Sportfood: Energieriegel selber machen?

Frage: Kann ich eigentlich Energieriegel selbst herstellen?
Martin S., per E-Mail
Energieriegel lassen sich ganz einfach selbst herstellen

Unsere Antwort:

Volle Energie voraus, Martin! Für die Riegel brauchen Sie diese Zutaten: 200 Gramm getrocknete Aprikosen, 2 Bananen, 60 Gramm Sonnenblumenkerne, 40 Gramm Leinsamen, 100 Gramm Trockenpflaumen, 200 Gramm Haferflocken.

Zunächst alles im Mixer zerhacken, dann das Eiweiß von 6 Eiern steif schlagen und mit einem Schuss Ahornsirup untermischen. Masse in Riegelform bringen, auf Backpapier legen, bei 160 Grad für 10 Minuten in den Backofen schieben. Lassen Sie es sich schmecken!

Anzeige
Sponsored SectionAnzeige