Ausrüstung für die Wildnis: Die nützlichsten Outdoor-Tools

Der Spork von Primus
1 / 14 | Der Spork von Primus

Vom Dosen-Burger bis zur LED-Laterne – die wichtigsten Tools für Ihre Trekking-Tour

Primus: 2-in-1 Besteck

Spork

Für den kleinen Salalt oder das Trekking-Festmahl. Der Spork von Primus ist Löffel (spoon) und Gabel (fork) in einem. Und: Klappbar, klein und handlich. Lässt sich auf Wunsch auch in Löffel und Gabel teilen. Aus stabilem Polycarbonat.
Preis: um 3 Euro (beispielsweise bei sportler.com)
Mehr Infos unter:primus.se

Das Ladegerät 31 von Solarmio
2 / 14 | Das Ladegerät 31 von Solarmio

Solarmio: Aufladestation

31

Das 230 Gramm leichte Solar-Ladegerät Solarmio 31 ersetzt die Steckdose und lädt bei Sonne Handy, GPS-Gerät, MP3-Player und mehr. Das Gerät hat auch bei bedecktem Himmel noch ausreichend Kapazitäten.
Preis: um 100 Euro (beispielsweise bei outec.de)
Mehr Infos unter:solarmio.com

Der Campingtoaster von Coghlan's
3 / 14 | Der Campingtoaster von Coghlan's

Coghlan's: Für's perfekte Frühstück

Campingtoaster

Der Campingtoaster von Coghlan's toastet Ihnen Ihr Frühstück auch abseits von Küche und Stromanschluss. Enorm flach und klein komprimierbar passt er in jeden Rucksack. Sie brauchen nur einen Benzin-, Petroleum- oder Gaskocher.
Preis: um 4 Euro (beispielsweise bei globetrotter.de)
Mehr Infos unter:coghlans.com

4 / 14 | Der Easy Fuel Duo von Primus

Primus: Gaskocher

Easy Fuel Duo

Immer die passende Kartusche: Der Easy Fuel Duo ist mit den beiden am weitesten verbreiteten Ventilsystemen kompatibel.
Preis: um 90 Euro (beispielsweise bei outdoorshop.de)
Mehr Infos unter:primus.se

5 / 14 | Das T-Pack von Ortlieb

Ortlieb: Hygienelösung

T-Pack

Nie mehr zerrissenes oder nasses Toilettenpapier: Das T-Pack von Ortlieb ist Rollenhalter und Schutz zugleich. Komplett mit Befestigungsriemen und nahezu wasserdichtem Rollverschluss
Preis: um 25 Euro (beispielsweise bei outdoor-zeit.de)
Mehr Infos unter:ortlieb.de

6 / 14 | Der Gorillapod von Joby

Joby: Kamerastativ

Gorillapod

Flexibilitäts-Wunder: Mit dem Gorillapod sind Sie nicht länger auf ebene Flächen angewiesen. Dank der Kugelgelenke an den Beinen lässt sich das anpassungsfähige Stativ in nahezu jede Position biegen und in jedem Terrain nutzen. Gummierte Standfüße verhindern ein Abrutschen. Für Abenteurer, die in keiner Situation auf Schnappschüsse verzichten wollen
Preis: um 25 Euro (beispielsweise bei globetrotter.de)
Mehr Infos unter:joby.com

7 / 14 | Die Orbit von Black Diamond

Black Diamond: LED-Lichtspender

Orbit

Mini-Laterne im Taschenformat: Gerade mal 84 Gramm schwer und zusammengeschoben 10 Zentimeter hoch findet die Orbit in jedem Rucksack Platz. Praktisch: Durch eine die Dimmfunktion spart sie Energie und leuchtet 10 bis 24 Stunden, je nach Stufe. Mit gummierter Standfläche und Doppelbügel.
Preis: um 30 Euro (ab Oktober)
Mehr Infos unter:blackdiamond.com

8 / 14 | Five Fingers von Vibram

Vibram: Robuster Gummischuh

Five Fingers

Kultiger Zehenschuh: Mit den Five Fingers von Vibram fühlen Sie sich wie beim Barfußlaufen. Mit dehnbarem Oberstoff, Fleece-Innensohle und sehr robuster Vibram-Gummibesohlung. So können Sie über Muscheln oder spitze Steine laufen, ohne sich zu verletzen.
Preis: ab 90 Euro (beispielsweise bei zehenschuhe.de)
Mehr Infos unter:vibram-fivefingers.de

9 / 14 | Die MYO XP von Petzl

Petzl: Stirnlampe

MYO XP

Eine Stirnleuchte MYO XP verfügt über drei Leuchtmodi und hat je nach Modus eine Leuchtdauer zwischen 80 und 180 Stunden. Im separaten Boost-Modus ist eine Leuchtweite von insgesamt 97 Metern drin. Auch als Leselampe benutzbar: Eine integrierte Streuscheibe lässt sich vor die Linse klappen. Stoß- und spritzwasserdicht.
Preis: um 70 Euro (beispielsweise bei bergfreunde.de)
Mehr Infos unter:petzl.de

10 / 14 | Die Black Cat von Coleman

Coleman: Trekking-Heizung

Black Cat

Die Black Cat Gas-Heizung von Coleman ist mit allen handelsüblichen Schraubkartuschen kompatibel. Aufrecht oder im 45-Grad-Winkel aufstellbar.
Preis: um 65 Euro (beispielsweise bei sportprofishop.de)
Mehr Infos unter:coleman.com

11 / 14 | Der Vario von Katadyn

Katadyn: Wasserfilter

Vario

Bis zu zwei Liter Trinkwasser liefert der Vario-Filter von Katadyn in der Minute. Je nach Verschmutzung des Wassers stehen zwei oder drei Filterstufen zur Verfügung. Übrigens: Der Vario ist mit dem Outdoor Industry Award ausgezeichnet.
Preis: um 100 Euro (beispielsweise bei outdoortrends.de)
Mehr Infos unter:katadyn.ch

12 / 14 | Das Rotweinpulver von Trekking Mahlzeiten

Trekking Mahlzeiten: Wein aus der Tüte

Rotweinpulver

Für romantische Abende am Lagerfeuer: Das Rotweinpulver von Trekking Mahlzeiten kann dem Geschmack eines guten Flaschenweins zwar nicht standhalten, dennoch hat der Traubensaft aus der Tüte einen entscheidenden Vorteil: Er ist wesentlich platzsparender. Mit fruchtigem Geschmack und 8,2 Prozent Alkohol
Preis: um 4 Euro
Mehr Infos unter:trekking-mahlzeiten.de

13 / 14 | Der Cheeseburger von Trekking Mahlzeiten

Trekking Mahlzeiten: Zwischensnack

Cheeseburger

Der Cheeseburger aus der Dose: Saftiges Rindfleisch gepaart mit Käse, Röstzwiebeln, Gurke, Senf und Ketchup. Wer auf Fast-Food auch draußen nicht verzichten kann, kann zum Cheeseburger von Trekking Mahlzeiten greifen.
Preis: um 4 Euro
Mehr Infos unter:trekking-mahlzeiten.de

14 / 14 | Das Case i1010 von Peli

Peli: iPod-Schutz

Case i1010

iPod goes Trekking. Der Case i1010 von Peli ist nicht nur wasserdicht, sondern auch bruchfest und staubdicht. Der Clou: Über die externe Kopfhörerbuchse können Sie ihren Lieblingssongs lauschen, während Ihr Player sicher verwahrt ist. Für alle iPod-Generationen geeignet
Preis: um 35 Euro
Mehr Infos unter:pelishop.de

 
Seite 39 von 50
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige