ISPO-News: Die wichtigsten Sporttrends für 2010

Touren-Ski Amaruq eco von Völkl
1 / 33 | Touren-Ski Amaruq eco von Völkl

Wir waren für Sie auf der Sportmesse ISPO in München. Hier die neusten Trends und innovativsten Produkte für dieses Jahr

Touren-Ski: Amaruq eco von Völkl

Ab September 2010

Der Aamaruq eco besteht fast völlig aus umweltgerecht gefertigtem Holz. Selbst die übliche Glasfaser-Schicht wurde komplett durch Holz ersetzt.

Mehr Infos www.voelkl.com

Fingerhandschuh Arc’teryx Alpha SV Glove
2 / 33 | Fingerhandschuh Arc’teryx Alpha SV Glove

Fingerhandschuh: Arc’teryx Alpha SV Glove

Um 230 Euro

Wasserdichter und atmungsaktiver Handschuh aus Gore-Tex Pro Shell Laminat und Leder. Durch eine neue Schnitt- und Nahtführung gibt’s noch mehr Fingerspitzengefühl.

Mehr Infos www.arcteryx.com

Blizzard R-Power FS IQ Ski
3 / 33 | Blizzard R-Power FS IQ Ski

Ski mit Stoßdämpfer: Blizzard R-Power FS IQ

Um 1000 Euro

Blizzard stattete diesen Ski mit Öldruckstoßdämpfern aus. Ergebnis: bessere Kontrolle beim Fahren und weniger unerwünschte Schwingungen.

Mehr Infos www.blizzard-ski.com

4 / 33 | Bambus-Bike von Boo Bicycles

Bambus-Bike: Boo Bicycles

Preis noch nicht bekannt

Hier biken Sie auf Holz. Im Rahmen und den Felgen der Boo Bicycles wird Bambus verarbeitet. Keine Angst. Bambus hält einiges aus, dafür garantiert der Hersteller.

Mehr Infos www.boobicycles.com

5 / 33 | Leihkameras von Camterminal

Leihkameras: Camterminal

Ab 35 Euro pro Verleihtag

Keine eigene Helmkamera dabei? An vollautomatischen Camterminals (Skiverleih, Bikeparks) können Sie sich kleine Helmcams ausleihen und coole Sport-Action-Filme aufnehmen. Anschließend wird’s am Terminal auf eine DVD gebrannt – fürs Heimkino.

Mehr Infos www.camterminal.com

6 / 33 | Fußball Corpus II von Rasenreich

Eck-Ball: Corpus II von Rasenreich

Um 100 Euro

Der Ball ist rund? Von wegen. Dieses unrunde Trainingsgerät schult Reaktionsvermögen, Koordination und Konzentration, da der Ball überraschend abspringt und zu keiner Zeit am Fuß klebt.

Mehr Infos www.rasenreich.com

7 / 33 | Craft Unterwäsche Zero Extreme WS

Windschutz-Wäsche: Craft Unterwäsche Zero Extreme WS

Ab 30 Euro

Funktionswäsche für kühle Tage oder viel Fahrtwind. Mit Windstopper-Einsätzen an den wichtigen Körperzonen.

Mehr Infos www.craft.se

8 / 33 | Boarder-Jacke Crusader Jacket von Sweet Protection

Boarder-Jacke: Crusader Jacket von Sweet Protection

Um 550 Euro

Ski- und Snowboard-Jacke mit 3-lagigem Gore-Tex Pro Shell. Hält warm und trocken, vor allem am Rücken. Lang und weit geschnitten.

Mehr Infos www.sweetprotection.com

9 / 33 | Elektro-Bike Elmoto

Elektro-Bike: Elmoto

Um 4000 Euro

Dieses Bike schließt die Lücke zwischen Motorrad und Fahrrad – bis zu 45 km/h schnell, mit einer Reichweite von etwa 60 Kilometern. Für das „Elmoto“ brauchen Sie Roller- oder Autoführerschein.

Mehr Infos www.elmoto.com

10 / 33 | Stand-Rad Erectus Bike

Stand-Rad: Erectus Bike

Um 900 Euro

Kein Sattel, jede Menge Spaß. Das ­ungewöhnliche Bike (hinteres Rad größer als vorderes, Pedale weit hinten) eignet sich für Skateparks. Und: Da Sie nur stehen, brennen die Oberschenkel.

Mehr Infos www.erectusbike.com

11 / 33 | Kopfball-Tischtennis Headis

Kopfball-Tischtennis: Headis

Sie brauchen zwei Spieler, eine Tischtennisplatte mit Netz und einen speziellen Ball. Dieser wird per Kopf gespielt.

