Trendsport Snowboard: Die schönsten Pisten für Snowboarder

Die Snowboard-Tricks vom Profi
Die schönsten Orte für Snowboarder

Der Berg ruft: Snowboarder lieben die Schweiz, die USA und Japan. Aus gutem Grund

Schweiz
Schweiz

Laax, Schweiz, – Flugzeit 9 Std.

Laax hat die beste Superpipe in der Schweiz: ein technisches Meisterwerk und exzellent geshaped. Der Crap Sogn Gion ist das ganze Jahr über mit Schnee bedeckt: idealer Ausgangspunkt für Ihre Brett-Touren.

Meeting: Der Livingroom im zwei Kilometer entfernten Flims ist der Treffpunkt für alle ab 18 Jahren. Wer im Besitz einer Tageskarte ist, kann den Shuttle kostenlos nutzen. Im Café No Name können Sie den vollen Blick auf die Halfpipes genießen.

Party: Absolute Snowboard-Highlights sind die Nächte in dem Design- und High-Tech-Hotel Riders Palace. Wer hier absteigt, der will gar nicht zur Ruhe kommen, sondern tolle Partys feiern. Der integrierte Palace Club lässt die besten DJs aus ganz Europa an die Turntables, und die Zimmer sind zum Teil mit Gamestation, DVD, Beamer und Plasmabildschirmen ausgerüstet.

 USA
USA

Stratton Mountain, Vermont, USA– Flugzeit 9 Std.

Stratton Mountain heißt der angesagte Berg an der Ostküste der USA in Vermont. Blauer Himmel, angenehme Temperaturen – und eine Superpipe, die zu jeder Zeit grandios geshaped ist. Kein Wunder, auf diesem Berg trifft sich nämlich die internationale Snowboard-Pro-Elite. Stratton Mountain ist der Austragungsort der US Open, dem größten Snowboard-Event überhaupt. Auf diesem Berg ist für alle Fahrertypen etwas dabei.

Meeting & Party: Tagsüber trifft man die Snowboard-Szene da, wo die Action ist, also direkt am Berg. Ab 21 Uhr kommt es dann deftig. Unterhalb der Piste im Mullingan’s, einem Restaurant mit Bar im Keller, trifft man dicke Steaks, gute Margaritas und schöne Frauen. Die Letzteren sind auch in Strattons angesagtestem Après-Ski- und Night-Spot zu finden, dem Grizzly’s. Da tanzt der Bär bei Livemusik bis in den späten Morgen.

Japan
Japan

Ishiuchi, Japan – Flugzeit 13 Std.

Das riesengroße Ski-Gebiet ist der perfekte Park mit den perfekten Pipes. Freeriding wird zwar nicht ganz so gern gesehen, ist aber möglich. Es gibt so viele unterschiedlich anspruchsvolle Pisten, dass jeder die perfekte Abfahrt findet. Klasse: Die modernsten Liftanlagen der Welt bringen einen im Supertempo wieder hoch auf den Berg.

Meeting & Party: Der mehrmals täglich fahrende Zug Shinkansen befördert Sie in 90 Minuten nach Tokio. Im Party-Bezirk Roppongi startet dann das Warm-up für den Abend. 1. Halt: Gas Panic. 2. Halt: Yellow Bar.

Seite 22 von 22

Sponsored SectionAnzeige