F(r)isch auf den Tisch: Die gesündesten Fischarten

Fisch ist gesund! Diese beliebten Süß- und Salzwasserfische enthalten die meisten Proteine, Vitamine und andere gesunde Nährstoffe und sind daher die gesündesten Fische

1 / 7 | Der Thunfisch steckt voller Proteine und unterstützt Sie dadurch optimal beim Muskelaufbau

Gesündester Fisch: Die proteinreichsten Fische

Sieger: der Thunfisch
Platz Fisch Protein
1 Thunfisch 21,5 g
2 Lachs 19,9 g
3 Forelle 19,5 g
4 Sardine 19,4 g
5 Zander 19,2 g
6 Makrele 18,9 g
7 Barsch (Flussbarsch) 18,4 g
8 Köhler (Seelachs) 18,3 g
9 Hering 18,2 g
10 Rot (Gold-)barsch 18,2 g
11 Karpfen 18,0 g
12 Renke (Felchen) 17,8 g
13 Scholle 17,1 g
14 Katfisch (Steinbeißer) 15,8 g
15 Waller (Wels) 15,3 g
16 Aal 15 g

 

Im Vergleich zu Proteinen aus dem Fleisch von Rindern oder Schweinen ist das Fisch-Eiweiß für den Menschen besonders hochwertig, denn es ist nicht an schwer verdauliches Bindegewebe gekoppelt. Zudem enhält es genau jene Kombination von Aminosäuren (Bausteine der Proteine), die für den Aufbau von Muskeln erfordlich ist.

2 / 7 | Sardinen sind gesund und reich an Vitaminen

Gesündester Fisch: Die vitaminreichsten Fische

Sieger: die Sardine
Platz Fisch Vitaminmenge
1 Sardine 11,1 mg
2 Makrele 10,45 mg
3 Thunfisch 10,41 mg
4 Lachs 9,68 mg
5 Hering 7,04 mg
6 Scholle 5,47 mg
7 Köhler (Seelachs) 4,45 mg
8 Aal 4,39 mg
9 Rot (Gold-)barsch 3,96 mg
10 Forelle 3,62 mg
11 Zander 2,72 mg
12 Karpfen 2,72 mg
13 Katfisch (Steinbeißer) 2,68 mg
14 Barsch (Flussbarsch) 11,84 mg
15 Waller (Wels) 0 mg
16 Renke (Felchen) 0 mg
3 / 7 | Mit 4,41 Gramm pro 100 Gramm Fisch enthält der Thunfisch den höchsten Gehalt an Omega-3-Fettsäuren

Gesündester Fisch: Die Omega-3-reichsten Fische

Sieger: der Thunfisch
Platz Fisch Omega-3-Gehalt
1 Thunfisch 4,41 g
2 Makrele 2,38 g
3 Hering 2,18 g
4 Sardine 1,33 g
5 Lachs 1,29 g
6 Aal 1,16 g
7 Waller (Wels) 1 g
8 Forelle 0,83 g
9 Renke (Felchen) 0,79 g
10 Rot(Gold-)barsch 0,72 g
11 Karpfen 0,42 g
12 Katfisch (Steinbeißer) 0,39 g
13 Scholle 0,33 g
14 Köhler (Seelachs) 0,26 g
15 Barsch 0,16 g
16 Zander 0,14 g

Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sollten häufig auf Ihrem Speiseplan stehen, denn sie schützen die Blutgefäße, schrauben den LDL-Cholesterinwert runter und verhindern durch verbesserte Transport-Eigenschaften des Blutes das Verstopfen von Kapillaren.

4 / 7 | Der Wels enthält die meisten Omega-6-Fettsäuren

Gesündester Fisch: Die Omega-6-reichsten Fische

Sieger: der Waller (Wels)
Platz Fisch Omega-6-Gehalt
1 Waller (Wels) 1460 mg
2 Aal 696 mg
3 Karpfen 618 mg
4 Thunfisch 473 mg
5 Makrele 278 mg
6 Hering 270 mg
7 Forelle 265 mg
8 Sardine 178 mg
9 Rot(Gold-)barsch 169 mg
10 Renke (Felchen) 116 mg
11 Lachs 97 mg
12 Scholle 95 mg
13 Katfisch (Steinbeißer) 92 mg
14 Barsch (Flussbarsch) 38 mg
15 Zander 34 mg
16 Köhler (Seelachs) 26 mg

Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sollten häufig auf Ihrem Speiseplan stehen, denn sie schützen die Blutgefäße, schrauben den LDL-Cholesterinwert runter und verhindern durch verbesserte Transport-Eigenschaften des Blutes das Verstopfen von Kapillaren.

5 / 7 | Wer nicht zunehmen will, sollte zur kalorienarmen Scholle greifen

Gesündester Fisch: Die kalorienärmsten Fische

Sieger: die Scholle
Platz Fisch Kalorien
1 Scholle 76 kcal
2 Köhler 80 kcal
3 Barsch (Flussbarsch) 81 kcal
4 Zander 83 kcal
5 Katfisch (Steinbeißer) 88 kcal
6 Renke (Felchen) 100 kcal
7 Forelle 102 kcal
8 Rot(Gold-)barsch 105 kcal
9 Karpfen 115 kcal
10 Sardine 124 kcal
11 Waller (Wels) 163 kcal
12 Makrele 182 kcal
13 Lachs 202 kcal
14 Thunfisch 226 kcal
15 Hering 233 kcal
16 Aal 281 kcal
6 / 7 | Fischers Fritze isst frische Fische - und wir auch. Am liebsten Zander

Gesündester Fisch: Die leckersten Fische

Sieger: der Zander
Platz Fisch
1 Zander
2 Waller (Wels)
3 Renke (Felchen)
4 Forelle
5 Lachs
6 Katfisch (Steinbeißer)
7 Scholle
8 Thunfisch
9 Rot (Gold-)barsch
10 Aal
11 Barsch (Flussbarsch)
12 Köhler (Seelachs)
13 Hering
14 Sardine
15 Makrele
16 Karpfen
7 / 7 | Der Thunfisch ließ alle anderen Fische hinter sich und ist somit Gesamtsieger des Rankings

Gesündester Fisch: Die Gewinner des Fisch-Rankings

Gesamtsieger: der Thunfisch
Platz Fisch
1 Thunfisch
2 Forelle
3 Makrele
4 Sardine
5 Hering
6 Lachs
7 Scholle
8 Renke (Felchen)
9 Waller (Wels)
10 Karpfen
11 Zander
12 Aal
13 Rot(Gold-)barsch
14 Köhler (Seelachs)
15 Barsch (Flussbarsch)
16 Katfisch (Steinbeißer)

Alle Angaben bezogen auf 100 Gramm Fisch

(Quellen: Souci Fachmann Kraut, DGE-PC, Nordsee)

70 fangfrische Rezepte für Fisch und Meeresfrüchte Verdauliches Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren und Jod: Das sind nur einige der Vorzüge, die Fisch und Meeresfrüchte zu bieten haben!
Seite 2 von 9
Anzeige
Sponsored Section Anzeige