Effektiv trainieren: Digitale Trainingshilfe für Sportler entwickelt

"Digitaler Trainier" für Sportler entwickelt
Auf die richtige Technik kommt es an. Damit Übungen effektiv und sauber ausgeführt werden, haben Forscher ein spezielles System entwickelt, dass Haltung und Bewegung überwacht

Pumpen unter Aufsicht: Forscher entwickeln elektronischen Coach, der Anfänger vor Technikfehlern beim Training mit Gewichten bewahren soll

Bizeps-Curls und Seitheben wie aus dem Lehrbuch ganz ohne Personal Trainer verspricht offenbar ein neues System, das Forscher an der Universität Lancaster entwickelt haben. Der "motion-capture coach" – eine Kamera mit Sensor, die Bewegungen dreidimensional erfasst – soll nämlich Sport-Anfängern dabei helfen, die richtige Technik beim Bodybuilding anzuwenden.

Während der Sportler seine Übungen ausführt, wertet das System Aspekte wie Schnelligkeit, Bewegung, Rückenposition, Fußstellung, usw. aus und übermittelt etwaige Fehler direkt auf einen Monitor, so dass der Trainierende sofort korrigieren kann.

Tests mit dem "motion-capture coach" zeigten, dass Anfänger 23 Prozent weniger Fehler beim Seitheben machten. Beim Bizeps-Curl konnte das System sogar noch mehr ausbügeln. Hier sank die Fehlerquote bei der Ausführung nämlich um ganze 80 Prozent.

Sponsored SectionAnzeige