Mehr Infos www.headis.com

12 / 33 | Herzfrequenz-Uhr TQR 750 von Sportline

Pulsmesser: Herzfrequenz-Uhr TQR 750 von Sportline

Um 100 Euro

EKG-genaue Pulsuhr, die ohne störenden Brustgurt auskommt. Gemessen wird per Fingertipp und Sensor am Rücken der Uhr.

Mehr Infos www.so-europe.eu

13 / 33 | Laufband Indoor Real Run

Laufband als Naturerlebnis: Indoor Real Run

Dieses Riesen-Laufband simuliert das Joggen in der Natur. Inklusive Optik, Geräusche, wechselnden Neigungswinkeln und sogar Gerüchen (beispielsweise eine leichte Brise frischer Seeluft). Bis zu 8 Personen können gleichzeitig laufen.

Mehr Infos www.indoorrealrun.com

14 / 33 | K2 Fastplant Snowboard

Bambus-Brett: K2 Fastplant Snowboard

Preis noch nicht bekannt

Biegsam und zugleich stabil wie Bambus im Wind – das „Fastplant“-Board von K2. Der mehrlagig verleimte Kern aus Bambus ist aus der Skateboard-Produktion entliehen und mit Fiberglas ummantelt. Höchste Stabilität.

Mehr Infos k2snowboarding.com

15 / 33 | Freestyle-Tretroller KickMotoX

Freestyle-Tretroller: KickMotoX

Preis noch nicht fix

Tretroller sind nur was für Kinder? Nichts da. Diese Freestyle-Variante ist extrem stabil, hält fast allen Heraus­forderungen in einem Skatepark stand. In vielen stylishen Designs erhältlich.

Mehr Infos kickmx.webnode.com

16 / 33 | Outdoor-Jacke Kishtwar Jacket von The North Face

Kishtwar Jacket von The North Face

Um 300 Euro

Höchste Atmungsaktivität bei maximalem Windschutz. Die Kishtwar Jacket ist mit dem neuen Polartec Power Shield Pro Material ausgestattet und perfekt für Outdoor-Sportler.

Mehr Infos www.thenorthface.de

17 / 33 | 3-D-Sohlen-Laufschuh On

3-D-Sohlen-Laufschuh: Laufschuh On

Um 160 Euro

In die Sohle dieses Laufschuhs ist ein U-förmiges 3-D-Element eingearbeitet, das nicht nur vertikale, sondern auch horizontale Stöße reduziert. Der ON stabilisiert die Gelenke, sorgt für rollendes Laufgefühl.

Mehr Infos www.on-running.com

18 / 33 | Loft-Hantel von Hock

Edel-Hantel: Loft-Hantel von Hock

Ab 330 Euro (2 Stück)

Die Trainingsgeräte von Hock sehen stilvoll aus. Die Loft-Hantel ist eine super Kombination aus Ästhetik und Funktion und passt sogar ins Wohnzimmer.

Mehr Infos www.hockdesign.de

19 / 33 | Sportcomputer MiaVojo

Sportcomputer: MiaVojo

Um 300 Euro (inklusive 24 Monate Online-Zugang)

Dieses kleine Sporthandy ist Trainingscomputer und GPS-Tracker in einem. Routen und Trainingsdaten (wie Puls, Strecke und Geschwindigkeit) werden live aufgezeichnet und zum Online-Portal übertragen. Plus: Es gibt einen bewegungsgesteuerten Notfall-Alarm und mit Sim-Karte funktioniert das MiaVojo wie ein normales Handy.

Mehr Infos www.miavojo.com

20 / 33 | Ski-Boot Quest 12 von Salomon

Ski-Boot: Quest 12 von Salomon

Um 400 Euro

Ein Ski-Schuh perfekt fürs Freeriden. Mit der Ride & Hike Technologie können Sie einerseits bequem zur nächsten Powder-Abfahrt aufsteigen (der Fuß kann abrollen). Wird der Mechanismus fixiert, gibt er zuverlässigen Halt beim Abfahren.

Mehr Infos www.salomonfreeski.com/de

21 / 33 | Elektro-Torwart Robokeeper

Elektro-Torwart: Robokeeper

Um 2500 Euro Leihgebühr/Tag

Der schnellste Torwart der Welt. Zwei Kameras plus Bildverarbeitungsrechner lenken die von einem Motor angetriebene 2-Meter-Pappfigur. Mehrere Schwierigkeitsstufen wählbar.

Mehr Infos www.robokeeper.com

22 / 33 | Beheizbare Weste S.Bomb2 von Rip-Curl

Heiz-Weste: S.Bomb2 von Rip-Curl

Um 250 Euro

Für Frostbeulen und Warmduscher. Diese Ski- und Snowboardweste hat eine integrierte Heizung und wird unter der normalen Jacke getragen. Maximale Temperatur ist 50°C, Gewicht 220 Gramm.

