Spots für Ski-Fahrer und Boarder: Die besten Pisten Europas

Für jede Fahrtechnik die passende
Experten nennen die besten Pisten

Wohin zum Skifahren? Neun bekannte Wintersportprofis verraten die Spots Europas für Ski, Board, Party

Wer etwas ganz genau wissen will, der fragt am besten einen Experten. Und wer sich für die schönsten Wintersport-Regionen in Europa interessiert, der sollte Menschen befragen, die von Berufs wegen alle wichtigen Ski- und Snowboard-Spots kennen. Spitzensportler vielleicht, Olympiasieger und Weltcup-Gewinner. Genau das haben wir getan.

Neun prominente Experten bildeten die Men’s-Health-Winterort-Jury.

Die Frage: Welche sind die besten Orte für die Kategorien Ski alpin, Allround, Langlauf, Snowboard, Freeride und Party? Danach mussten wir nur noch die Übereinstimmungen zählen.

Überraschendstes Ergebnis: Die französischen Wintersport-Orte liegen nur knapp hinter den österreichischen auf Platz zwei. Außerhalb der Alpen sind bis auf eine Ausnahme keine Gebiete vertreten.

Geballte Kompetenz: Diese neun Profis haben die besten Winter-Reviere Europas gewählt.

  • Marc Girardelli, 5facher Weltcup- Gesamtsieger
  • Regina Häusl, Gewinnerin des Abfahrts-Weltcup
  • Vinzenz Lüps, Snowboard-Weltcup-Champ
  • Michael Pfeffer, ZDF-Wintersport-Fachmann
  • Nicola Thost, Snowboard- Olympiasiegerin
  • Evi Sachenbacher, Skilanglauf-Olympiasiegerin
  • Stefan Stankalla, Weltklassefahrer im Super-G
  • Klaus Polzer, Extrem-Skifahrer und Szene-Kenner
  • Tobias Angerer, Skilanglauf-Olympiaheld
Seite 18 von 51

Sponsored SectionAnzeige