Die besten 11 TV-Serien, die Sie 2017 nicht verpassen dürfen

TV-Highlight: Die Serie Star Trek Discovery startet im Herbst 2017 bei Netflix
1 / 11 | TV-Highlight: Die Serie Star Trek Discovery startet im Herbst 2017 bei Netflix

An diesen 11 Serien- und TV-Highlights für 2017 führt kein Weg vorbei. Ob Action, Krimi oder Science-Fiction: Wir haben für jeden (Männer-)Geschmack die passende TV- oder Streaming-Serie

TV-Serien 2017: Star Trek Discovery

Zähe 12 Jahre mussten Trekkies auf eine neue TV-Serie im fiktiven Star-Trek-Universum warten, nun soll es im Herbst 2017 mit Star Trek Discovery endlich wieder neue Geschichten in den unendlichen Weiten des Weltalls geben. Im Prequel zur kultigen Science-Fiction-Fernsehserie "Raumschiff Enterprise“ aus den 1960er Jahren steht die Crew der U.S.S. Discovery im Mittelpunkt, allen voran Lt. Commander Rainsford, gespielt von Sonequa Martin-Green (bekannt aus "The Walking Dead"). Ansonsten gibt es über Handlung und Hintergrund bislang noch keine genaueren Details.

Wo kann ich "Star Trek Discovery" sehen? Im Gegensatz zu allen bisherigen Star-Trek-Serien wird Star Trek Discovery nicht im klassischen TV, sondern nur bei Streaming-Anbietern zu sehen sein. Für Deutschland hat sich Netflix die Rechte gesichert. Dort wird jede Folge 24 Stunden nach der Erstausstrahlung (auf CBS All Access) als Stream verfügbar sein.

>>> Online-Videotheken und Streaming-Dienste im Check

TV-Highlight:
2 / 11 | TV-Highlight: "Taboo" läuft auf Amazon Prime

TV-Serien 2017: Taboo

In der britischen BBC-Serie "Taboo" spielt Tom Hardy einen düsteren Rächer und Einzelgänger, der im London der Kolonialzeit der britischen Upper Class die Stirn bietet. Als wortkarger und undurchsichtiger Afrika-Heimkehrer James Delaney stolpert Hardy durch eine dreckige, stinkende Großstadt um 1814, um seinen wahnsinnig gewordenen Vater zu beerdigen. Ein düsterer und stimmungsvoller Mystery-Krimi. Plot und Spannungsbogen kommen nach 4 Folgen so richtig in Fahrt. Es lohnt sich also dranzubleiben.

Wo kann ich "Taboo" sehen?

Die erste Staffel von "Taboo" mit 8 Folgen läuft auf Amazon Prime oder gibt's seit Mitte April als Blu-Ray zu kaufen.

TV-Highlight: Die dritte Staffel von Better Call Saul erscheint am 11. April 2017
3 / 11 | TV-Highlight: Die dritte Staffel von Better Call Saul erscheint am 11. April 2017

TV-Serien 2017: Better Call Saul

Wer die Serie "Breaking Bad" gesehen und geliebt hat, wird sicher auch den darin vorkommenden Gauner-Anwalt Saul Goodman, gespielt von Bob Odenkirk, in bester Erinnerung haben. Saul kam bei den Fans so gut an, dass er mittlerweile eine eigene Serie füllt. "Better Call Saul"“ ist ein Prequel, in dem der steinige Werdegang des unbedeutenden Anwalts James McGill zum später bekannten Saul Goodman aufgezeigt wird, bis er schließlich auf Walter White trifft. Zwei Staffeln sind bereits erschienen, die dritte soll hierzulande am 11. April 2017 bei Netflix starten. Wer die Serie bislang noch nicht gesehen hat, sollte unbedingt einmal reinschnuppern!

Wo kann ich "Better Call Saul" sehen? Beim Sender Netflix im Abo oder als Einzelabruf bei diversen Streaming-Anbietern wie etwa Amazon, Maxdome oder iTunes.

