Deutscher Krisenmeister

Er hat wieder gut lachen, der Fußballtrainer Jörg Berger. Mit Alemannia Aachen hat er gerade die größte Krise der Vereinsgeschichte gemeistert. Lesen Sie seine und 5 weitere Erfolgsstorys von Männern, die sich nicht unterkriegen ließen

Der Retter der Totgeglaubten

Die Krise: Als Jörg Berger zur Alemannia nach Aachen ging, stand der Club auf dem vorletzten Platz der Zweiten Bundesliga. Der Vorstand war zurückgetreten, die Steuerfahndung klopfte an die Tür des Vereins, weil Geld verschwunden war.

Berger

Krisensicher: Der Trainer
Jörg Berger

Der Weg aus der Krise: „Ich stürze mich nicht blindlings als Sanierer in eine Krise. Erst mal prüfe ich genau und nüchtern, wie groß die Chancen sind, eine Wende tatsächlich herbeiführen zu können. Bei der Alemannia habe ich die Chancen richtig eingeschätzt und systematisch eine Stärken-Schwäche-Analyse angefertigt.

Das finde ich vor allem in Einzelgesprächen heraus – flammende Reden vor der Mannschaft sind nur Show. Im Einzelgespräch baut sich Vertrauen auf, das in Krisenzeiten extrem wichtig ist. Mindestens 70 Prozent der Probleme finden im Kopf der Einzelnen statt.

Entscheidend ist der Glaube an die Sache und das positive Denken. Deshalb versuche ich vor allem, sowohl die Mannschaft als auch den Einzelnen zu stärken und Schwächen so wenig wie möglich anzusprechen.

Hilfreich ist sicherlich, wenn man sich in der Vergangenheit schon mal als Trainer in Krisenzeiten bewährt hat – dann genießt man einen Vertrauensvorschuss.

Es ist jedoch der große Vorteil einer Krise, dass dann alle Sinne geschärft sind. Die größten Fehler werden in Zeiten des Erfolges begangen. Heute stehen wir an der Spitze der Zweiten Fußball-Bundesliga. Das ist nicht nur mein persönlicher Erfolg, sondern Ergebnis des Teamworks.“

Die Bewältigungsstrategie: Jörg Berger hat stets an sich und sein Team geglaubt. Er nimmt sich Zeit für den Einzelnen, führt intensive Gespräche, vermittelt dadurch, wie wichtig jeder für den Erfolg des ganzen Teams ist.

Seite 1 von 4

Sponsored SectionAnzeige