Trekking-Equipment: Die richtigen Outdoor-Schuhe

Der Alpin Trail Guide Texapore Men von Jack Wolfskin
1 / 17 | Der Alpin Trail Guide Texapore Men von Jack Wolfskin

Ob Klettersteig, Wanderpfad oder Hochtour im Fels – wir haben für Sie das perfekte Schuhwerk herausgesucht

Alpinstiefel: Jack Wolfskin Alpin Trail Guide Texapore Men

Komfortabel, bequem und sicher - So beschreibt Jack Wofskin seinen Trekkingstiefel Trail Guide Texapore Men. Grund: Die Kombination aus kräftigem Nubukleder und wasserdichtem Texapore-O2 im Schaft sorgen für absolute Wasserfestigkeit. Für mehr Stabilität gibt's einen umlaufenden Geröllschutzrand und die weiche Kragenmanschette. Plus: Texapore-O2-Membran und schnelltrocknendes Polyesterfutter
Preis: 190 Euro
Mehr Infos unter:jackwolfskin.de

Der Profound Mid Texapore Men von Jack Wolfskin
2 / 17 | Der Profound Mid Texapore Men von Jack Wolfskin

Trekkingschuhe: Jack Wolfskin Profound Mid Texapore Men

Trekkingschuh mit viel Trittsicherheit und Komfort. Denn: Der Texapore Men ist mit einem festen Schaft aus Leder und einer siebenzügigen Schnürung für perfekten Halt ausgestattet. Die nach hinten abgeschrägte Kragenmanschette sorgt dabei zugleich für eine verbesserte Bewegungsfreiheit. Damit Ihre Füße trocken bleiben, garantieren eine Texapore O3-Membran und das X-Static-Futter ein angenehmes Fußklima bei reduzierter Geruchsbildung
Preis: 140 Euro
Mehr Infos unter:jackwolfskin.de

Der Sherwood Texapore Men von Jack Wolfskin
3 / 17 | Der Sherwood Texapore Men von Jack Wolfskin

Wander-/Hikingschuhe: Jack Wolfskin Sherwood Texapore Men

Ihr Wegbegleiter für Winterwanderungen und nass-kaltes Wetter. Grund: Die Fütterung ist nicht nur leicht, sondern auch leistungsfähig. Eine wärmende Schicht aus Thinsulate 200 hält die Füße auch bei Kälte warm. Für Wind- und Wasserdichtigkeit ist eine atmungsaktive Texapore O2-Membran integriert. Weitere Features: Schaft aus festem Veloursleder, Stoßschutz-Verstärkung an Zehen und Ferse, abgeschrägter, weich gepolsterter Kragenabschluss für bessere Bewegungsfreiheit
Preis: 120 Euro
Mehr Infos unter:jackwolfskin.de

4 / 17 | Der Cevedale GTX von Lowa

Alpinstiefel: Lowa Cevedale GTX

Für den Einsatz in anspruchsvollem Gelände ausgelegt bieten sie ein Höchstmaß an Komfort und Stabilität

Für Alpinisten. Der Cevedale ist ein Allround-Bergschuh für kombiniertes Gelände und Klettersteige. Haupteigenschaften: Spaltleder-Obermaterial, Gore-Tex-Futtermaterial und eine Vibram Guida-Sohle
Preis: 260 Euro
Mehr Infos unter:lowa.de

5 / 17 | Der Renegade GTX Mid von Lowa

Wander-/Hikingschuhe: Lowa Renegade GTX Mid

Ein Klassiker unter den Multifunktionsschuhen. Das Obermaterial besteht aus wasserabweisenden Nubukleder mit strapazierfähigem Cordura. Eine Vibram "Vialta Pro"-Sohle sorgt für den richtigen Halt und ein Gore-Tex Futtermaterial für ein angenehmes Fußklima
Preis: 160 Euro
Mehr Infos unter:lowa.de