Mehr Infos www.ripcurl.com

23 / 33 | Wackelbrett Sensoboard

Balance-Brett: Sensoboard

Um 390 Euro

Dieses Wackelbrett fordert Balancegefühl und wurde von Windsurf-Profis entwickelt. Sie können damit überall und jederzeit Muskelkoordination und Gleichgewicht trainieren.

Mehr Infos www.sensoboard.com

24 / 33 | Stirnlampe von Silva X-Trail Headlamps

Stirnlampe: Silva X-Trail Headlamps

Ab 100 Euro

Durchblick im Dunkeln für Läufer und Biker. Die Silva X-Trail Stirnlampen sind hell und haben ein breites Ausleuchtungsfeld. Besonders wichtig bei schnellen Bewegungen und Richtungswechseln. Leuchtweite bis zu 75 Meter.

Mehr Infos www.silva.se

25 / 33 | Skateboard Skatesurfer XL von Fun4U

Skaten im Surfstil: Skatesurfer XL von Fun4U

Ein völlig neues Fahrgefühl, da dieses Board statt der üblichen 4 Wheels nur 3 Wheels hat. Surfen aus dem Stand – auch um den Surfstil zu verbessern.

Mehr Infos www.fun4u-sports.de

26 / 33 | Ski Boot von Apex

Bequemer Ski-Schuh: Ski Boot von Apex

Ab 1000 Euro

Diese Ski-Schuhe aus den USA haben eine voneinander getrennte harte Carbon-Schale und einen weichen Softboot. Fixiert wird der Boot wie Snowboard-Schuhe über Ratschen. Der Clou: Der Schuh lässt sich einfach aus der Schale lösen und Sie können bequem damit herumlaufen.

Mehr Infos www.apexsportsgroup.com

27 / 33 | Skischuh-Hilfe SkiGo Moticon

Sohlen-Skilehrer: Skischuh-Hilfe SkiGo Moticon

Um 400 Euro

Skifahren lernen 2.0. In die Sohlen der Skischuhe eingearbeitete Sensoren geben über Kopfhörer ein Feedback zu Ihrer Technik: zu viel Rücklage, zu weit nach vorn gelehnt oder genau richtig. Diesem Skilehrer entgeht nichts.

Mehr Infos www.moticon.de

28 / 33 | Fußball-Wand SoccerWave XP

Fußball-Wand: SoccerWave XP

Um 200 Euro

Mit dieser wellenförmigen Trainingswand üben Sie Passspiel und Ballannahme. Sie müssen den Ball sauber flach spielen, damit er dann durch den Bogen hoch zurückgeschleudert wird.

Mehr Infos www.soccerwave.com

29 / 33 | Status Boot von DC Shoes

Luftiger Schuh: Status Boot von DC Shoes

Um 350 Euro

Im Futter und Mantel des Status Boot wurden Entlüftungskanäle eingearbeitet. Dadurch gibt’s immer trockene und warme Füße.

Mehr Infos www.dcshoes.com

30 / 33 | Tequila-Kajak von Point 65

Steck-Kajak: Tequila-Kajak von Point 65

Um 600 Euro

Vorbei sind die Zeiten sperriger Kajaks. Dieses robuste Teil passt in jeden etwas größeren Kofferraum. Durch eine einfache Stecktechnik ist es schnell und bequem in drei Abschnitte teilbar.

Mehr Infos www.point65.com

31 / 33 | Ski-Brille Transcend Goggle von Zeal Optics

Display-Brille: Transcend Goggle von Zeal Optics

Um 350 Euro

Ski-Fahren wie ein Düsenjäger-Pilot. Diese Schneebrille hat ein integriertes Display. Per Knopfdruck werden Informationen wie Geschwindigkeit, Höhe, Temperatur und Zeit direkt vor die Augen projiziert.

Mehr Infos www.zealoptics.com

32 / 33 | Uvex Take off Skibrille

Skibrille: Uvex Take off

Um 140 Euro

Diese helmtaugliche Skibrille punktet mit einem magnetischen Scheiben-Wechsel-Mechanismus. Auf einer orangen Grundscheibe werden weitere Scheiben aufgeklickt. Die Zusatzaufsätze gibt’s für alle Wetterlagen und sie passen in fast jede Jackentasche.

Mehr Infos www.uvex-sports.de

33 / 33 | Vaco-Helm von Vaco-Technology

Kopfschutz: Vaco-Helm von Vaco-Technology

Im Vaco-Helm sorgen kleine Kügelchen für beste Passform und Sicherheit. Beim Aufprall wird die Kraft auf diese Kügelchen verteilt – und eben nicht nach innen auf Ihren Kopf.

Mehr Infos: www.vaco12.com

 
Seite 3 von 4
Anzeige
Sponsored SectionAnzeige