4 / 11 | TV-Highlight: Der Deutschland-Start der finalen vierten Staffel von Black Sails steht noch nicht fest

TV-Serien 2017: Black Sails

"Black Sails" ist fast schon ein Geheimtipp, denn nicht nur in Deutschland ging die Piraten-Abenteuerserie vor allem wegen schlechtem Marketing an den meisten vorbei, obwohl mit Michael Bay als Produzent ("Armageddon", "Pearl Harbor") und dem wunderbar unverbrauchten Setting durchaus großes Potential dahintersteckt. Zwar sollten Sie in Black Sails kein ständiges Action-Feuerwerk wie in klassischen Bay-Blockbuster erwarten, aber verstecken muss sich die TV-Serie keinesfalls. Im Gegenteil: Wer sich auch nur ansatzweise für Piratenabenteuer in der Karibik begeistern kann, sollte der Serie unbedingt eine ehrliche Chance einräumen, die über die erste Staffel hinausgeht. Denn so lange dauert es, bis das Abenteuer an Fahrt gewinnt und schließlich mit jeder Staffel immer besser wird. Black Sails zeigt Kapitän Flints Jagd nach dem legendären Silberschatz der spanischen Schatzgalone Urca de Lima und ist quasi das Prequel zum Roman "Die Schatzinsel" von Robert Louis Stevenson, in das historische Ereignisse und Figuren wie etwa die Piraten Blackbeard und Charles Vane aus dem 18. Jahrhundert integriert werden.

Wo kann ich "Black Sails" sehen? Erst seit kurzem gibt's alle vier Staffeln im Abo bei Maxdome oder per Einzelabruf bei Amazon, iTunes, Google Play sowie im Playstation- und Microsoft-Store.

5 / 11 | TV-Highlight: Die Serie You Are Wanted ist am 17. März 2017 bei Amazon Video gestartet

TV-Serien 2017: You Are Wanted

Amazon Video wagt den Versuch, eine deutsche Serie mit hochkarätigen Schauspielern auf Weltniveau zu heben. Regisseur und Produzent der brandneuen Thriller-Serie "You Are Wanted" ist Matthias Schweighöfer, der – an der Seite von Karoline Herfurth ("Fack ju Göhte") und Tom Beck ("Einstein") – auch gleich noch die Hauptfigur Lukas Franke spielt. Ähnlich wie im US-Blockbuster "Eagle Eye" wird Lukas Opfer eines fiesen Hackerangriffs, der dessen digitale Identität verändert und ihn als Mitglied einer terroristischen Vereinigung inszeniert. Vom BKA verfolgt und vom Hacker erpresst, muss Lukas einen Weg finden, sich und seine Familie zu retten.

Wo kann ich "You Are Wanted "sehen? Die komplette erste Staffel gibt’s exklusiv bei Amazon Video. Durch den großen Erfolg zum Start der Serie wurde bereits eine zweite Staffel bestätigt.

>>> Die besten Filme für Männer

6 / 11 | TV-Highlight: Die erste Staffel von Sneaky Pete feierte am 17. Februar 2017 bei Amazon Video Premiere

TV-Serien 2017: Sneaky Pete

Kaum ist Marius Josipovic, gespielt von Giovanni Ribisi, nach fünf langen Jahren wieder aus dem Knast raus, da widmet sich der brillante Trickbetrüger direkt wieder seiner alten Profession: Er nimmt die Identität seines ehemaligen Zellengenossen Pete Murphy an, um sich in dessen entfremdeter Familie vor seinem Ex-Partner Vincent (gespielt von Aaron Paul, "Breaking Bad"), der nach seinem Leben trachtet, zu verstecken. Doch schnell stellt sich heraus, dass das Leben mit 2 Identitäten alles andere als einfach ist, denn die eine Lüge führt unweigerlich zu tausend weiteren. Bleibt die große, spannende Frage, wie lange der verzweifelte Hochstapler allen etwas vormachen kann.

Wo kann ich "Sneaky Pete" sehen? Die erste Staffel ist gerade erst exklusiv bei Amazon Video erschienen. Eine zweite Staffel wurde bereits bestätigt und wird voraussichtlich Anfang 2018 erscheinen.

7 / 11 | TV-Highlight: Die 7. Staffel von Game of Thrones erscheint am 17. Juli zuerst auf Sky

TV-Serien 2017: Game of Thrones

Wie dramatisch, brutal und heimtückisch es werden kann, wenn sich mehrere Adelsfamilien um die Herrschaft über die sieben Königreiche von Westeros streiten, haben die ersten sechs Staffeln von "Game of Thrones" bereits eindrucksvoll bewiesen. Das Fantasy-Epos auf Basis der Romanreihe "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin ist die erfolgreichste TV-Serie der Welt. Klar, dass die sehnlichst erwartete 7. Staffel zum Pflichtprogramm 2017 gehört.

Wo kann ich "Game of Thrones" sehen? Staffel 7 startet am 17. Juli zuerst beim Sender Sky und ist darauf wohl auch bei diversen Streaming-Anbietern wie iTunes, Maxdome und Amazon Video zu finden. Dort gibt‘s auch Staffel 1-6 als Einzelabruf.