6 / 17 | Der Sigma GTX Mid von Lowa

Trekkingschuhe: Lowa Sigma GTX Mid

Leichter Allrounder für ambitioniertes Trekking und Wandern. Nubukleder-Obermaterial verleiht dem Sigma den nötigen Wetterschutz, Gore-Tex-Futtermaterial garantiert ein angenehmes Fußklima und trockene Füße. Damit Sie trittsicher trekken können, zählt eine Vibram Trailtec-Sohle ebenfalls zur Ausstattung des Sigma
Preis: 180 Euro
Mehr Infos unter:lowa.de

7 / 17 | Der Treviso GTX von Lowa

Trekkingschuhe: Lowa Treviso GTX

Für anspruchsvolle Touren. Das Obermaterial das Treviso GTX besteht aus bewährtem Nubukleder. Darüber hinaus machen die Vibram "MVS"-Sohle und das Gore-Tex Futtermaterial den Treviso zu einem komfortablen Trekker
Preis: 190 Euro
Mehr Infos unter:lowa.de

8 / 17 | Der Light Hiker Tampa GTX von Meindl

Wander-/Hikingschuhe: Meindl Light Hiker Tampa GTX

Weich und komfortabel mit griffigem Profil für Wanderung, Freizeit und den Alltag: Mit dem Light Hiker Tampa GTX bringt die Firma Meindl ein Modell für anspruchsvolle Hiker auf den Markt. Denn: Handschuhweiches Nubukleder und eine Vibram-Sohle mit Multigriff-Profil bieten hohe Stabilität und Qualität. Gore-Tex hält Ihre Füße trocken und die hochwertig verarbeiteten Leichtlaufschlaufen passen sich druckfrei an den Fuß an
Preis: 160 Euro
Mehr Infos unter:meindl.de

9 / 17 | Der Vakuum Men von Meindl

Trekkingschuhe: Meindl Vakuum Men

Die Passform ist das Aushängeschild des Vakuum. Dafür ist in erster Linie ein Schaum-System verantwortlich, das sich in Verbindung mit einem atmungsaktiven Gore-Stretchfutter an jede Fußform anpasst. Zusätzlich ermöglichen die asymmetrisch geformte Lasche im Zusammenspiel mit besonders leichten, stabilen Schnürhaken hohen Tragekomfort
Preis: 200 Euro
Mehr Infos unter:meindl.de

10 / 17 | Der Viper GTX von Meindl

Alpinstiefel: Meindl Viper GTX

High-Tech für Alpinisten. Der Viper GTX hat eine integrierte Gamasche aus Stretch-Cordura sowie einen umlaufenden Gummigürtel für mehr Schutz beim Klettern. Eine Rille in der Sohlenspitze passt perfekt ins Steigeisen
Preis: 250 Euro
Mehr Infos unter:meindl.de

11 / 17 | Der Drifter von Patagonia

Trekkingschuhe: Patagonia Drifter

Der Drifter ist Patagonias Lösung für anspruchsvolle Trekkingtouren.
Und auch hier spielt das Thema Recycling eine entscheidende Rolle: Sowohl die Bi-Fit-Einlegesohle als auch das Kork-Fußbett und die luftgepolsterte Mittelsohle bestehen zu großen Teilen aus Recyclingmaterial. Vorteil: Zugleich bieten sie eine angenehme Passform sowie Dämpfung und Atmungsaktivität Preis: 150 Euro
Mehr Infos unter:patagonia.com

12 / 17 | Der Finn von Patagonia

Wander-/Hikingschuhe: Patagonia Finn

Bequemes Gehen auf Straßen und Wanderwegen ist das bevorzugte Terrain des Finn. Dafür sorgen in erster Linie die bewegliche Außensohle mit verstärkter Gummispitze und die äußere Hinterkappe. Eine Bi-Fit Einlegesohle mit Zweifachdichte aus 10 Prozent Recyclingmaterial sowie ein Poli-Cork Fußbett aus einem Schaumstoff-, Aktivkohle-, und Korkgemisch (ebenfalls Recyclingmaterial) bieten die nötige Stabilität und Flexibilität. Angenhem: Das Poli-Cork Fußbett hilft zudem, Geruch und Feuchtigkeit auf natürlichem Weg zu beseitigen. Des Weiteren sorgt eine luftgepolsterte, formgepresste Mittelsohle für die Dämpfung des Fußes
Preis: 90 Euro
Mehr Infos unter:patagonia.com

