreiben sie jetzt aber endgültig: Dr. David Matlock, Gynäkologe und Facharzt für Geburtshilfe, operiert Frauen, die mit dem Aussehen ihrer Intimzonen unzufrieden sind: Zu flache Venushügel werden mit Eigenfett unterspritzt, Schamlippen per Lasertechnik verkleinert, Muskeln gestrafft.

Operationen an der Vagina gibt es auch in Deutschland seit etlichen Jahren. Allerdings nicht aus kosmetischen Gründen: Der Eingriff hilft zum Beispiel Frauen, die eine schwere Geburt hatten, wieder ein normales Leben und erfüllten Sex zu genießen. Den US-Modevorreiterinnen geht es dagegen lediglich um einen schöneren Intimbereich.

Deutsche Experten kritisieren den Trend: Jeder Schnitt erzeuge Narben und zerstöre Nerven. Daraus könne unter Umständen ein Gefühlsverlust beim Sex entstehen.

Sponsored SectionAnzeige