Slim Chic: Dior Homme

Der Designer Kris van Assche
Kris van Assche, der Designer der Dior Herrenlinie

Die Mode des Star-Designers Kris Van Assche spricht maskuline, durchtrainierte und starke Männer an

Wer steckt dahinter?
Kris Van Assche, ehemaliger Assistent seines Vorgängers Hedi Slimane, ist Kreativdirketor bei Dior Homme. Der 1976 geborene Belgier, studierte Mode in Antwerpen und ist seit März 2007 für die Herrenkollektionen von Dior verantwortlich.

Wie fing es an?
Christian Dior wurde 1905 in der Normandie geboren. Nach einem Bankrott als Galerist verdiente er sein Geld mit Modeillustrationen. Der Textilfabrikant Marcel Boussac engagierte Dior 1945 als Designer. Bereits die erste Kollektion war ein großer Erfolg und wurde als der "New Look" berühmt. 1949 wurde die "Christian Dior New York Inc." gegründet. Seit 1951 wird die Marke weltweit vertrieben. Dior starb bereits 1957.

Was ist typisch für das Label?
Der Ex-Kreativchef Hedi Slimane führte den "Slim Suit" ein, ein Look, der daraufhin viele andere Modeschöpfer inspiriert hat.

 

Infos im Internet unter
dior.com

Seite 9 von 50

Anzeige
Sponsored Section Anzeige