Fachbegriffs-Chaos: Sprachliche Hindernisse beim Kauf

Er hat's aufgegeben
Kein Grund zur Panik! Wir erklären Ihnen die Fachbegriffe

Achtung, Autofahrer! Folgende Begriffe kommen Ihnen bei der Suche nach einem geeigneten Navigationsgerät entgegen

Bluetooth: Schnittstelle für drahtlose Datenübertragung per Funk über bis zu zehn Meter

Central Processing: Unit (Abkürzung: CPU) Prozessor, zentraler Rechenchip eines Computers oder Navigationssystems

Compact-Flash: handliche Wechselspeicherkarten für Zusatzprogramme und zum Sichern von Daten

Dockingstation: stationäre Schnittstellen-Erweiterung für tragbare Geräte, zum Beispiel PDAs

Dynamische Navigation / Zielführung: Das Navigationssystem bezieht über TMC aktuelle Verkehrsinformationen und macht bei Behinderungen Vorschläge, wie diese zu umfahren sind.

Kartendarstellung: detailgetreue und farbige Anzeige von Straßenkarten, die automatisch an die aktuelle Fahrumgebung angepasst wird

Kreuzungszoom: Fähigkeit, an Kreuzungen den Maßstab zu vergrößern, um detaillierte Auskunft über den Straßenverlauf zu bekommen

Memory Stick: von Sony entwickelte Speicherkarte im Format eines Kaugummistreifens

Microdrive: von IBM entwickelte Miniatur-Festplatte in der Größe eines Pfefferminz-Blättchens

MP3: (eigentlich MPEG-1 Audio Layer 3) ein Komprimierungsverfahren für Audio-Dateien, das die Datenmenge um Faktor vier bis zehn verkleinert

Navigationsradio: Autoradio mit integriertem Navigationssystem, meistens im gebräuchlichen 1-DIN-Radioschacht-Format

Personal Digital Assistant: (kurz: PDA), auch Handheld-PC: Computer im Westentaschenformat

Pfeildarstellung: Fahranweisungen des Navigationssystems in Form eines stilisierten Pfeils

Punktmatrix-Display: Ziffern, Buchstaben und Grafiken werden mit einzelnen, hoch auflösenden Bildpunkten statt mit groben Strichen dargestellt.

Radio Data System: (RDS) übermittelt Zusatzinfos zum Radiosender, etwa gespielte Musiktitel

Radiostummschaltung: Die Freisprecheinrichtung signalisiert dem Autoradio ein eingehendes Telefonat; für die Dauer des Gespräches schaltet die Anlage die Musik stumm.

RDS-Doppeltuner: Während der erste Tuner das Radioprogramm wiedergibt, checkt der zweite Empfänger die Alternativfrequenzen und schaltet bei Bedarf auf einen besseren Empfang um.

Universal Serial Bus: (USB) Standardanschluss für Drucker, Scanner, externe Speichermedien, Multimedia-Geräte und vieles andere mehr

Windows CE: Organizer-Betriebssystem von Microsoft, ähnelt dem Windows für Desktop-PCs

Seite 2 von 2

Sponsored SectionAnzeige