Durchblick für jede Sportart: Die besten Sportbrillen

Swiss Eye: Sitzt auch kopfüber noch sicher auf der Nase
1 / 13 | Swiss Eye: Sitzt auch kopfüber noch sicher auf der Nase

Sonnige Aussichten für optimale Leistung: 13 neue Sportbrillen für jede Gelegenheit

Klettermaxe: Bestens geeignet für jede Wand

Randlose Brille mit großem Sichtfeld, leicht und luftig. Die Tönung mindert den Kontrast nicht zu stark, der Fels bleibt somit gut erkennbar. Sitzt dank Sicherheitsband auch kopfüber auf der Nase.

Modell: Outbreak Cross Country von Swiss Eye

Preis: um 80 Euro

Mehr Infos unter www.swisseye.com

Giro: Sicherer Halt für schweißtreibende Gelegenheiten
2 / 13 | Giro: Sicherer Halt für schweißtreibende Gelegenheiten

Multitalent: Der Alltorunder liebt es sportlich in (fast) jeder Hinsicht

Nicht nur für Läufer und Radfahrer eine gute Wahl: Der Rahmen ist leicht, dennoch äußerst stabil. Die Form des kratzfesten Glases ermöglicht ein weites Sichtfeld. Das feuchtigkeitsabweisende Nasen-Pad und die Bügel mit Gummiauflagen sorgen für einen sicheren Halt, auch wenn es mal ein bisschen schweißtreibender zugeht.

Modell: Havik 2 von Giro

Preis: um 200 Euro

Mehr Infos unter www.giro.com

Rudy Project: Anpassungsfähiger Allrounder für Radsportler
3 / 13 | Rudy Project: Anpassungsfähiger Allrounder für Radsportler

Asphaltcowboy: Die richtige Wahl für Rennfahrer

Für einen gelungenen Auftritt beim Ausritt: leichte, vielseitig anpassbare Bügel und ein Nasensteg für bequemen Sitz ohne Druckstellen. Hochwertige Gläser, optional durch Seitenflügel erweiterbar.

Modell: Noyz von Rudy Project

Preis: um 180 Euro

Mehr Infos unter www.rudyproject.de

4 / 13 | Nike: Die Gläser passen sich optimal den Lichtverhältnissen an

Blender: Eine Lichtgestalt unter den Sonnenbrillen

Spezielle, bruchsichere Transition-VI-Gläser passen sich sekundenschnell den Lichtverhältnissen an: Ist es sonnig, verdunkeln sie sich, im Schatten werde sie wieder klar. Leichter Rahmen, gute Belüftung.

Modell: Skylon Ace von Nike

Preis: um 150 Euro

Mehr Infos unter www.nike.com

5 / 13 | Adidas: Der Allrounder mit unterschiedlichsten Funktionen ist für Trekking-Touren geeignet

Gipfelstürmer: Erstklassiger Begleiter auf Trekking- und Bergtouren

Der Berg ruft! Mit dieser schlagfesten Brille folgt man ihm gern. Ein gepolsterter Innenrahmen lässt sich zusätzlich befestigen, verhindert Beschlagen, hält kalte Luft fern. Mit abnehmbarem Nasenschutz.

Modell: Terrex Pro von Adidas

Preis: um 290 Euro

Mehr Infos unter www.adidas.de

6 / 13 | Julbo: Die Brille für Segelsportler – kann sogar schwimmen

Freischwimmer: Geht beim Segeln nicht baden

Dank schwimmfähiger Fassung geht die Brille nicht unter. Die neonfarbene Bügel-Variante ist auch bei Wellengang gut zu erkennen. Polarisierende Gläser schützen Sie vor Reflexionen (inklusive Kopfband).

Modell: Dolphin von Julbo

Preis: um 95 Euro

Mehr Infos unter www.julbo-eyewear.com

7 / 13 | Triggernaut: Perfekter Begleiter an Land und zu Wasser

Wasserratte: Ideal für adrenalinsüchtige Kiter und Kajaker

Mit allen Wassern gewaschen: Die Bügel sind rasch durchs Kopfband ersetzt, das abnehmbare Schaumgummipolster (mit Clip) schützt Sie vor Wind und Kälte, macht die Brille außerdem schwimmfähig.

Modell: Transformer von Triggernaut

Preis: um 100 Euro

Mehr Infos unter www.triggernaut.com

8 / 13 | Sziols: Bietet top Voraussetzungen für Schönwetter-Jogger und Profi-Läufer

Tempomacher: Kann auch mit Profi-Läufern Schritt haten

Für jede Tages- und Jahreszeit: Die mitgelieferten Wechselscheiben sind kinderleicht auszutauschen, Gleiches gilt für die Nasenauflagen. Der Neopren-Schweißschutz kann ebenfalls entfernt werden.

Modell: Xkross 3 Running von Sziols

Preis: um 190 Euro

Mehr Infos unter www.sziols.de

9 / 13 | Oakley: Mit mehr als 60 Kombinationsmöglichkeiten für die Gläser wird dieses Modell nie langweilig

Beachboy: Macht beim Volleyball am Strand eine gute Figur

Sonne, Strand, Meerblick: breites Sichtfeld für einen großen Aktionsradius beim Beachen. Zuverlässiger Halt auch auf Sonnencreme-Haut. Clou: Das Gestell kann mit mehr als 60 Gläsern kombiniert werden.

Modell: Radar von Oakley

Preis: um 225 Euro

Mehr Infos unter www.the-o-shop.de

10 / 13 | Specialized: Alltagstauglich und optimal fürs Biken

Citycruiser: Optimal fürs Biken durch die Großstadt

Cooler Look im Verkehr, aber auch im Café oder beim Shopping. Die Tönung der Adapalite-Gläser passt dem Licht an. Praktisch: breite Luftdurchlässe verhindern, dass die Gläser beschlagen.

Modell: Berm von Specialized

Preis: um 90 Euro

Mehr Infos unter www.specialized.com

11 / 13 | Ciclosport: Die integrierte Kamera macht das Modell perfekt für Paraglider oder Radsportler

Stuntman: Oscarverdächtig dank eingebauter Kamera

Und Action! Brille auf, und alles gleich filmen. Super für Paraglider und MTB-Profis. Auflösung der integrierten Kamera: 1280x960 Pixel, bis zu vier Stunden Aufnahme, mit 4-GB-Mikro-SD-Karte.

Modell: Ciclocam 2 von Ciclosport

Preis: um 250 Euro

Mehr Infos unter www.ciclosport.de

12 / 13 | Tag Heuer: Mit diesem Modell ist ein stylisher Auftritt auf dem Sportplatz garantiert

Schönling: Perfekt für Sportler, die viel Wert auf Äußeres legen

Nicht nur auf dem Golfplatz zieht die stylishe Optik Blicke auf sich. Die gebogenen, filigranen Bügel bieten festen Halt. Auch die gewölbte Panoramascheibe passt sich den Gesichtskonturen gut an.

Modell: Squadra von Tag Heuer

Preis: um 240 Euro

Mehr Infos unter www.tagheuer.com

13 / 13 | POC: Ein robuster Begleiter für Sportler im Gelände

Abenteurer: Top bei rasanten Enduro-Abfahrten

Kratzfeste Gläser lassen sich von Ästen und umherfliegenden Steinchen nicht beeindrucken. Sie sind fett- und wasserabweisend und photochromatisch, passen sich den Lichtverhältnissen stets zügig an.

Modell: Iris Flow von POC

Preis: um 130 Euro

Mehr Infos unter www.pocsport.com

 
Seite 33 von 50
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige