Wie alt ist Ihr Körper?

0403 G Balance

Hoden wie ein 20-Jähriger, Herz auf 30er-Niveau, Augen kurz vor der Rente? 11 Tests: So gut arbeiten Ihre wichtigsten Körperteile.

Wer einen Gebrauchtwagen kauft, achtet darauf, dass das Auto einen gepflegten Eindruck macht. Etwa: Ist die Karosserie rost- und beulenfrei? Hat das Auto Metallic-Lackierung und Alufelgen? Schön und gut – aber nicht nur Äußerlichkeiten entscheiden über die Qualität eines Gebrauchten. Jeder, der einmal einen Fehlkauf getätigt hat, weiß, worauf es wirklich ankommt: Unterboden, Bremsen, Kupplung, Motor, Getriebe, Elektrik – und die zahlreichen Kleinigkeiten, die von einem bestimmten Alter an Zicken machen. Genauso ist es mit Ihrem Körper. Er besteht aus einer Reihe von Einzelteilen, die alle ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Pflege erfordern. Selbst wenn Sie bei einem oberflächlichen Blick in den Spiegel ganz passabel aussehen: Das wahre Alter Ihres Innenlebens erfahren Sie erst nach den folgenden 11 Praxistests. Übrigens: Wenn Sie sämtliche Organ-Alterswerte addieren und danach durch 11 teilen, erhalten Sie das biologische Alter Ihres gesamten Körpers.

Die Selbst-Tests

1Brett oder Schlange?

Als Baby haben Sie bequem stundenlang an Ihrem großen Zeh gesaugt, doch diese Zeiten sind vorbei. Können Sie noch im Stehen Ihre Schnürsenkel binden?

2Fledermaus oder Regenwurm?

Wenn Sie das TV- Gerät lauter stellen müssen, während Ihre Partnerin alles mühelos mithört, sollte Sie das nachdenklich machen. Der Hörtest.

3Hengst oder Wallach?

Verantwortlich für die sexuelle Potenz sind Schwellkörper im Penis, die sich bei Erregung mit Blut füllen. Legen Sie Hand an und messen Sie mit einem Geodreieck Ihren Erektionswinkel.

Sponsored SectionAnzeige