Trendsport Skateboard: Die coolsten Hotspots für Skater

Die coolsten Ziele für Skateboarder
Die coolsten Ziele für Skateboarder

Begeisterte Skateboarder zieht es besonders nach Spanien, nach Kalifornien und nach Kanada

USA
USA

Orange County, Kalifornien (USA) – Flugzeit 12 Std.

Jeder Skater sollte einmal in seinem Leben das Ursprungsland dieses Sports bereist haben. Hollywood, Long Beach oder Orange County sind die absoluten Hot Spots. Allerdings wird Skaten in der Öffentlichkeit mit Tickets und teilweise sogar mit Gefängnisstrafen geahndet. Anlaufpunkte sind deshalb die zahlreich vorhandenen Indoorparks. In Orange Country steht einer der bekannten Vansskateparks. Wie überall in den USA, muss man dort die komplette Pad-Garnitur angelegen. Zu sehen sind dort allerdings die Skater-Größen vom Team Bootleg bei ihren Kickflips und Ollis. Besonders wichtig für alle Skater: den Auslandskrankenschein nicht vergessen!

Meeting Viel spannender als übliche Diskotheken und Clubs sind die typisch amerikanischen Barbecues, zu denen jeder Skateboard-Tourist sofort von anderen Skatern eingeladen wird.

Spanien
Spanien

Barcelona, Spanien – Flugzeit 2,5 Std.

In den letzten Jahren wurde Barcelona vom Geheim-Tipp zur Skater-Hochburg. Heute ist die katalanische Metropole deshalb zwar ziemlich überlaufen, aber als Skating-Terrain immer noch ideal. Fast überall in der Stadt findet man gute Spots. Herausragend sind dabei die zahlreichen Plätze rund um das Museum of Contemporary Art (Macba).

Meeting: Bei so viel Skater-Präsenz findet man überall leicht Anschluss, vor allem deshalb, weil die einheimischen Skater als extrem auf-geschlossen und freundlich gelten. Am späten Nachmittag trifft man sie mit Sicher-heit alle am Barceloneta, dem stadteigenen Strand.

Party:Starten Sie auf der belebten Flanier- und Einkaufsmeile Les Rambles. Die ist rund 1,5 Kilometer lang, führt von der Placa de Catalunya bis zum Olympischen Hafen. Dort gibt es unzählige Bars und Diskos.

Kanada
Kanada

Vancouver, Kanada – Flugzeit 15 Std.

Wie keine andere Metropole bietet Vancouver beides: Großstadt und Natur. Downtown locken zahlreiche gute Streetspots und tolle Parks. Und gerade mal anderthalb Autostunden außerhalb der Stadt findet man mit dem Whistler-Skatepark eines der besten Skateboard-Reviere in ganz Nordamerika.

Meeting: Bei Fragen rund ums Brett ist der Skateshop Red Dragon die erste Anlaufstelle. Hier werden Sie Tag und Nacht Gleichgesinnte treffen. Extra-Tipp: die Seabus-Fahrt durch die von Wasser getrennten Stadtteile. Der Blick auf die beleuchtete Skyline von Vancouver bei Dämmerung ist ein echtes Highlight.

Die besten Locations für Skater

US-Profi Tony Hawk verrät Ihnen die angesagtesten Skater-Locations, an denen Sie Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Hier geht's zum Interview.

Seite 18 von 22

Sponsored SectionAnzeige