13 / 17 | Der Huckleberry von Patagonia

Wander-/Hikingschuhe: Patagonia Huckleberry

Patagonia steht für Recycling. Der Huckleberry ist ein robuster Wanderschuh und überzeugt vor allem durch die "Vibram Ecostep"-Sohle aus 30 Prozent Recycling-Gummi. Diese bietet nicht nur exzellenten Halt, sondern zusätzliche Zonen mit Reibungshaftung. Das Obermaterial besteht aus sehr abriebfestem Perwanger-Leder mit verstärktem Gummirand. Das Stichwort "Recycling" prägt schließlich auch das Synthetik-Kork Fußbett (zu 70 Prozent aus Recyclingmaterial) und die robuste EVA-Schaum Zwischensohle (zu 15 Prozent aus Recyclingmaterial)
Preis: 110 Euro
Mehr Infos unter:patagonia.com

14 / 17 | Der Nomad von Patagonia

Trekkingschuhe: Patagonia Nomad

Laut Patagonia speziell für lange Wildnistouren konstruiert. Unter dem vollnarbigen Leder (erfüllt die ISO 14001 Umweltnormen) des Nomad sorgt eine Gore-Tex Membran für Atmungsaktivität. Ein schnell trocknendes Capilene-Futter bekämpft auf natürliche Weise Geruchsbildung. Die Zwischensohle besteht aus recycletem Dual-density Schaum und garantiert guten Seitenhalt, genauso wie die Vibram Ecostep-Profilsohle
Preis: 160 Euro
Mehr Infos unter:patagonia.com

15 / 17 | Der Tenzing von Patagonia

Wander-/Hikingschuhe: Patagonia Tenzing

Für schlechtes Wetter und raues Terrain: Dränagen an Ferse und Vorderfuß bieten Wasserschutz und Ventilation zugleich. Die leichte Dual-Traction Lamellensohle des Tenzing sorgt für Halt auch auf lockerem Untergrund. Pluspunkt: Das rasch trocknende Synthetik-Obermaterial ist klein komprimierbar und lässt sich somit gut verpacken
Preis: 90 Euro
Mehr Infos unter:patagonia.com

16 / 17 | Der Elios Mid GTX von Salomon

Wander-/Hikingschuhe: Salomon Elios Mid GTX

Die idealen Begleiter für leichte Touren mit leichtem bis mittelschwerem Gepäck

Der mehrfache Testsieger Elios Mid GTX hat sich zu einem der beliebtesten Produkte der Salomon-Kollektion entwickelt. Kein Wunder - Der Elios ist leicht und robust und bietet optimale Bodenhaftung und Passform. Verarbeitung: Hochwertiges Obermaterial aus wasserabweisendem Velours-/Nubukleder sowie Gore-Tex Membran. Für ausgedehnte Wanderungen genauso geeignet wie für den Stadtbummel
Preis: 140 Euro
Mehr Infos unter:salomon.com

17 / 17 | Der Revo SCS GTX von Salomon

Trekkingschuhe: Salomon Revo SCS GTX

Überzeugen durch einen festen Sohlenaufbau und gute Dämpfung. Sie sind ideal für längere Touren mit mittelschwerem bis schwerem Gepäck

Sportlicher, leichter Trekkingstiefel mit hervorragenden Dämpfeigenschaften. Durch die"Smart Shell"-Konstruktion macht den Revo ein echtes Leichtgewicht unter den Trekkingstiefeln. Mehr Stabilität gibt's durch verschweißte Näht und dem SCS (Salomon Cushioning System) – ein aufwendiges Dämpfungssystem. Bei jedem Schritt passt sich das Fersenprofil dem Gelände an. Folge: Die Gelenke werden weniger belastet, was sich vor allem bei schwerem Gepäck auszahlt. Übrigens: 100 Prozent wasserdicht ist der Revo auch
Preis: 185 Euro
Mehr Infos unter:salomon.com

 
Seite 36 von 50
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige