Kollegen schlecht behandelt: Entschuldigung schreiben

Wenn Sie einen schlechten Tag gehabt haben, bitten Sie besser um Entschuldigung

Einen schlechten Tag gehabt und den Chef angeblafft?

Wenn Sie nicht wollen, dass ein fader Nachgeschmack bleibt, der das Klima nachhaltig vergiftet, dann schreiben Sie einen Entschuldigungsbrief. Das machen zwar nur wenige, aber gerade deshalb ist es umso beeindruckender.

Erklären Sie, was zu Ihrem Ausrutscher geführt hat "Vor der Besprechung musste ich mich mit fünf sehr gereizten Kunden auseinandersetzen. Das hat mich derart in Rage gebracht, dass ich schon aufgebracht in die Besprechung gekommen bin."

So etwas geht zwar am besten per Brief, aber eine (schnellere) Entschuldigung per E-Mail ist auch schon nicht schlecht. Sie darf allerdings nicht halbherzig oder hingeschmiert wirken.

Seite 3 von 4

Sponsored SectionAnzeige