8 / 11 |TV-Highlight: Twin Peaks – Die Rückkehr gibt's ab dem 21. Mai 2017 bei Sky zu sehen

TV-Serien 2017: Twin Peaks – Die Rückkehr

Mit 70 Jahren setzt Kult-Regisseur David Lynch seine genauso kultige Mystery-Serie "Twin Peaks" (von 1990 bis 1991) in Form einer dritten Staffel mit 18 Episoden ab dem 21. Mai 2017 fort. Nach 25 Jahren kehrt FBI-Agent Dale Cooper, gespielt von Kyle MacLachlan, wieder an den Ort zurück, an dem er damals den Mord an Laura Palmer aufklärte. Was genau er dort tut, ist bisher nicht bekannt. Erste Trailer verraten nur: "Es passiert wieder!"“

Wo kann ich "Twin Peaks – Die Rückkehr" sehen? Zunächst exklusiv beim Sender Sky. Wer sich die ersten beiden Staffel noch einmal anschauen will, findet sie derzeit bei Sky oder bei Amazon Video.

9 / 11 | TV-Highlight: Die neue Serie Stranger Things läuft exklusiv bei Netflix

TV-Serien 2017: Stranger Things

In "Stranger Things" werden alle Register gezogen, um den Charme der Mystery- und Horrorfilme aus den 80er-Jahren neu aufleben zu lassen. Wer in Klassikern wie "E.T.", "Poltergeist" oder "Nightmare on Elm Street" sein Vergnügen findet, wird auch schnell mit der neuen Netflix-Serie warm werden. Zur Story: In der fiktiven Kleinstadt Hawkins verschwindet 1983 der kleine Junge Will. Kurz drauf stoßen seine Freunde, die verzweifelt nach ihm suchen, auf ein verstörtes Mädchen mit übernatürlichen Kräften, das aus einer streng geheimen CIA-Forschungseinrichtung geflohen ist und mehr über Wills Verschwinden zu wissen scheint. Spätestens jetzt wird allen klar, dass hier so einiges nicht mit rechten Dingen zugeht.

Wo kann ich "Stranger Things" sehen? Die erste Staffel finden Sie exklusiv bei Netflix. Die zweite Staffel wird weltweit am 31. Oktober 2017 veröffentlicht.

10 / 11 | TV-Highlight: Die Serie "Legion" läuft seit dem 6. Februar 2017 im deutschen TV

TV-Serien 2017: Legion

Fans der X-Men Film- und Comic-Reihe wird es freuen, dass es mit "Legion" seit Februar 2017 nun endlich auch eine TV-Serie aus dem X-Men-Universum gibt. Darin geht es um David Heller, gespielt von Dan Stevens, der seit seiner Kindheit unter einer besonders schweren Form von Schizophrenie zu leiden scheint. Doch eines Tages wird er in einer geschlossenen Anstalt von einer Mitpatientin darauf aufmerksam gemacht, dass hinter seiner angeblichen Krankheit Superkräfte stecken könnten, die ihn zu einem extrem mächtigen Mutanten machen, sofern er lernt, mit den Stimmen, die er hört, und den Visionen, die er hat, richtig umzugehen.

Wo kann ich "Legion" sehen? In Deutschland wird die erste Staffel gerade auf dem Sender FOX Channel ausgestrahlt, empfangbar beispielsweise über Sky. Ansonsten gibt’s alle Episoden auch als Einzelabruf bei diversen Streaming-Anbietern wie Maxdome, Videoload oder iTunes. Eine zweite Staffel ist bereits geplant und soll Anfang 2018 erscheinen.

11 / 11 | TV-Highlight: Die Serie Marvel's Iron Fist ist am 17. März 2017 bei Netflix gestartet

TV-Serien 2017: Marvel's Iron Fist

Das Streaming-Portal Netflix bringt mit "Iron Fist" die mittlerweile vierte Marvel-Serie (neben "Marvel's Daredevil", "Marvel's Jessica Jones" und "Marvel's Luke Cage") exklusiv auf den Bildschirm seiner Abonnenten. Alle vier Superhelden sollen zudem noch in diesem Jahr über eine Mini-Serie namens „The Defenders“ vereint werden, um gemeinsam mit vereinten Kräften gegen ein besonders großes Übel in den Kampf zu ziehen. In „Marvel's Iron Fist“ kehrt Danny Rand, gespielt von Finn Jones, 15 Jahre nach seinem vermeintlichen Tod plötzlich wieder als erfahrener Kung-Fu-Kämpfer und mit der Macht der eisernen Faust auf, um das organisierte Verbrechen in New York ordentlich aufzumischen.

Wo zu sehen? Staffel 1 gibt’s seit dem 17. März exklusiv bei Netflix.

 
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige