Heimtrainer: Die neusten Kardio-Geräte

Laufband, Indoorbike, Rudergerät: Ihr Ausdauersport muss nicht einfrieren, nur weil’s draußen eisig ist. Wir zeigen 10 neue Heimtrainer

1 / 10 | Individualist: Laufband Technum 3 von Finnlo

Laufbänder: Individualist: Laufband Technum 3 von Finnlo

Joggen im Eiltempo, unter Marathon-Bedingungen oder abseits glatt asphaltierter Pfade: Holen Sie sich echtes Lauf-Feeling in die heimischen vier Wände.

16 km/h, 1,5 PS, 10 Prozent Steigung: Neben dieser soliden Leistung trumpft das Gerät mit einem übersichtlichen, leicht bedienbaren Trainingscomputer auf. Dieser lässt sich mit einem eigens kreierten Online-Trainer im Web kombinieren, wo Sie einen individuellen Trainingsplan erstellen können. Auf 2 Rollen praktisch umstellbar.

Modell Technum 3 von Finnlo || Preis etwa 1000 Euro || Info www.finnlo.de

 

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

2 / 10 | Leichtfuß: Laufband I-Run-S von Reebok

Laufbänder: Leichtfuß: Laufband I-Run-S von Reebok

Joggen im Eiltempo, unter Marathon-Bedingungen oder abseits glatt asphaltierter Pfade: Holen Sie sich echtes Lauf-Feeling in die heimischen vier Wände.

Dank seines simplen Auf- und Abbausystems ist dieser stylische Laufpartner überall in der Wohnung fix aufgebaut und nach dem Sport wieder verstaut. Dafür fällt die Lauffläche mit 120x40 Zentimeter ein wenig kleiner aus. Belastbar bis 100 Kilogramm.

Modell I-run-s von Reebok || Preis um 800 Euro || Info www.reebok-fitness.de

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

3 / 10 | Tempomacher: Laufband GLP 7201 von GSM

Laufbänder: Tempomacher: Laufband GLP 7201 von GSM

Joggen im Eiltempo, unter Marathon-Bedingungen oder abseits glatt asphaltierter Pfade: Holen Sie sich echtes Lauf-Feeling in die heimischen vier Wände.

Das bis zu 25 km/h schnelle Laufband mit einer Maximalleistung von 7 PS verfügt über insgesamt 51 Programme. Praktisch: Ventilator, Schnellwahltasten für Tempo und Steigung sind integriert. Gut für Übergewichtige: bis 180 Kilogramm belastbar.

Modell GLP 7201 von GSM || Preis um 1700 Euro || Info www.gsm-sportartikel.de

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

4 / 10 | Weltverbesserer: Laufband Curve von Woodway

Laufbänder: Weltverbesserer: Laufband Curve von Woodway

Joggen im Eiltempo, unter Marathon-Bedingungen oder abseits glatt asphaltierter Pfade: Holen Sie sich echtes Lauf-Feeling in die heimischen vier Wände.

Von wegen, go green – run green! Der Luxustrainer kommt ohne Strom und Motor aus. Sie treiben ihn selbst über Präzisionskugellager an und verändern je nach Verlagerung des Körperschwerpunktes die Geschwindigkeit. Ist bis 225 Kilogramm belastbar.

Modell Curve von Woodway || Preis zirka 7000 Euro || Info www.woodway.de

 

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

5 / 10 | Leisetreter: Indoorbike Power Cycle VCR von Men’s Health

Indoorbikes: Leisetreter: Indoorbike Power Cycle VCR von Men’s Health

Zur Auswahl: Heimtrainer (fürs Grundlagentraining), Ergometer (für leistungsorientierte Langstreckler) und Indoorbike (für schweißtreibende Sprints).

Bei dem Indoorbike mit 25 Kilo Schwungmasse sorgt der geräuschlose Riemen für Laufruhe und Trainingskomfort. Den Puls, über Ohrclip und Brust-gurt übermittelt, haben Sie auf dem Bordcomputer jederzeit im Blick. Auch die Distanz wird angezeigt.

Modell Power Cycle VCR von Men’s Health || Preis um 800 Euro || Info www.mypowertools.de

 

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

6 / 10 | Triathlet: Indoorbike Giro GT von Kettler

Indoorbikes: Triathlet: Indoorbike Giro GT von Kettler

Zur Auswahl: Heimtrainer (fürs Grundlagentraining), Ergometer (für leistungsorientierte Langstreckler) und Indoorbike (für schweißtreibende Sprints).

Ein Trainingscomputer mit 12 Programmen hilft beim pulsgesteuerten Workout. 18 Kilo Schwungmasse bringen Sie in 32 Widerstandsstufen zum Schwitzen. Der Sattel und der Triathlonlenker sind höhenverstellbar und ergonomisch anpassbar.

Modell Giro GT von Kettler || Preis etwa 700 Euro || Info www.kettler.de

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

7 / 10 | Rennmaschine: Indoorbike Ergo Bike premium 8i von Daum

Indoorbikes: Rennmaschine: Indoorbike Ergo Bike premium 8i von Daum

Zur Auswahl: Heimtrainer (fürs Grundlagentraining), Ergometer (für leistungsorientierte Langstreckler) und Indoorbike (für schweißtreibende Sprints).

Die elektronische Wirbelstrombremse ermöglicht wattgesteuertes Training (von 20 bis 1000 Watt), auch in den 100 Trainingsprogrammen, darunter ein Conconi-Test oder Tour-de-France-Etappen. Der umfangreiche Bord-PC ist internetfähig (optional).

Modell Ergo Bike premium 8i von Daum || Preis um 1800 Euro || Info www.daum-electronic.de

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

8 / 10 | Preisschlager:  Rudergerät Rower Cobra von Hammer

Rudergeräte: Preisschlager: Rudergerät Rower Cobra von Hammer

Da muss keiner mehr sein Boot aus dem Schuppen zerren: Selbst den passenden Wasserwiderstand können Sie sich zum Indoor-Rudern ins Haus holen.

21 Kilo leicht, bis 130 Kilo belastbar und individuell justierbar. Die Ruderschiene des Gerätes ist 3-fach höhenverstellbar, es stehen 12 Widerstandsstufen zur Verfügung. Der Bordcomputer zeigt Entfernung, Schlagfrequenz, Puls und Kalorienverbrauch an.

Modell Rower Cobra von Hammer || Preis etwa 400 Euro || Info www.hammer.de

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

9 / 10 | Windrad: Indoor-Rower Modell D von concept 2

Rudergeräte: Windrad: Indoor-Rower Modell D von concept 2

Da muss keiner mehr sein Boot aus dem Schuppen zerren: Selbst den passenden Wasserwiderstand können Sie sich zum Indoor-Rudern ins Haus holen.

Hier wirkt Luft als natürlicher Widerstand in dem geräuscharmen Windrad Ihren Kraft-Ausdauer-Anstrengungen entgegen. Problemlos in zwei Teile zerlegbar und sofort transportbereit (26 Kilo). Ein Brustgurt überträgt die Herzfrequenz zum Monitor.

Modell Modell D von concept 2 || Preis zirka 1070 Euro || Info www.concept2.de

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

10 / 10 | Wasserratte: Rudergerät Kirsche/Oxbridge von Waterrower

Rudergeräte: Wasserratte: Rudergerät Kirsche/Oxbridge von Waterrower

Da muss keiner mehr sein Boot aus dem Schuppen zerren: Selbst den passenden Wasserwiderstand können Sie sich zum Indoor-Rudern ins Haus holen.

Design trifft auf Effektivität. Der Hingucker aus Holz arbeitet mit echtem Wasserwiderstand: Je härter Sie ziehen, desto größer wird er. Lässt sich einfach hochkant hinstellen und so platzsparend verstauen. Software mit diversen Ruderstrecken.

Modell Kirsche/Oxbridge von Waterrower || Preis um 1700 Euro || Info www.waterrower.de

Aktuelle Fitnessgeräte für Zuhause im Test finden Sie bei der kleinen Schwester von Men's Health unter WomensHealth.de/fitnesstools.

Anzeige
Sponsored Section Anzeige